4  

Karlsruhe Mit Tüten "bewaffnet": Einbrecher entpuppt sich als Flaschensammler

Ein mutmaßlicher Einbruch hat am späten Sonntagabend in der Reinhold-Frank-Straße zu einem größeren Polizeieinsatz geführt. Ein Anwohner hatte den Polizeinotruf gegen 22.45 Uhr über einen Person informiert, die über ein Fenster in die Staatliche Akademie für Bildende Künste eingestiegen war.

Die Polizei umstellte daraufhin das Gebäude mit mehreren Streifenwagen. Als gerade ein Hund zur Durchsuchung eingesetzt werden sollte, trat ein mit Rucksack und zwei vollen Plastiktüten "bewaffneter" Mann in den Flur des Gebäudes und wurde festgenommen.

Dabei gab der Mann an, dass er Flaschensammler sei und "nur mal eben ein paar Flaschen in dem Gebäude einsammeln wollte". Davon hatte er bereits 23 Stück in seinen Taschen, die allesamt beschlagnahmt wurden. Der 48-Jährige wird sich nun wegen eines Einbruchsdiebstahls verantworten müssen, wie die Polizei mitteilt.

Haben Sie einen Fehler entdeckt?
Das wird gerade bei ka-news heiß diskutiert
Die besten Themen
Kommentare (4)
Hinweis: Kommentare geben nicht die Meinung von ka-news wieder.
Bitte beachten Sie die Kommentarregeln und unsere Netiquette!
  • 0
    unbekannt
    (29986 Beiträge)

    01.05.2012 03:41
    Das gibt
    bestimmt ein mehrjähriges Verfahren das 1000 Aktenordner füllt.

    Das war viellecht nicht ganz richtig wie er sich Zutritt verschafft hat, aber daraus muss man jetzt auch kein Riesending machen.
    23 Flaschen beschlagnahmt.
    Der Polizeieinsatz geht ok, man weiss ja nie, aber jetzt?

    Ist doch scheisse. Ein Verfahren wegen nichts. Was will man dem jetzt? Gestraft genug.
    Bewerten:  Lädt... nicht eingeloggt noch nicht bewertet schon bewertet melden antworten
  •   chrisrut
    (423 Beiträge)

    01.05.2012 09:32
    Diebstahl
    Wenn er deine leere Bierkiste aus dem Keller klaut ist es auch Diebstahl. Es ist immerhin Privatgelände. Mir wurde auch schon eine Halbvolle Wasserflasche aus meinem Vorgarten geklaut während ich dort arbeitete und kurz was holte. Kein großer Schaden aber ärgerlich.
    Bewerten:  Lädt... nicht eingeloggt noch nicht bewertet schon bewertet melden antworten
  • 0
    unbekannt
    (11392 Beiträge)

    30.04.2012 20:00
    Ich überlege grade...
    ...welcher Laden das ist. An dieser Ecke ist ja eine Bäckerei, muß wohl dahinter sein noch vor den Mehrfamilienhäusern...
    Bewerten:  Lädt... nicht eingeloggt noch nicht bewertet schon bewertet melden antworten
  •   vielvornichtsdahinter
    (931 Beiträge)

    30.04.2012 17:39
    wiedermal
    eine dümmliche überschrift von ka-news.
    Bewerten:  Lädt... nicht eingeloggt noch nicht bewertet schon bewertet melden antworten
Schreiben Sie Ihre Meinung
Ein neues Posting hinzufügen
Fett Kursiv Link Zitat
Sie dürfen noch Zeichen schreiben