8  

Karlsruhe Neuer Termin: Altstadtfest 2018 weicht Fußball-WM aus

Sonst findet das Durlacher Altstadtfest stets am ersten Wochenende im Juli statt - 2018 ist dem aber nicht so. Wer dann das Fest besuchen möchte, sollte sich ein anders Datum in den Kalender eintragen.

Obwohl das Durlacher Altstadtfest traditionell am ersten Juliwochenende stattfindet, hat die Arbeitsgemeinschaft Durlacher Altstadtfest nun eine Änderung für 2018 beschlossen. Das berichtet die Stadt Karlsruhe in einer Pressemeldung.Gefeiert wird nächstes Jahr am 13. und 14. Juli. Anlass für die Verschiebung ist die Fußballweltmeisterschaft in Russland, denn für das erste Juliwochenende 2018 sind alle Viertelfinalspiele angesetzt.

Alle zwei Jahre konkurriert das Altstadtfest abwechselnd mit den Spielen der Europa- und der Weltmeisterschaft. Trotz Public Viewing bliebe die hohen Besucherzahlen in diesen Jahren häufig aus. Da dies für die Vereine eine hohe finanzielle Belastung mit sich bringt, will Durlach die Überschneidung 2018 vermeiden.

Mehr zum Thema
Durlacher Altstadtfest: Das 42. Durlacher Altstadtfest findet am 13. und 14. Juli 2018 in Karlsruhe-Durlach statt. An beiden Tagen spielen in Durlach mehrere Live-Bands, hinzu kommen ein Talentwettbewerb und verschiedene andere Darbietungen. Alle Infos rund um das traditionelle Fest in Durlach gibt es hier in unserem Dossier.
Haben Sie einen Fehler entdeckt?
Unsere Sonderthemen
Das wird gerade bei ka-news heiß diskutiert
Die besten Themen
Kommentare (8)
Hinweis: Kommentare geben nicht die Meinung von ka-news wieder.
Bitte beachten Sie die Kommentarregeln und unsere Netiquette!
  •   elisuS
    (112 Beiträge)

    2017
    war das Altstadtfest auch nicht am ersten WE im Juli. Was war da der Grund ?
    Bewerten:  Lädt... nicht eingeloggt noch nicht bewertet schon bewertet melden antworten
  •   Mili
    (364 Beiträge)

    Wer das zeitlich nicht unter einen Hut bringt
    dem fehlt doch was. Fußball - Fest oder Fest - Fußball. Immer oins nachem annere.
    Bewerten:  Lädt... nicht eingeloggt noch nicht bewertet schon bewertet melden antworten
  •   Eckfaehnchen
    (1884 Beiträge)

    Finde ich richtig.
    Altstadtfest kann man immer feiern. Fußball-WM ist nur alle vier Jahre und geht somit vor.
    Bewerten:  Lädt... nicht eingeloggt noch nicht bewertet schon bewertet melden antworten
  •   Berty87
    (190 Beiträge)

    public viewing
    Anstelle ein Public Viewing aufzubauen um so mehr Gäste auf das Altstadtfest zu locken, verschiebt man es lieber. So hätten die Vereine mehr Umsatz in Getränke und Essen. Naja Karlsruhe: Viel vor nichts dahinter, oder einfach nicht drüber nachgedacht.
    Bewerten:  Lädt... nicht eingeloggt noch nicht bewertet schon bewertet melden antworten
  •   peddersenn
    (962 Beiträge)

    "TROTZ Public Viewing bliebe die hohen Besucherzahlen in diesen Jahren häufig aus."
    Was ist daran so schwer zu verstehen? DIE Erfahrung machen im übrigen viele bis alle Veranstaltungen.
    Wenn WM ist, ist tote Hose.
    Bewerten:  Lädt... nicht eingeloggt noch nicht bewertet schon bewertet melden antworten
  •   kampion
    (1162 Beiträge)

    man hat
    wohl Angst vor Tumulte/Randale
    Bewerten:  Lädt... nicht eingeloggt noch nicht bewertet schon bewertet melden antworten
  •   betablocker
    (569 Beiträge)

    War doch
    immer alles friedlich bei uns. Also ich kann mich da an keine Vorfälle erinnern.
    Bewerten:  Lädt... nicht eingeloggt noch nicht bewertet schon bewertet melden antworten
  •   Berty87
    (190 Beiträge)

    Die
    Hat man so oder so. Klappt doch auch in anderen Städten wenn eine andere Großveranstaltung ist. Außer in HH.
    Bewerten:  Lädt... nicht eingeloggt noch nicht bewertet schon bewertet melden antworten
Schreiben Sie Ihre Meinung
Ein neues Posting hinzufügen
Fett Kursiv Link Zitat
Sie dürfen noch Zeichen schreiben