59  

Karlsruhe Nach dem KSC-Endspiel: Neue Wellenbrecher fürs Wildparkstadion

Einen Tag nach dem Relegations-Rückspiel des KSC gegen Regensburg beginnen im Wildparkstadion am Dienstag, 15. Mai, Bauarbeiten für neue und mehr Wellenbrecher auf den Stehtribünen. Das teilt die Stadt in einer Pressemitteilung mit.

Nachdem im vergangenen Jahr die Stehstufen und Schutzgestänge für Zuschauer erneuert wurden, beginnt das städtische Tiefbauamt nun mit den Arbeiten in den Blöcken A4 und D1. Die Bauarbeiten dauern voraussichtlich bis 26. Juli 2012.

Siehe auch:

Modernisierung im Karlsruher Wildpark: KSC bekommt neue Wellenbrecher

Haben Sie einen Fehler entdeckt?
Unsere Sonderthemen
Das wird gerade bei ka-news heiß diskutiert
Die besten Themen
Kommentare (59)
Hinweis: Kommentare geben nicht die Meinung von ka-news wieder.
Bitte beachten Sie die Kommentarregeln und unsere Netiquette!