Karlsruhe

Karlsruhe Ecke links
Karlsruhe Ecke rechts
26°/ 18°
  • Drucken
  • Speichern
21.01.2016 22:00
 
Schrift: 

Wohin mit Elektroschrott? Abgabe jetzt an allen Karlsruher Wertstoffstationen möglich [3]

(Symbolbild)
Bild:Kay Nietfeld

Karlsruhe (ps/cob) - Alle Elektro- und Elektronik-Altgeräte können ab sofort bei allen neun Wertstoffstationen des Amtes für Abfallwirtschaft (AfA) abgegeben werden. Damit können beispielsweise Rechner, Drucker oder HiFi-Anlagen nicht mehr nur in der Maybachstraße und der Nordbeckenstraße entsorgt werden.
Anzeige

Auch alle batteriebetrieben Altgeräte wie Rasierer, Werkzeuge oder Laptops dürfen Karlsruher an allen Wertstoffstationen abgeben, wo sie separat erfasst werde, teilt die Stadt in einer Pressemeldung mit. Die Beschäftigten der Stationen seien entsprechend geschult und können auch die notwendigen Auskünfte erteilen, informiert Evgenia Hetzel, AfA-Abteilungsleiterin Stationäre Anlagen. Das AfA setzt damit eine seit vorigen Herbst gültige gesetzliche Neuregelung (mit Übergangsfrist bis Ende Januar) zur Entsorgung von ausgebrauchten Elektro- und Elektronikgeräten um.

Werde ka-Reporter!

Das wird gerade bei ka-news heiß diskutiert:

Wohnraum-Suche in Karlsruhe: "Dieser Antrag gehört in den Müll!" [248]


Wohnungssuche in München


Kommentare [3]
Hinweis: Kommentare geben nicht unbedingt die Meinung von ka-news wieder.
  • (2790 Beiträge) | 22.01.2016 12:21
    Bewerten: lädt ... nicht eingeloggt noch nicht bewertet schon bewertet ()
    Es müsste
    eine Abgabestelle in der Innenstadt geben, z. B. im Rathaus, am Kit oder in einem der Höfe. Nicht jeder hat ein Auto, die Verkehrsverbindungen zu den bestehenden Stationen sind schlecht.
  • (416 Beiträge) | 22.01.2016 10:51
    Bewerten: lädt ... nicht eingeloggt noch nicht bewertet schon bewertet ()
    Aha Aha,
    "Die Beschäftigten der Stationen seien entsprechend geschult".

    Und wie umfangreich war denn die Schulung?
    Reicht das schon nicht mehr aus wenn man denen sagt
    "wo Strom durchgeht isch Eletro"?
  • (1544 Beiträge) | 22.01.2016 01:06
    Bewerten: lädt ... nicht eingeloggt noch nicht bewertet schon bewertet ()
    Wieso Wertstoffhof
    So ein Rechner paßt doch wunderbar in die Restmülltonne. Da werde ich doch nicht erst durch die halbe Stadt fahren.
Titel:
Kommentar:

Kommentare
dürfen 1000 Zeichen lang sein.
Ihnen verbleiben Zeichen.
Für registrierte Nutzer
Für nicht registrierte Nutzer
Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar abzuschicken
Benutzername  
Passwort  
     

Geben Sie bitte folgende Daten ein, um sich zu registrieren und Ihren Kommentar zu speichern.

Wir garantieren Ihnen, dass alle persönlichen Daten nur beim Medienhaus intern verwendet, und nicht ohne Ihre Zustimmung an Dritte weitergegeben werden!

Hinweis: Die Registrierung ist ohne Angabe des wahren Vor- und Zunamens nicht zulässig. Pro Mitglied ist nur ein Account zulässig.

gewünschter Benutzername:
gewünschtes Passwort:
Wiederholung Passwort:
E-Mail:
Ich bin damit einverstanden, künftig über Neuigkeiten informiert zu werden:
Anrede:
Frau Herr  
Titel:
Vorname:
Nachname:
Straße/Hausnr.:
PLZ/Ort:
Geburtstag:
 
 
Themenbereich HTML-
Newsletter
Nicht
abonnieren
ka-news Business-Newsletter
ka-news.de-Newsletter: News aus Karlsruhe
KSC-Newsletter: Montagsausgabe
KSC-Newsletter: Freitagsausgabe
ka-news.de-Newsletter: Meistgelesene Nachrichten
 
 


Bitte beantworten Sie noch die folgende Sicherheitsfrage:
Welcher Monat kommt nach dem Mai?: 
Anzeigen