3  

Karlsruhe Unfall in Theater: Mann bei Händel-Festspielen in Karlsruhe verletzt

Bei einer Aufführung im Badischen Staatstheater in Karlsruhe ist hinter den Kulissen ein Mitarbeiter schwer verletzt worden. "Der Oberkörper des Mannes wurde eingeklemmt, als das Bühnenbild umgebaut wurde", sagte ein Sprecher der Polizei am Montagmorgen.

Der Mitarbeiter kam am Sonntagnachmittag in eine Klinik, wo er versorgt wurde. "Nach einer kurzen Pause ging die Vorstellung weiter", so der Sprecher. Im Staatstheater laufen derzeit die Festspiele für den Barockkomponisten Georg Friedrich Händel.

Haben Sie einen Fehler entdeckt?
Unsere Sonderthemen
Das wird gerade bei ka-news heiß diskutiert
Die besten Themen
Kommentare (3)
Hinweis: Kommentare geben nicht die Meinung von ka-news wieder.
Bitte beachten Sie die Kommentarregeln und unsere Netiquette!
  •   Petrolhead
    (955 Beiträge)

    22.02.2016 14:16
    Im Staatstheater arbeitet man
    hinter den Kulissen auch ohne Schutzhelm. Und dies, obwohl bereits Dinge "von oben" auf den Kopf von Mitarbeitern gefallen sind.

    Verstehe daher auch nicht ganz, dass es wohl keine diesbezüglichen Auflagen seitens der BG zum Arbeitsschutz gibt.
    Bewerten:  Lädt... nicht eingeloggt noch nicht bewertet schon bewertet melden antworten
  •   haku
    (3751 Beiträge)

    22.02.2016 11:33
    Zu erwähnen wäre wohl noch...
    ...dass die Aufführungen bis zur genauen Klärung der Unfallursache ohne Bühnenbildumbauten stattfinden werden.
    Bewerten:  Lädt... nicht eingeloggt noch nicht bewertet schon bewertet melden antworten
  •   AndiFS
    (4 Beiträge)

    22.02.2016 11:26
    Autsch
    Dem Mitarbeiter bleibt nur gute Besserung zu wünschen.
    Bewerten:  Lädt... nicht eingeloggt noch nicht bewertet schon bewertet melden antworten
Schreiben Sie Ihre Meinung
Ein neues Posting hinzufügen
Fett Kursiv Link Zitat
Sie dürfen noch Zeichen schreiben