16  

Karlsruhe ka-news Flirt-Tipps: Supermarkt - Turteln am Kühlregal, so geht's!

Liebe geht durch den Magen - und wo fühlt sich letzterer besonders wohl? Inmitten von Schoki-Regalen, vollen Obstkörben und der Fleischtheke - der Supermarkt ist damit nicht nur der Lebensmittelpunkt schlecht hin, sondern auch der perfekte Ort für einen heißen Flirt, das weiß Detlef Pfrommer nur zu gut. Der Flirtexperte aus Knittlingen hilft den Karlsruher Singles diese Woche auf die Sprünge und gibt bei ka-news täglich Tipps zum erfolgreichen Liebäugeln.

Die Vögel zwitschern, die Röcke werden kürzer, die Abende länger und mit den ersten Sonnenstrahlen kommen die Frühlingsgefühle zurück. Doch: Singles aufgepasst, richtig Flirten will gelernt sein! ka-news hat die ulitmativen Flirt-Tipps gesammelt und stellt sie diese Woche vor. Heute: Flirten im Supermarkt!

Chips, Steak, Bier-Vorrat: "Wildern Sie in 'seiner' Domäne"

Haben Sie sich schon einmal im Baggern versucht, während Sie den Wocheneinkauf, bestehend aus Toilettenpapier, Kartoffeln und Hackfleisch, zu erledigen hatten? Gar nicht so einfach, oder? Aber Flirtexperte Pfrommer weiß: "Der Supermarkt ist ein idealer Treff, um andere Singles kennen zu lernen - erstens braucht jeder Lebensmittel und zweitens gibt es kaum etwas Aussagekräftigeres als einen Blick in den Einkaufswagen des attraktiven Gegenübers."

King-Size Familienpackungen statt Singlemenüs oder Marmelade in Mini-Größe? "Da können Sie es gleich vergessen, da ist nichts zu holen." Speziell den Damen der Schöpfung rät der Flirtexperte, "Ihm" eine Freude zu machen, indem sie in "seiner" Domäne wildern: Ein paar Flaschen Bier, ein saftiges Steak oder eine Tüte Chips werden laut ihm zum perfekten Single-Blickfang im Einkaufswagen.

Kaffee-Einladung nach Back-Tipp: So kommt auch Er zum Zug

Auch für die Herren hat Pfrommer einen kleinen aber feinen Wink parat - ganz nach dem Motto "Fragen kostet nichts": "Wer erwartet schon von einem Mann, dass er ohne weibliche Hilfe einen Kuchen zustande bringt?" Hier dienen kleine Nachfragen bei attraktiven "Expertinnen" als hilfreicher Gesprächseinstieg. Egal, ob Sie es besser wissen oder tatsächlich Nachhilfe in Sachen Schokotorte brauchen - wie wäre es zum Beispiel mit: "Entschuldigung, kleine Frage: Wird der Teig mit Margarine oder Butter fluffiger?" Hat Ihnen die Herzdame mit Einkaufswagen lächelnd weitergeholfen, fügen Sie hinzu: "Darf ich Sie als kleines Dankeschön zu einem Kaffee einladen?" Hier eigne sich laut Pfrommer am besten das Steh-Café im Supermarkt - auf keinen Fall sollte die Privat-Wohnung in Erwägung gezogen werden, das schrecke ab. 

Auch der Parkplatz vor dem Laden diene als potenzielle Liebäugel-Zone: "Hat man dort einen netten Blickkontakt, lässt sich das Gespräch mit etwas ganz Belanglosem beginnen", weiß Pfrommer. Wie wär's zum Beispiel mit: "Sie haben mich aber nett angelächelt. Wünsche Ihnen ein schönes Wochenende - gab's heute viel einzukaufen?"

"Frühlingsgefühle": Herr Pfrommer, purzeln die Turteltauben eigentlich aus Gewohnheit im Mai aus ihren Wohnungen?

Aber warum spricht man eigentlich von "Frühlingsgefühlen"? Und warum sieht man jetzt gerade immer mehr knutschende Pärchen draußen vor der Tür, oder purzeln die Turteltauben einfach aus Gewohnheit im April und vor allem im Mai aus ihren Wohnungen? "Im Frühling geht das Flirten viel leichter als im Winter", so Pfrommer gegenüber ka-news - "nach einsamen Abenden auf der Couch dürstet es Mann und Frau wieder nach Action und Aufregung." Die Tage werden länger und heller und der geringere Gehalt des Schlafhormons Melantonin im Blut lasse uns aktiver werden, erklärt der Profi weiter. Die erblühende Natur rege zudem die "Flirt-Hormone" an. "Kürzere Röcke und tiefere Dekoltés sowie allgemein knappere Bekleidung tun ihr übriges", so Pfrommer abschließend mit einem Augenzwinkern. 

Detlef Pfrommer ist Single-Coach und Lebensberater mit Spezialisierung auf Paarberatung. Wenn er sich nicht gerade mit Karlsruher Singles trifft, bietet er in seiner Flitschule Traumzeit auch Dating-Seminare an. Mehr dazu unter www.flirtschule-traumzeit.de

Ab sofort fährt ka-news in dieser Woche jeden Tag um 15 Uhr mit einem Single-Tipp auf, den Pfrommer anlässlich der Frühlingsgefühle aus dem Ärmel zaubert. Wo sich außerhalb des Supermarktes noch gut flirten lässt, erfahren Sie in unserer Wochenserie "ka-news Flirtt-Tpps".

