60  

Karlsruhe Direktkandidatin Sylvia Kotting-Uhl: Karlsruher sollten mich wählen, weil ...

Am 24. September wird der neue Bundestag gewählt. In Karlsruhe kämpfen die Kandidaten um den direkten Einzug in das Parlament. Hinter welchen Namen sollen die Karlsruher in der Wahlkabine ihr Kreuz setzen? ka-news hat die Karlsruher Direktkandidaten zur Bundestagswahl im Porträt. Heute: Sylvia Kotting-Uhl (Bündnis 90/Die Grünen).

Von Montag bis Samstag wird jeden Tag ein Direktkandidat für den Stadtkreis Karlsruhe im ka-news-Porträt vorgestellt. Die Kandidaten werden in alphabetischer Reihenfolge präsentiert. Berücksichtigt werden alle die Kandidaten alle Parteien, die aktuell im Deutschen Bundestag vertreten sind. Das sind CDU/CSU, SPD, Bündnis 90/Die Grünen sowie Die Linke. Zudem wurden die Kandidaten der Parteien berücksichtigt, die bei den repräsentativen Umfragen im August mindestens drei Prozentpunkte erreichten.

Frau Kotting-Uhl, was war Ihr Impuls, in die Politik zu gehen?

"Der GAU von Tschernobyl."

Was ist das Erste an das Sie denken, wenn irgendwo das Wort "Karlsruhe" fällt?

"Mein Wahlkreis, die Stadt des Rechts, die Stadt gegen rechts, eine grüne, lebenswerte Stadt."

Bitte beenden Sie folgenden Satz: Karlsruher sollten mich wählen, weil ...

"... nur durch mich Karlsruhe auch mit einer Frau in Berlin vertreten ist und der "Wiege der Atomkraft" eine Fachfrau für atompolitische Fragen im Bundestag gut zu Gesicht steht."

Steckbrief

Name Sylvia Kotting-Uhl
Alter 64
Geburtsort Karlsruhe
Wohnort/Stadtteil Karlsruhe, Innenstadt
Familienstand zwei Söhne, zwei Enkeltöchter
erlernter Beruf Dramaturgin
aktuelle Tätigkeit Mitglied des Deutschen Bundestags
Im Bundestag seit 2005
 

Wie stehen die Karlsruher Direktkandidaten zu den Themen Asylpolitik, Diesel-Gate, Energiewende, Europa, Lobbyismus und Verkehr? Die Stellungnahmen von Marc Bernhard (AfD), Michel Brandt (Die Linke), Parsa Marvi (SPD), Sylvia Kotting-Uhl (Bündnis 90/Die Grünen), Michael Theurer (FDP) und Ingo Wellenreuther (CDU) gibt es ab kommenden Montag, 11. September, in der ka-news-Reihe "Zum Thema".

Mehr zum Thema
Bundestagswahl 2017 in Karlsruhe: Infos und Ergebnisse der Bundestagswahl 2017: Im Dossier zur Wahl des Deutschen Bundestages am 24. September 2017 sammeln wir die gesamte Berichterstattung rund um die Bundestagswahl 2017. Außerdem: Infos zu den Kandidaten aus Karlsruhe Ingo Wellenreuther (CDU), Parsa Marvi (SPD), Sylvia Kotting-Uhl (Grüne), Michel Brandt (Linke), Michael Theurer (FDP) und Marc Bernhard (AfD).


Alle Ergebnisse aus Karlsruhe und Baden-Württemberg gibt es ab Sonntag im ka-news-Wahlportal: ka-news-Wahlportal

Haben Sie einen Fehler entdeckt?
Unsere Sonderthemen
Das wird gerade bei ka-news heiß diskutiert
Die besten Themen
Kommentare (60)
Hinweis: Kommentare geben nicht die Meinung von ka-news wieder.
Bitte beachten Sie die Kommentarregeln und unsere Netiquette!
  •   kritiker_2014
    (241 Beiträge)

