Karlsruhe

Karlsruhe Ecke links
Karlsruhe Ecke rechts
23°/ 15°
Karten-Ansicht: Ettlingen/Waldbronn-Busenbach
  • Drucken
  • Speichern
11.02.2016 13:26
 
Schrift: 

Zeugen gesucht: Fußgänger auf der Albtalstrecke schwer verletzt [0]

(Symbolbild)
Bild:Julian Stratenschulte

Ettlingen/Waldbronn-Busenbach (pol/mn) - Schwere Verletzungen zog sich am Mittwochabend ein 48-jähriger Fußgänger zu, als er auf der L562 (Albtalstrecke) beim Überqueren der Fahrbahn von einem Pkw erfasst und mehrere Meter durch die Luft geschleudert wurde. Das berichtet das Polizeipräsidium Karlsruhe in einer Pressemitteilung. Zeugen sind gesucht insbesondere zu der Frage, ob die Ampel für die Autofahrerin Rot oder Grün zeigte.
Anzeige

Der Unfall ereignete sich um 18.42 Uhr in Höhe des Bahnhofs Busenbach auf Gemarkung Ettlingen. Der Fußgänger überquerte die Landesstraße auf der dortigen ampelgeregelten Fußgängerfurt in Richtung Busenbach. Zu diesem Zeitpunkt war eine 44-jährige Frau mit ihrem Renault Twingo in Richtung Bad Herrenalb unterwegs. An der Unfallstelle gilt eine Geschwindigkeitsbegrenzung von 50 Kilometern pro Stunde.

Derzeit ist unklar, ob die Ampel für die Autofahrerin zum Unfallzeitpunkt Grün oder Rot zeigte. Der Fußgänger wurde mit Verdacht auf mehrere Frakturen ins Krankenhaus eingeliefert. Er befindet sich auf der Intensivstation, Lebensgefahr besteht nicht. Die Autofahrerin erlitt einen Schock. An ihrem Pkw entstand ein Sachschaden in Höhe von rund 6.000 Euro. Der Verkehrsunfallaufnahmedienst des Polizeipräsidiums Karlsruhe, Telefon 0721/94484-0, sucht Zeugen, die zum Unfallhergang und insbesondere zur Ampelschaltung Angaben machen können. 

Werde ka-Reporter!

Mehr zu: Karlsruhe Busenbach Fußgänger "Schwer verletzt" Auto Ampel Zeugen

Das wird gerade bei ka-news heiß diskutiert:

Hohe Gebühren: "Was ist los mit der Karlsruher Abfallwirtschaft?" [5]


"Sperrmüll auf Abruf" in Karlsruhe


Zu diesem Artikel sind keine Beiträge vorhanden
Titel:
Kommentar:

Kommentare
dürfen 1000 Zeichen lang sein.
Ihnen verbleiben Zeichen.
Für registrierte Nutzer
Für nicht registrierte Nutzer
Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar abzuschicken
Benutzername  
Passwort  
     

Geben Sie bitte folgende Daten ein, um sich zu registrieren und Ihren Kommentar zu speichern.

Wir garantieren Ihnen, dass alle persönlichen Daten nur beim Medienhaus intern verwendet, und nicht ohne Ihre Zustimmung an Dritte weitergegeben werden!

Hinweis: Die Registrierung ist ohne Angabe des wahren Vor- und Zunamens nicht zulässig. Pro Mitglied ist nur ein Account zulässig.

gewünschter Benutzername:
gewünschtes Passwort:
Wiederholung Passwort:
Email:
Ich bin damit einverstanden, künftig über Neuigkeiten informiert zu werden:
Anrede:
Frau Herr  
Titel:
Vorname:
Nachname:
Straße/Hausnr.:
PLZ/Ort:
Geburtstag:
 
 
Themenbereich HTML-
Newsletter
Nicht
abonnieren
ka-news Business-Newsletter
ka-news.de-Newsletter: News aus Karlsruhe
KSC-Newsletter: Montagsausgabe
KSC-Newsletter: Freitagsausgabe
ka-news.de-Newsletter: Meistgelesene Nachrichten
 
 


Bitte beantworten Sie noch die folgende Sicherheitsfrage:
Welche Farbe hat der Rasen?: 
Anzeigen