1  

Karlsruhe Navigationsgeräte und Lenkräder erbeutet: Autoeinbruchserie in Stutensee

Auf fest eingebaute Navigationsgeräte wie auch Lenkräder aus Fahrzeugen der Marke BMW hatten es in der Nacht zum Mittwoch unbekannte Täter in Stutensee-Büchig abgesehen, so die Pressemeldung der Polizei.

In der Zeit zwischen 22.30 und 06.30 Uhr brachen sie vier im Bereich Belchen- und Kandelstraße abgestellte Autos der 1er, 3er und 4er-Serie auf und bauten anschließend die Teile im Gesamtwert von rund 12.000 Euro aus, so die Meldung der Polizei.Wer Beobachtungen gemacht hat, die mit den Diebstählen in Verbindung stehen könnten, wird unter der Telefonnummer (0721) 967180 um seine Meldung beim Polizeirevier Waldstadt gebeten.

Haben Sie einen Fehler entdeckt?
Unsere Sonderthemen
Das wird gerade bei ka-news heiß diskutiert
Die besten Themen
Kommentare (1)
Hinweis: Kommentare geben nicht die Meinung von ka-news wieder.
Bitte beachten Sie die Kommentarregeln und unsere Netiquette!
  •   Beiertheimer
    (807 Beiträge)

    26.03.2016 12:53
    Früher wurden ganze Autos gestohlen,
    heute tragen die Ganoven das Auto in Einzelteilen weg. Die Automobilindustrie sollte noch eine Wegtragsperre einbauen grinsen)).
    Bewerten:  Lädt... nicht eingeloggt noch nicht bewertet schon bewertet melden antworten
Schreiben Sie Ihre Meinung
Ein neues Posting hinzufügen
Fett Kursiv Link Zitat
Sie dürfen noch Zeichen schreiben