Karlsruhe

Karlsruhe Ecke links
Karlsruhe Ecke rechts
  • Drucken
  • Speichern
01.05.2012 04:03
 
Schrift: 

Ein Jahr auf Sendung: Baden TV feiert Geburtstag [0]

Bild:dpa

Karlsruhe (sas/fn/ps) - Regionales Fernsehen kommt an. So scheint es zumindest, denn viele Regionen im Land haben mittlerweile ihren eigenen Fernsehsender - auch Karlsruhe. Zeitweise waren hier sogar gleich zwei lokale TV-Programme "on Air" - R.TV und Baden TV. Letzterer feiert am 1. Mai seinen ersten Geburtstag.
Anzeige

"Es war ein spannendes Jahr mit nahezu täglichen Herausforderungen", fasst Geschäftsführer Günter Knappe das erste Jahr Baden TV zusammen. Zum 1. Mai 2011 hatte der damals neu gegründete Sender die Lizenz im analogen Kabel von R.TV übernommen. Dieser sendete zwar noch einige Monate im digitalen Kabel weiter, stellte aber zum 31. Juli 2011 den Sendebetrieb nach acht Jahren ein und wurde von Baden TV übernommen. "Wir freuen uns, dass wir die TV-Kräfte in der Region bündeln konnten", erklärten Baden TV-Geschäftsführer Günter Knappe und Robert Augenstein, Vorstand von R.TV, damals.

Neue Kooperationen erweitern Programm

Wie alle regionalen Medien in Karlsruhe schreibt sich auch Baden TV auf die Fahne, nah an den Menschen, an ihren Zuschauern dran zu sein. So berichtet der Sender mit Nachrichten und in verschiedenen weiteren Formaten über Politik, Wirtschaft, Kultur und Sport in der Region, die neben Karlsruhe auch Rastatt, Baden-Baden, Pforzheim und den Enzkreis miteinschließt. Hierzu kooperiert Baden TV auch mit dem lokalen Radiosender "Die Neue Welle".

Pünktlich zum Einjährigen startet außerdem das Magazin "R(h)eingeschaut", das Baden TV im Wechsel mit dem Rhein-Neckar-Fernsehen in Mannheim und TV Südbaden in Freiburg produziert und setzt nach Angaben des Senders den "gemeinsamen Lebensraum der badischen Region am Rhein ins Bild". Neben Nachrichten und Magazinformaten setze man bei Baden TV außerdem auf die Berichterstattung zu Ereignissen wie dem Karlsruher Fastnachtsumzug.

Mehr zu: Medien Regionalfernsehen "Baden TV"

Das wird gerade bei ka-news heiß diskutiert:

Dringendes Bedürfnis: Ab Dezember mehr WCs in AVG-Bahnen [37]


WC Schild


Zu diesem Artikel sind keine Beiträge vorhanden
Titel:
Kommentar:

Kommentare
dürfen 1000 Zeichen lang sein.
Ihnen verbleiben Zeichen.
Für registrierte Nutzer
Für nicht registrierte Nutzer
Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar abzuschicken
Benutzername  
Passwort  
     

Geben Sie bitte folgende Daten ein, um sich zu registrieren und Ihren Kommentar zu speichern.

Wir garantieren Ihnen, dass alle persönlichen Daten nur beim Medienhaus intern verwendet, und nicht ohne Ihre Zustimmung an Dritte weitergegeben werden!

Hinweis: Die Registrierung ist ohne Angabe des wahren Vor- und Zunamens nicht zulässig. Pro Mitglied ist nur ein Account zulässig.

gewünschter Benutzername:
gewünschtes Passwort:
Wiederholung Passwort:
Email:
Ich bin damit einverstanden, künftig über Neuigkeiten informiert zu werden:
Anrede:
Frau Herr  
Titel:
Vorname:
Nachname:
Straße/Hausnr.:
PLZ/Ort:
Geburtstag:
 
 
Themenbereich HTML-
Newsletter
Nicht
abonnieren
ka-news.de-Newsletter: News aus Karlsruhe
KSC-Newsletter: Montagsausgabe
KSC-Newsletter: Freitagsausgabe
ka-news Newsletter: Baden-Baden und Rastatt
ka-news-Gewinnspiel-Newsletter
ka-news.de-Kultur-Newsletter
ka-news.de-Newsletter: Meistgelesene Nachrichten
ka-news-Tippspiel - Newsletter
 
 


Bitte beantworten Sie noch die folgende Sicherheitsfrage:
Wieviel ist 24 - 4: 
Karlsruhe vor
Karlsruhe vor
Karlsruhe vor
Karlsruhe vor
Anzeigen
aktuelle Fotogalerien