Mehr zum Thema
ka-news-flirt-tipps: Der Flirtexperte Detlef Pfrommer aus Knittlingen hilft den Karlsruher Singles diese Woche auf die Sprünge und gibt bei ka-news Tipps zum erfolgreichen Liebäugeln. Egal ob im Supermakt, auf einem Festival oder bei einer Grillparty - so gehen Sie nicht alleine nach Hause.
Haben Sie einen Fehler entdeckt?
Unsere Sonderthemen
Das wird gerade bei ka-news heiß diskutiert
Die besten Themen
Kommentare (16)
Hinweis: Kommentare geben nicht die Meinung von ka-news wieder.
Bitte beachten Sie die Kommentarregeln und unsere Netiquette!
  • unbekannt
    (8 Beiträge)

    Hilfe!!
    "Sie haben mich aber nett angelächelt,da wünsche ich Ihnen ein schönes Wochenende"??? Da renne ich schreiend davon,wenn es nicht gerade Henning Wehland ist,der mich das fragt. Oder zumindest Florian David Fitz. Dem würde ich dann sogar Backtipps geben. In seiner Wohnung. *hmpf*
    Bewerten:  Lädt... nicht eingeloggt noch nicht bewertet schon bewertet melden antworten
  • unbekannt
    (1 Beiträge)

    Danke für die Tipps
    Na danke für die tollen Tipps fürs Flirten am Regal für Backartikel...
    Schonmal an die Konsequenzen für die Frauen gedacht?
    Ich war heute beim Einkaufen, weil ich eine Torte backen wollte. In der Zeit in der ich vorm Regal stand, kamen drei Typen an und haben versucht sich mit Butter und Tortencreme an mich ranzumachen.
    Darauf kann ich verzichten! Also: Lasst es einfach sein Jungs!
    Bewerten:  Lädt... nicht eingeloggt noch nicht bewertet schon bewertet melden antworten
  • unbekannt
    (599 Beiträge)

    Frühlingsgefühle an der Tiefkühltruhe?
    Toller Experte ist das. So ein von der Arbeit genervtes Mädel wartet sicherlich auf den Dummschwätzer von nebenan um ihm Backtips zu geben 😭😆
    Bewerten:  Lädt... nicht eingeloggt noch nicht bewertet schon bewertet melden antworten
  •   Gehwegparker
    (2887 Beiträge)

    Attraktives Gegenüber?
    Wenn ich single wär, würde ich eher verzweifeln, was da einem so in den Supermärkten begegnet. Da ist ja noch die Fautenbruchstraße ein geeigneterer Flirttreff...

    Oder für Frauen sind Autobahnraststätten ideal, da sieht frau gleich, ob der Mann nen dicken Benz oder eher nen Ford KA fährt grinsen
    Bewerten:  Lädt... nicht eingeloggt noch nicht bewertet schon bewertet melden antworten
  • unbekannt
    (29986 Beiträge)

    In der Fautenbruchstrasse
    haben sie eine Scheinbaustelle eingerichtet, mit zahlreichen Absperrungen genau da wo die Mädels stehen. Stehen da seit Wochen, gearbeitet wird dort nichts.
    Bewerten:  Lädt... nicht eingeloggt noch nicht bewertet schon bewertet melden antworten
  •   BadenNative
    (2134 Beiträge)

    Hachja die berühmte Strasse
    Bewerten:  Lädt... nicht eingeloggt noch nicht bewertet schon bewertet melden antworten
  •   candyman
    (7188 Beiträge)

    Bei den Brechern,
    die da ihre Dienste anbieten, müsste die Straße eher "Leistenbruchstraße" heißen...
    Bewerten:  Lädt... nicht eingeloggt noch nicht bewertet schon bewertet melden antworten
  • unbekannt
    (29986 Beiträge)

    Flirtexperte Pfrommer
    ...ohne Worte...
    Bewerten:  Lädt... nicht eingeloggt noch nicht bewertet schon bewertet melden antworten
  •   BadenNative
    (2134 Beiträge)

    Geh foad
    eine Frau die sich Single-Menü Fertigpampe in den Einkaufswagen packt fällt doch komplett durchs "Beuteraster",naja vielleicht bin ich auch zu altmodisch.
    (Hauptsach gudd gess)
    Bewerten:  Lädt... nicht eingeloggt noch nicht bewertet schon bewertet melden antworten
  •   Gehwegparker
    (2887 Beiträge)

    Beuteraster
    Wo gibts die Supermärkte mit den heißen, großbusigen Blondinen, die charakterlich sowohl extrem süß als auch willig sind?

    Hey das wär ne Geschäftsidee... Den Singlesupermarkt! Des wärs!

    Da kann man statt Punkte dann allerdings Körbe sammeln und pro 100 Körbe gibts eine Packung Viagra gratis dazu... oder so...
    Bewerten:  Lädt... nicht eingeloggt noch nicht bewertet schon bewertet melden antworten

Seite : 1 2 (2 Seiten)

Schreiben Sie Ihre Meinung
Ein neues Posting hinzufügen
Fett Kursiv Link Zitat
Sie dürfen noch Zeichen schreiben