    Sehr geehrte Frau Kotting-Uhl
    Wie stehen Sie eigentlich dazu,wenn Jürgen Kasek von den Grünen in Sachsen(er ist Vorstand der Grünen) der nachweislich Kontakte in die Linksextremistische Szene hat und beim G20 Gipfel zur Gewalt aufgerufen hat?
    Bewerten:  Lädt... nicht eingeloggt noch nicht bewertet schon bewertet melden antworten
  •   zahlenbeutler
    (1027 Beiträge)

    von wem nachgewiesen
    von Frau von Storch, Herrrn Gauland, Erdogan, RTL II, den Geissens, Cindy aus Marzahn oder gar vom Kanzler mit Mondgesicht ?
    Bewerten:  Lädt... nicht eingeloggt noch nicht bewertet schon bewertet melden antworten
  •   Joerg_Rupp
    (1995 Beiträge)

    Es wäre nett
    Wenn Sie Ihren Namen dazu schreiben könnten, damit man sie an Herrn Kasek weiterleiten kann. Wenn Sie die Wahrheit sprechen, ist das ja kein Problem, ansonsten ist es vermutlich: üble Nachrede.
    Bewerten:  Lädt... nicht eingeloggt noch nicht bewertet schon bewertet melden antworten
  •   kritiker_2014
    (241 Beiträge)

    Wessen geistiges Kind Sie sind
    ist allgemein bekannt in Karlsruhe und Umgebung.Man muß es nur überregional bekannt machen.
    Ein Denunziant nach bester Manier der Stasi.Stichwort Busfahrer Pforzheim.
    Das hatten wir schon mal unter dem Naziregime.
    Bewerten:  Lädt... nicht eingeloggt noch nicht bewertet schon bewertet melden antworten
  •   Joerg_Rupp
    (1995 Beiträge)

    War klar
    Dass Sie zu feige sind. Ein anonymer Dreckwerfer, der mit Lügen wirft. Aber so ne Gosch.....
    Bewerten:  Lädt... nicht eingeloggt noch nicht bewertet schon bewertet melden antworten
  •   EmilyHobhouse
    (883 Beiträge)

    Nachweis
    Überall schreibst du nachweislich, wie jeder weiß usw. Bitte erbringe jetzt und hier den Nachweis für die Kontakte Kaseks in der Linksextremem Szenen. Namen und Vorkommnisse . Das dürfte für dich doch ein Klacks sein.
    Bewerten:  Lädt... nicht eingeloggt noch nicht bewertet schon bewertet melden antworten
  •   kritiker_2014
    (241 Beiträge)

    Und ob das ein Klacks ist
    Deutschland radikal - Internet, Hetze, Gewalt" [Doku/2017/ᴴᴰ
    Und nochmal,er hat Verbindungen zur linksextremen Szene.Das sage nicht ich sondern das ZDF.
    Bewerten:  Lädt... nicht eingeloggt noch nicht bewertet schon bewertet melden antworten
  •   EmilyHobhouse
    (883 Beiträge)

    Aussage über dich!
    Dass du jemanden, der friedlich gegen Rechtsextremismus demonstriert als Linksradikal bezeichnest sagt über dich selbst einiges aus.
    Bewerten:  Lädt... nicht eingeloggt noch nicht bewertet schon bewertet melden antworten
  •   kritiker_2014
    (241 Beiträge)

    Antwort auf "Aussage über dich!"
    gegen Rechtsextremismus zu sein bin voll dabei.Was ich vermisse ist,wo bleibt der Aufruf gegen Linksextremismus?
    Fakt ist,Rechtsextremismus und Linksextremismus ist zu verurteilen.
    Bewerten:  Lädt... nicht eingeloggt noch nicht bewertet schon bewertet melden antworten
  •   Mikroskop
    (128 Beiträge)

    ich werde Sylvia Kotting-Uhl wählen
    weil sie, wenn sie im Bundestag ist:
    allen Atommüll beseitigt
    jeder Diesel-Besitzer ein e-Mobil geschenkt bekommt
    Kim Jong-un mit genügend Cannabis im Stuhlkreis zur Vernuft gebracht wird
    Alle nicht Grünen durch die Fachkompetenz in Dramaturgie in Schockstarre verfallen
    Esoterik das Glück aller Menschen wird
    Bewerten:  Lädt... nicht eingeloggt noch nicht bewertet schon bewertet melden antworten

Seite : 1 2 3 4 5 6 7 (7 Seiten)

Schreiben Sie Ihre Meinung
Ein neues Posting hinzufügen
Fett Kursiv Link Zitat
Sie dürfen noch Zeichen schreiben