Karlsruhe Praktikum in der Partnerstadt? Freie Plätze in Nancy

Studenten Karlsruher Hochschulen oder mit Wohnsitz in Karlsruhe haben alljährlich die Möglichkeit, im Rahmen eines vierwöchigen Praktikums die Stadtverwaltung Nancy kennenzulernen und ihre Französischkenntnisse aufzubessern. Noch gebe es freie Plätze, teilt die Stadt in einer Pressemeldung mit. Neben einem Taschengeld in Höhe von 150 Euro gebe es in Nancy zudem eine freie Unterkunft und Verpflegung.

Für den Aufenthalt im August seien noch wenige Plätze frei. Wer die Gelegenheit wahrnehmen möchte, solle sich sputen und rasch eine Bewerbung an Iris Kessler beim Hauptamt einreichen, so die Stadt weiter.

Einem Schreiben mit der Motivation, warum man an dem Praktikum teilnehmen möchte, sollten ein tabellarischer Lebenslauf in Deutsch und Französisch, eine Immatrikulationsbescheinigung sowie zwei Passfotos beiliegen. Nähere Auskünfte erteilt Iris Kessler über Telefon 0721/133-1522 oder per Mail unter iris.kessler@ha.karlsruhe.de

Haben Sie einen Fehler entdeckt?
Das wird gerade bei ka-news heiß diskutiert
Die besten Themen
Kommentare (0)
Hinweis: Kommentare geben nicht die Meinung von ka-news wieder.
Bitte beachten Sie die Kommentarregeln und unsere Netiquette!