5  

Eggenstein-Leopoldshafen Zeugen gesucht: Dieb bricht in Eggensteiner Kindergarten ein

Nach einem Einbruch in den Kindergarten beziehungsweise den Kinderhort am Sportplatzweg in Eggenstein bittet der Polizeiposten Hardt um sachdienliche Hinweise aus der Bevölkerung. Unbekannte waren hier zwischen Ostermontag, 12.30 Uhr, und Dienstag 7 Uhr in den Kindergarten eingebrochen.

Wie die Karlsruher Polizei in ihrer Pressemitteilung berichtet, gelangten die Unbekannten durch Aufhebeln einer Doppelflügeltür in den Kindergarten. Dort durchwühlten sie die Schränke und rissen einen Möbelsafe mit unbekanntem Inhalt aus der Verankerung, den sie kurzerhand mitnahmen. Zudem hebelten die Täter ein Fenster  zum Schülerhort auf. Ob dort etwas abhandenkam, ist indes noch  unklar. Entsprechende Zeugenhinweise nimmt der Polizeiposten Hardt unter der Telefonnummer 07247/980860 entgegen.

Haben Sie einen Fehler entdeckt?
Unsere Sonderthemen
Das wird gerade bei ka-news heiß diskutiert
Die besten Themen
Kommentare (5)
Hinweis: Kommentare geben nicht die Meinung von ka-news wieder.
Bitte beachten Sie die Kommentarregeln und unsere Netiquette!
  •   Route66
    (804 Beiträge)

    29.03.2016 15:51
    In den letzten
    Zwei Wochen gab es einige Einbrüche im Karlsruher Umfeld in Schülerhorte, Kitas, Grundschulen. Da jeder einigermassen intelligente Mensch weiß, dass dort kein Bargeld oder andere Wertsachen zu holen sind, frage ich mich mittlerweile schon wer so was macht. Jugendliche nach Komasaufen, geistig Minderbemittelte, die immer noch auf den grossen Tresorinhalt hoffen, oder jemand der in der Kita und in der Schule immer ungerecht behandelt wurde und es nun allen mal so richtig zeigen will.
    Die Leidtragenden sind die Einrichtungen, die für die Reparatur aufkommen müssen, und sowieso nie genug Gelder bewilligt bekommen.
    Bewerten:  Lädt... nicht eingeloggt noch nicht bewertet schon bewertet melden antworten
  •   SperrungsKandidat
    (64 Beiträge)

    29.03.2016 16:11
    Dieser Polizeibericht deutet in eine gewisse Richtung.
    +++ Das Posting verstößt gegen unsere AGB und wurde daher von der Redaktion gesperrt +++
    Bewerten:  Bewertung nicht erlaubt da Post gesperrt melden antworten
  •   Route66
    (804 Beiträge)

    29.03.2016 16:45
    Na ja
    Der ist in ein Wohnhaus eingebrochen, da ist wenigstens was zu holen (wenn er Glück hat). Aber Kinderhort?
    Bewerten:  Lädt... nicht eingeloggt noch nicht bewertet schon bewertet melden antworten
  •   Smartraver
    (7539 Beiträge)

    29.03.2016 21:09
    Kaffeekasse und vielleicht ein Laptop oder TV/Bildschirm, Technik,...
    Kann es ja auch im Kinderhort geben
    Bewerten:  Lädt... nicht eingeloggt noch nicht bewertet schon bewertet melden antworten
  •   andip
    (8038 Beiträge)

    30.03.2016 08:36
    Vielleicht ein Junkie
    der eben auf so etwas hofft und weiss,dass in einer Kita niemand ist,der ihn stören könnte?
    Bewerten:  Lädt... nicht eingeloggt noch nicht bewertet schon bewertet melden antworten
  •   Rundbau-Gespenst
    (9550 Beiträge)

    30.03.2016 09:35
    oder irgendwelche Leute
    denen der kindliche Spieltrieb noch nicht abhanden gekommen ist, aber denen ihre eigenen Grenzen nicht bewußt sind...
    Bewerten:  Lädt... nicht eingeloggt noch nicht bewertet schon bewertet melden antworten
Schreiben Sie Ihre Meinung
Ein neues Posting hinzufügen
Fett Kursiv Link Zitat
Sie dürfen noch Zeichen schreiben