Druckansicht: Straßenumfrage: Das reizt die Karlsruher am Fastnachtsumzug | ka-news
 

Karlsruhe Straßenumfrage: Das reizt die Karlsruher am Fastnachtsumzug

"Hier ist einfach gute Stimmung. An Fasching darf man auch mal verrückt sein, einfach frei sein und nicht immer so ernst," meint die 17-jährige Arlinda Guxhuli aus Stutensee lachend. Sie ist gemeinsam mit ihren Freunden in die Karlsruher Innenstadt gekommen, um im närrischen Treiben zu feiern.

Guggenmusik sorgt für gute Stimmung

Lars Füchsel (16) ist kurz vor Umzugsbeginn voller Vorfreude. "Ich bin selber im Verein aktiv", erklärt er. "Die Musik und die Leute gefallen mir am Umzug am Besten. Ich war auch in Wiesental und in Grötzingen am Umzug. Man kennt hier jeden. Nach dem Umzug gehen wir noch feiern", meint er und tanzt weiter zur Musik einer Schweizer Guggenmusik, die vor der Tribüne am Marktplatz spielt.

"Am Besten gefällt mir am Umzug, dass er so vielfältig ist", so der 28-jährige Alexander Dinges aus Stutensee. Er selbst ist an Fasching als Hexe unterwegs. An diesem Faschingsdienstag hat er aber eine besondere Aufgabe: "Normalerweise bin ich am Faschingsdienstag in Grötzingen auf dem Hexenmarkt. Heute bin ich aber mit einer Schweizer Guggenmusik als Begleiter unterwegs. Vorhin waren wir gemeinsam im Rathaus, später geht's ins Brauhaus. Die Guggenmusiker ziehen durch verschiedene Lokalitäten und spielen dort."

Ilona und Tanja nutzen den Karlsruher Faschingsumzug für ihre ganz eigenen Zwecke. Die 21-jährige Ilona heiratet demnächst und feiert gemeinsam mit ihren Freundinnen und ihrer Schwester Tanja ihren Junggesellinnen-Abschied. "Wir sind hauptsächlich wegen des Junggesellenabschieds meiner Schwester am Umzug. Hier sind genau die richtigen Leute dafür. Das ist nicht so peinlich wie sonst. Den Umzug schauen wir uns nebenbei an. Es ist schön, wenn so viele Menschen auf der Straße sind", so die 23-jährige Tanja. Im bunten Trubel des Umzugs bringt die Noch-Junggesellin kleine Schnapsfläschchen an den Mann und natürlich auch die Frau. Damit auch jeder weiß, mit was er es hier zu tun hat, prunkt auf ihrem T-Shirt die Aufschrift "Germany's next Top-Wife". Wir wünschen viel Glück bei dieser Aufgabe!

Das passende Faschingsoutfit gehört dazu

Andrea Nedoschil, Dominic Müller, Enrico Schaak und Kristina Wjal haben sich für den Umzug etwas einfallen lassen. Das Verkleiden den Narren im Zug überlassen? Von wegen! Als Schmetterling, Mülltüte, Nerd und Discoqueen verkleidet sind sie auf den Marktplatz gekommen, um mit der Menge zu feiern. "Hier sind alle Leute, die man kennt. Wir kommen jedes Jahr hierher. Man kommt hauptsächlich, um die ganzen Leute zu sehen", so Andrea Nedoschil (26) aus Karlsruhe.

Lea Salavarda (18) und Hannah Domdey (18) setzen verkleidungstechnisch auf das Motto "Pretty in Pink". Sie schauen sich den Zug in Karlsruhe das erste Mal an: "Die Musik ist gut. Wir finden nur, dass die Leute zu wenig verkleidet sind. Die Party ringsherum reizt uns", erklären die beiden.

Ihren ersten Karlsruher Faschingsumzug erlebt auch die vierjährige Laura Wiesner. "Für sie ist es natürlich besonders toll, dass Bonbons geworfen werden. Ich finde die Hexen beim Umzug gut", erklärt ihre Mutter Franziska Wiesner (34). "Wir waren die letzten Jahre immer am Umzug mit dabei. Ich finde die Guggenmusiken am Schönsten, die regen zum Mitmachen an. Meine Tochter liebt die Hexen, weil die Action machen und viel Blödsinn im Kopf haben", erzählt  Christine Fischer  (52) aus Karlsruhe, die sich mit ihrer 24-jährigen Tochter Laura einen der bevorzugten Plätze direkt am laufenden Umzug gesichert hat.

Mehr dazu:

Fasnachtsumzug Karlsruhe: 280.000 Narren rufen "Helau!"

Artikel mit Diashow! Fotogalerie: Straßenumfrage beim Faschingsumzug KA

Artikel mit Diashow! Fotogalerie: Straßenumfrage beim Faschingsumzug KA

Artikel mit Diashow! Fotogalerie: Straßenumfrage beim Faschingsumzug KA

Artikel mit Diashow! Fotogalerie: Straßenumfrage beim Faschingsumzug KA

Artikel mit Diashow! Fotogalerie: Straßenumfrage beim Faschingsumzug KA

Artikel mit Diashow! Fotogalerie: Straßenumfrage beim Faschingsumzug KA

Artikel mit Diashow! Fotogalerie: Straßenumfrage beim Faschingsumzug KA