4  

Karlsruhe Unfall auf L623: 76-Jähriger landet mit Auto im Wetterbach

Wie die Karlsruher Polizei berichtet, kam es am Sonntagnachmittag auf der L623 zu einem Unfall. Ein 76-Jähriger mit seinem Wagen kam an dieser Stelle von der Fahrbahn ab, stürzte mehrere Meter eine Böschung hinunter und landete in einem Bach.

Laut Polizei war der Rentner gegen 16.15 Uhr auf der L623 von Wolfartsweier in Richtung Grünwettersbach unterwegs. Nach eigenen Angaben von einem in Gegenrichtung fahrenden Auto geblendet kam er von der Fahrbahn ab, durchbrach die Leitplanke und stürzte etwa fünf bis sechs Meter die Böschung hinunter in den Wetterbach stürzte.

Zwei Frauen, die dort mit ihren Hunden unterwegs waren, hörten die Rufe des Mannes und holten Hilfe. Er kam unter Einsatz eines Notarztes mit Rettungsteam stationär in ein Krankenhaus. Sein Fahrzeug musste mit einem Schwerlastkran aus dem Bachbett geborgen werden. Den Sachschaden beziffert die Karlsruher Polizei mit etwa 10.000 Euro.

Haben Sie einen Fehler entdeckt?
Unsere Sonderthemen
Das wird gerade bei ka-news heiß diskutiert
Die besten Themen
Kommentare (4)
Hinweis: Kommentare geben nicht die Meinung von ka-news wieder.
Bitte beachten Sie die Kommentarregeln und unsere Netiquette!