29  

Karlsruhe Toter Schwan in Pfinztal: Wurde auf ihn geschossen?

Bei einer Bahnlinie in Pfinztal-Söllingen wurde am Montagmorgen gegen 8.45 Uhr ein verletzt fliegender Schwan entdeckt, der letzt "Im Wässemble" landete. Das Tier verendete kurz darauf. Die Polizei schließt eine Schussverletzung nicht aus und hat daher weitere Ermittlungen eingeleitet.

Näheren Aufschluss zur Todesursache und genauen Artbestimmung erhoffen sich die für Gewerbe- und Umweltdelikte zuständigen Ermittler des Polizeipräsidiums Karlsruhe nach der Untersuchung des Chemischen und Veterinäruntersuchungsamtes Karlsruhe.

Die Beamten suchen nun nach Zeugen, die vor diesem Hintergrund entsprechende Wahrnehmungen gemacht haben. Entsprechende Meldungen werden unter der Telefonnummer 0721/666-3802 entgegengenommen.

Haben Sie einen Fehler entdeckt?
Unsere Sonderthemen
Das wird gerade bei ka-news heiß diskutiert
Die besten Themen
Kommentare (29)
Hinweis: Kommentare geben nicht die Meinung von ka-news wieder.
Bitte beachten Sie die Kommentarregeln und unsere Netiquette!