18  

Karlsruhe Schönste Weihnachtsstadt: Karlsruhe ist "Best Christmas City"!

Karlsruhe ist "Best Christmas City": Aufgrund ihres schlüssigen Gesamtkonzepts wurde die Stadt Karlsruhe am Freitag bei der offiziellen Preisverleihung in Frankfurt am Main von der Fachjury in der Kategorie "Großstadt" zur schönsten Weihnachtsstadt gewählt.

"Wir freuen uns sehr über die Auszeichnung zur ‚Best Christmas City‘. Sie ist ein Beleg dafür, dass es uns gelungen ist, das vielfältige Angebot von über 60 Akteuren unter der Dachmarke ‚Weihnachtsstadt Karlsruhe‘ zu bündeln und ein schlüssiges Gesamtkonzept zu entwickeln", sagt Gabriele Luczak-Schwarz, Bürgermeisterin der Stadt Karlsruhe in einer Pressemeldung.

"Rundum gelungenes Weihnachtsprogramm"

"Weihnachtlicher Zauber und stimmungsvoller Glanz - Karlsruhe strahlt zur Weihnachtszeit besonders, bringt Kinderaugen zum Leuchten und versetzt Erwachsene in echte Weihnachtsstimmung." Mit der Auszeichnung würdigt die Jury die Kooperation der verschiedensten Akteure aus allen Bereichen des städtischen Zusammenlebens - ob Kulturinstitutionen, Wissenschaftseinrichtungen, Kirchen, Vereine oder der Einzelhandel - und die strategische Zusammenfassung aller vorweihnachtlichen Veranstaltungen in Karlsruhe unter einer Dachmarke. Ebenso setzen der Christkindlesmarkt, das Kinderland St. Stephan, die Open-Air-Eisbahn "Stadtwerke Eiszeit", die Dekoration und der Lichterschmuck die Stadt perfekt in Szene.

"In der Weihnachtszeit ist in Karlsruhe ein Gesamtkonzept in der Stat sehr gut erkennbar", wurde das Juryurteil verkündet. "Eine Dachmarke, die Kirchen, Museen, Theater und viele weitere Akteure der Stadt einbindet, moderne Öffnungszeiten, kostenloses WLAN, Schlittschuhspaß und Sonderaktionen wie der fliegende Weihnachtsmann machen die ‚Weihnachtsstadt Karlsruhe‘ zum Gewinner in der Kategorie ‚Großstadt‘ - mit einem rundum sehr gelungenen Weihnachtsprogramm."

"Gerade weil sich die Stadt derzeit im Umbau befindet, freut es mich, dass die Fachjury Karlsruhe und die vom Stadtmarketing etablierte Dachmarke ‚Weihnachtsstadt Karlsruhe‘ würdigt", ergänzt Norbert Käthler, Geschäftsführer der Stadtmarketing Karlsruhe GmbH. Armin Baumbusch, Leiter des Marktamts der Stadt Karlsruhe, fügt hinzu: "Die urige Waldweihnacht auf dem Friedrichsplatz und das märchenhafte Kinderland St. Stephan sind fester Bestandteil der Weihnachtsstadt Karlsruhe und nur mit dem großen Engagement der Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des Marktamts, für das ich mich bedanken möchte, realisierbar."

Neben dem Titel nahmen Bürgermeisterin Gabriele Luczak-Schwarz, Norbert Käthler und Armin Baumbusch einen Gutschein für Weihnachtsdekoration im Wert von 6.500 EUR für die kommende Saison mit nach Hause. Der Wettbewerb "Best Christmas City" wurde zum zweiten Mal von der Messe Frankfurt GmbH gemeinsam mit der Bundesvereinigung City- und Stadtmarketing Deutschland e.V. (bcsd) und dem Fachmagazin Public Marketing veranstaltet und zeichnet die schönsten Weihnachtsstädte in den Kategorien "Kleinstadt", "Mittelstadt" und "Großstadt" aus. Nach Dresden im letzten Jahr ist Karlsruhe die zweite Großstadt, die mit dem Titel "Best Christmas City" ausgezeichnet wurde.

Haben Sie einen Fehler entdeckt?
Unsere Sonderthemen
Das wird gerade bei ka-news heiß diskutiert
Die besten Themen
Kommentare (18)
Hinweis: Kommentare geben nicht die Meinung von ka-news wieder.
Bitte beachten Sie die Kommentarregeln und unsere Netiquette!