8  

Karlsruhe Überfall in der Brunnenstraße: Duo raubt Geldbeutel

Opfer eines Raubüberfalls wurde am Sonntagmorgen ein 37-Jähriger in der Brunnenstraße. Seinen Angaben zufolge wurde er gegen 5.30 Uhr von drei Unbekannten eingekreist und bedroht.

"Zwei Männer hielten ihn fest und ein dritter Mann durchsuchte den 37-Jährigen. Dieser nahm zunächst das Mobiltelefon aus der Tasche und gab es dem Opfer aber wieder zurück", so der Polizeibericht. Und weiter. "Nachdem die Täter von ihm abgelassen hatten bemerkte der Mann das Fehlen seines Geldbeutels."

Einer der Täter wird laut Polizei als zirka 1,90 Meter groß mit athletischem Körperbau beschrieben. Er hatte kurze blonde Haare und sprach mit osteuropäischem Akzent. Der zweite Täter war zirka 1,80 Meter groß und hatte dunkle Haare und einen Rahmenbart. Den dritten Mann konnte der Geschädigte nicht beschreiben. Hinweise bitte an den Kriminaldauerdienst Karlsruhe, Telefon 0721/939-5555.

Haben Sie einen Fehler entdeckt?
Unsere Sonderthemen
Das wird gerade bei ka-news heiß diskutiert
Die besten Themen
Kommentare (8)
Hinweis: Kommentare geben nicht die Meinung von ka-news wieder.
Bitte beachten Sie die Kommentarregeln und unsere Netiquette!