4  

Karlsruhe Dreck-weg-Wochen: viel Müll im Naturschutzgebiet des alten Flughafens

Am Sonntag, 25. März, nahm der Stamm Olave St. Clair des Verbands Christlicher Pfadfinder (VCP) aus der Karlsruher Nordstadt an den Dreck-weg-Wochen der Karlsruher Abfallwirtschaft teil. Weite Teile des aalten Flughafens wurden hierbei von Müll befreit. Gleichzeitig möchten die Pfadfinder mit dieser Aktion zu mehr Umweltbewusstsein aufrufen.

Die neunköpfige Delegation befreite weite Teile des alten Flughafens von Müll. Obwohl dieser als Naturschutzgebiet gilt, war erstaunlich viel Unrat zu beseitigen, wie die Pfadfinder berichten.

Nach dieser erfolgreichen Aktion waren die Pfadfinder begeistert, wie viel sie erreichen konnten. Gleichzeitig zeigten sie sich jedoch auch schockiert, immer noch so viel Abfall in diesem öffentlichen Gebiet zu finden. Daher möchten Sie zu mehr Umweltbewusstsein aufrufen und bitten die Bürger die stationären Mülleimer zu benutzen.

Haben Sie einen Fehler entdeckt?
Unsere Sonderthemen
Das wird gerade bei ka-news heiß diskutiert
Die besten Themen
Kommentare (4)
Hinweis: Kommentare geben nicht die Meinung von ka-news wieder.
Bitte beachten Sie die Kommentarregeln und unsere Netiquette!
  •   nachteule71
    (122 Beiträge)

    27.03.2012 21:54
    Keine Abfallbehälter
    Auf dem Alten Flugplatz-Gelände befindet sich kein einziger Abfallbehälter,-nichts.-~~ Ich bin es als Hundehalter zudem auch leid,- erneut und schon wieder mitdem leidigen Thema zu beginnen: Behälter für die Kacktüten...(Noch kann ich meinem Hund nicht verständlich machen- dass er hier nicht k****** darf,-weil... !)-So manche(r) würde seinen Kram liebend gerne vor Ort entsorgen,-eben in einen Behälter.-
    Mich wundert es nicht,dass hier einiges an Getränkedosen,Plastikflaschen etc. eingesammelt wurde......
    Und,-diese faule Ausrede,-Jugendliche würden die Abfallbehälter eh nur zerstören,-es standen noch nie welche da....!!:-(

    Schwachsinn !!!
    Bewerten:  Lädt... nicht eingeloggt noch nicht bewertet schon bewertet melden antworten
  •   barlou
    (2555 Beiträge)

    27.03.2012 08:06
    Und...
    ...was ist mit den Straßen zwischen Karlsruhe, Rastatt und Rheinstetten? Sollen die Leute da in ihrem eigenen Müll etwa ersticken? Und bringt reichlich Müllwagen mit. Ein paar Müllsäcke werden für die ganzen Plastikflaschen, Dosen, Junkfood-Verpackungen, alten Zeitungen und was sonst noch so während der Fahrt aus dem Auto "fällt" nämlich nicht ausreichen.
    Bewerten:  Lädt... nicht eingeloggt noch nicht bewertet schon bewertet melden antworten
  • 0
    unbekannt
    (8066 Beiträge)

    27.03.2012 08:24
    Da regt sich keiner wirklich drüber auf. Gings um Hundehaufen ständen hier schon gefühlte 50 Kommentare.
    Bewerten:  Lädt... nicht eingeloggt noch nicht bewertet schon bewertet melden antworten
  • 0
    unbekannt
    (2030 Beiträge)

    27.03.2012 03:52
    viel Müll im Naturschutzgebiet des alten Flughafens
    Sorry........awer schä bläd, während die Zuständigen für mehr Lohn streiken, deren Arbeit machen? ? ?
    Bewerten:  Lädt... nicht eingeloggt noch nicht bewertet schon bewertet melden antworten
Schreiben Sie Ihre Meinung
Ein neues Posting hinzufügen
Fett Kursiv Link Zitat
Sie dürfen noch Zeichen schreiben