Karlsruhe

Karlsruhe Ecke links
Karlsruhe Ecke rechts
  • Drucken
  • Speichern
05.05.2012 18:13
 
Schrift: 

Polizei sucht Zeugen: 82-jährige Radfahrerin in Karlsruhe schwer verletzt [4]

(Symbolbild)
Bild:dpa

Karlsruhe (pol) - Schwere Schulterverletzungen zog sich am Samstagmorgen eine Radfahrerin in Karlsruhe-Weiherfeld zu, als sie nach einem Abbiegevorgang von einem unbekannten Pkw-Fahrer mit Anhänger erfasst wurde und zu Fall kam. Die 82 Jahre alte Frau war gegen 10.30 Uhr auf der Straße "Links der Alb" in nördliche Richtung unterwegs und bog anschließend nach links in die Enzstraße ab.
Anzeige

Kurz nach dem Abbiegevorgang wurde sie von einem Pkw mit Anhänger überholt. Dabei wurde sie eigenen Angaben zufolge vom Anhänger erfasst und stürzte in der Folge auf die Fahrbahn. Der Pkw-Fahrer setzte seine Fahrt jedoch fort.

Durch den Sturz erlitt die Radfahrerin nach Angaben der Polizei unter anderem eine Schulterfraktur und musste ins Krankenhaus eingeliefert werden. Von dem Pkw gibt es keine nähere Beschreibung. Der mitgeführte Anhänger hingegen wurde als "niedrig und überwiegend aus Metall bestehend" beschrieben.

Da eine bislang unbekannte Passantin den Vorfall beobachtet haben soll, bittet die Polizei nun diese Zeugin oder gegebenfalls weitere Hinweisgeber, sich zu melden. Sie werden gebeten, sich bei der Verkehrsunfallnahme des Polizeipräsidiums Karlsruhe unter Telefon 0721 9394744 zu melden.

Mehr zu: Polizei Unfall Radfahrer



Kommentare [4]
Hinweis: Kommentare geben nicht unbedingt die Meinung von ka-news wieder.
Titel:
Kommentar:

Kommentare
dürfen 1000 Zeichen lang sein.
Ihnen verbleiben Zeichen.
Für registrierte Nutzer
Für nicht registrierte Nutzer
Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar abzuschicken
Benutzername  
Passwort  
     

Geben Sie bitte folgende Daten ein, um sich zu registrieren und Ihren Kommentar zu speichern.

Wir garantieren Ihnen, dass alle persönlichen Daten nur beim Medienhaus intern verwendet, und nicht ohne Ihre Zustimmung an Dritte weitergegeben werden!

Hinweis: Die Registrierung ist ohne Angabe des wahren Vor- und Zunamens nicht zulässig. Pro Mitglied ist nur ein Account zulässig.

gewünschter Benutzername:
gewünschtes Passwort:
Wiederholung Passwort:
Email:
Ich bin damit einverstanden, künftig über Neuigkeiten informiert zu werden:
Anrede:
Frau Herr  
Titel:
Vorname:
Nachname:
Straße/Hausnr.:
PLZ/Ort:
Geburtstag:
 
 
Themenbereich HTML-
Newsletter
Nicht
abonnieren
ka-news.de-Newsletter: News aus Karlsruhe
KSC-Newsletter: Montagsausgabe
KSC-Newsletter: Freitagsausgabe
ka-news Newsletter: Baden-Baden und Rastatt
ka-news-Gewinnspiel-Newsletter
ka-news.de-Kultur-Newsletter
ka-news.de-Newsletter: Meistgelesene Nachrichten
ka-news-Tippspiel - Newsletter
 
 


Bitte beantworten Sie noch die folgende Sicherheitsfrage:
Wieviel ist 31 - 1: 
Anzeigen
V-Kalender
Noch nichts vor am Wochenende? Jetzt schnell und einfach planen mit dem neuen ka-news.de Veranstaltungskalender. Alle wichtigen Termine übersichtlich und geordnet! [Mehr..]