5  

Karlsruhe Baustellenfrei: 7 Karlsruher Orte und wann sie wieder "wie früher" sind

Karlsruhe ist derzeit gezeichnet von den Baustellen. Viele markante Stellen sind nicht mehr wieder zu erkennen. ka-news wollte von den Verantwortlichen wissen, ab wann an sieben Orten in Karlsruhe wieder ein "baustellenfreier Zustand" herrscht.

"Wie sah das hier vor der Baustelle nochmal aus?": Eine Frage, die sich sicherlich einige Karlsruher stellen. Aber in jüngster Vergangenheit berichtet die Karlsruher Schieneninfrastruktur-Gesellschaft (Kasig) immer wieder davon, dass der endgültige Zustand hergestellt wird.

Am 21. Januar 2010 wurde der große Umbau der Karlsruher Innenstadt mit dem Spatenstich für den Straßenbahntunnel eingeläutet. Seither hat sich viel verändert, die Baustelle hat an vielen Orten Einzug gehalten. Jetzt, über sieben Jahre später, kehrt immer mehr des bekannten Stadtbilds zurück.

ka-news hat bei den Verantwortlichen der Karlsruher Schieneninfrastruktur-Gesellschaft nachgefragt, wann prägnante und bekannte Punkte wieder "baustellenfrei" sein werden. Kasig-Sprecher Achim Winkel hat Auskunft gegeben:

 
Mehr zum Thema
Kombilösung Karlsruhe | ka-news.de: Baufortschritt, Mehrkosten, Sperrungen und Verzögerungen: Mehr Infos und Fotos von der Karlsruher Kombilösung finden Sie in unserem Dossier!
Haben Sie einen Fehler entdeckt?
Das wird gerade bei ka-news heiß diskutiert
Die besten Themen
Kommentare (5)
Hinweis: Kommentare geben nicht die Meinung von ka-news wieder.
Bitte beachten Sie die Kommentarregeln und unsere Netiquette!