59  

Karlsruhe Nach dem KSC-Endspiel: Neue Wellenbrecher fürs Wildparkstadion

Einen Tag nach dem Relegations-Rückspiel des KSC gegen Regensburg beginnen im Wildparkstadion am Dienstag, 15. Mai, Bauarbeiten für neue und mehr Wellenbrecher auf den Stehtribünen. Das teilt die Stadt in einer Pressemitteilung mit.

Nachdem im vergangenen Jahr die Stehstufen und Schutzgestänge für Zuschauer erneuert wurden, beginnt das städtische Tiefbauamt nun mit den Arbeiten in den Blöcken A4 und D1. Die Bauarbeiten dauern voraussichtlich bis 26. Juli 2012.

Siehe auch:

Modernisierung im Karlsruher Wildpark: KSC bekommt neue Wellenbrecher

Haben Sie einen Fehler entdeckt?
Unsere Sonderthemen
Das wird gerade bei ka-news heiß diskutiert
Die besten Themen
Kommentare (59)
Hinweis: Kommentare geben nicht die Meinung von ka-news wieder.
Bitte beachten Sie die Kommentarregeln und unsere Netiquette!
  • 0
    unbekannt
    (174 Beiträge)

    14.05.2012 14:14
    Der Laienschauspieler
    sitzt halt lieber im Theater, da werden dann locker 100 Millionen für den Umbau rausgemacht. Der asoziale Fußballfan darf weiter an den Zaun pinkeln.
    Bewerten:  Lädt... nicht eingeloggt noch nicht bewertet schon bewertet melden antworten
  •   Rundbau-Gespenst
    (9448 Beiträge)

    14.05.2012 16:42
    mußt halt vor dem Dixi
    anstehen, wenn's Dir zeitlich reicht...
    Bewerten:  Lädt... nicht eingeloggt noch nicht bewertet schon bewertet melden antworten
  •   Rundbau-Gespenst
    (9448 Beiträge)

    14.05.2012 14:06
    mal checken, ob da etwas steht, eher nicht...
    http://www.bahnen.de/d/ka.htm
    Bewerten:  Lädt... nicht eingeloggt noch nicht bewertet schon bewertet melden antworten
  • 0
    unbekannt
    (97 Beiträge)

    14.05.2012 13:56
    Wellenbrecher?
    Von welcher Partei ist der denn?
    Bewerten:  Lädt... nicht eingeloggt noch nicht bewertet schon bewertet melden antworten
  •   Joker1894
    (3060 Beiträge)

    14.05.2012 13:29
    ...
    Würde man die Gleise im Schlosspark ausbauen und reaktivieren hätten wir eine Verbindung zum Wildpark :D

    Selten so einen Quatsch gehört...wegen der Lage...lächerlich.
    Bewerten:  Lädt... nicht eingeloggt noch nicht bewertet schon bewertet melden antworten
  •   Rundbau-Gespenst
    (9448 Beiträge)

    14.05.2012 14:01
    Hab' ich was übersehen,
    oder meinst Du das Bimmelbähnle im Schloßpark?
    Bewerten:  Lädt... nicht eingeloggt noch nicht bewertet schon bewertet melden antworten
  •   Joker1894
    (3060 Beiträge)

    14.05.2012 13:27
    Risikospiele im WP
    Keine Spiele mehr im WP? Sagt dieser Polizeidepp. Gab es dieses Jahr nennenswerte Ausschreitungen im Wildpark? Sind Menschen verletzt worden durch Fangewalt? Nein!

    Die Lage des Stadions...Stadien in Ingolstadt, Aachen oder Regensburg liegen also besser :D

    Wir vergessen nie!
    Bewerten:  Lädt... nicht eingeloggt noch nicht bewertet schon bewertet melden antworten
  • 0
    unbekannt
    (1115 Beiträge)

    14.05.2012 13:37
    "wir vergessen nie"
    was denn?
    Bewerten:  Lädt... nicht eingeloggt noch nicht bewertet schon bewertet melden antworten
  •   Joker1894
    (3060 Beiträge)

    14.05.2012 13:22
    ...
    Wer 15 Millionen hat um irgendwelche Hallenbäder zu sanieren hat auch genug Geld für ein neues Stadion.

    BAUT ES ENDLICH!!!
    Bewerten:  Lädt... nicht eingeloggt noch nicht bewertet schon bewertet melden antworten
  •   MichaelObert
    (153 Beiträge)

    14.05.2012 13:31
    Ja,
    es muss etwas getan werden und man darf nicht die Schlachten der Vergangenheit schlagen (aber auch keine Legenden bilden). Für die Autobahn spricht auch manches. Nur - wie gesagt -der Standort Gleisbauhof ist weg und die Hub politisch nicht durchsetzbar. Soweit ich das einschätzen kann, ist hierfür im Gemeinderat derzeit bei keiner Fraktion (aus unterschiedlichen Gründen) eine Zustimmung zu erhalten und ich denke auch nicht bei den Bürgern. Was also tun? Ist dann die "zweitbeste" Lösung vielleicht doch besser als gar keine Lösung? Und wie gesagt "Wildpark for ever!" - das war vor ein paar Jahren noch der Standpunkt der organisierten Fans!
    Bewerten:  Lädt... nicht eingeloggt noch nicht bewertet schon bewertet melden antworten

Seite : 1 2 3 4 5 6 (6 Seiten)

Schreiben Sie Ihre Meinung
Ein neues Posting hinzufügen
Fett Kursiv Link Zitat
Sie dürfen noch Zeichen schreiben