2  

Karlsruhe Oldtimer-Parade in Karlsruhe: Hier gibt's die Bilder

Vor der Kulisse des Karlsruher Schlosses haben am Sonntag Besitzer von Oldtimern ihre fahrbaren Schätze präsentiert. Die Veranstaltung "Tribut an Carl Benz" habe mehr als 20.000 Zuschauer angelockt, teilte der Veranstalter am Abend mit.

Auf dem Programm stand dabei auch eine Ausfahrt rund ums Schloss und durch die Innenstadt. "Der Geist von Carl Benz ist an diesem Tag deutlich spürbar, denn er hat eines der wichtigsten Fortbewegungsmittel des 20. Jahrhunderts erfunden, das uns bis heute bewegt und begeistert: das Automobil", hatte Hauptorganisator Arnt Bokemüller bereits vor der Veranstaltung mitgeteilt. "Es ist die Hölle los", sagte er am Samstag.

Mehr als 400 Oldtimer bis zum Baujahr 1973 waren bei feinstem Sommerwetter zu sehen, darunter auch Motorräder sowie historische Einsatzfahrzeuge der Feuerwehr. Das älteste Fahrzeug stammte nach Angaben der Veranstalter aus dem Jahr 1897.

 

 

Mehr zum Thema
Heimattage in Karlsruhe: Der Sommer 2017 steht ganz im Zeichen der Heimattage. Zum ersten Mal finden die Heimattage Baden-Württemberg in einer Großstadt statt. Die beiden Landesveranstaltungen "Baden-Württemberg-Tag" und "Landesfesttage" mit Landesfestumzug bilden das traditionelle Grundgerüst der Heimattage. Zahlreiche weitere Veranstaltungen werden das Thema "Heimat" beleuchten.
Haben Sie einen Fehler entdeckt?
Unsere Sonderthemen
Das wird gerade bei ka-news heiß diskutiert
Die besten Themen
Kommentare (2)
Hinweis: Kommentare geben nicht die Meinung von ka-news wieder.
Bitte beachten Sie die Kommentarregeln und unsere Netiquette!
  •   Darth_Vader
    (495 Beiträge)

    Der Veranstalter...
    " Die Veranstaltung "Tribut an Carl Benz" habe mehr als 20.000 Zuschauer angelockt, teilte der Veranstalter am Abend mit."

    Wie will der seriöse Bokie das denn ermittelt haben? Ich sag nur Fastnachtsumzug...
    Bewerten:  Lädt... nicht eingeloggt noch nicht bewertet schon bewertet melden antworten
  •   Ozeiger
    (1328 Beiträge)

    Ist doch scheissegal,
    die Veranstaltung war super! Und wie immer perfektes Catering, ein Getränkestand für 20000 Leute. Bei 30 Grad.

    Die wollen einfach nichts verkaufen, ob Stadion, Konzert oder PV beim Fussball. Dann gehörts ihnen nicht anders.
    Bewerten:  Lädt... nicht eingeloggt noch nicht bewertet schon bewertet melden antworten
Schreiben Sie Ihre Meinung
Ein neues Posting hinzufügen
Fett Kursiv Link Zitat
Sie dürfen noch Zeichen schreiben