Karlsruhe

Karlsruhe Ecke links
Karlsruhe Ecke rechts
28°/ 20°
  • Drucken
  • Speichern
18.01.2016 17:04
 
Schrift: 

Mysteriöser Schuss am Ostring: Familien-Auto wird von Kugel getroffen! [46]

Symbolbild
Bild:dpa

Karlsruhe (pol/mw) - Von einem Projektil getroffen wurde am Sonntagnachmittag das Fahrzeug eines 37-Jährigen auf dem Ostring. Der Mann fuhr mit seinen beiden Kindern auf dem Ostring in südwestliche Richtung. Im Bereich des Messplatzes hörte er einen Knall und hielt sein Fahrzeug an, um es auf einen möglichen Reifenplatzer zu kontrollieren.
Anzeige

Hierbei stellte er fest, dass seine hintere rechte Fahrzeugtüre ein kreisrundes Loch aufwies, das einem Einschussloch glich. Das geht aus einer Meldung der Polizei Karlsruhe hervor. Daraufhin verständigte der 37-Jährige die Polizei.

Zunächst wurde der Ostring kurzzeitig gesperrt, um nach einem möglichen Projektil zu suchen. Die verständigte Kriminaltechnik konnte dann Teile eines Projektils im Fahrzeuginneren feststellen und sichern. Im Fahrzeug wurde niemand verletzt. Die Kriminalpolizei hat die Ermittlungen übernommen und einen Sachverständigen eingeschaltet.

Werde ka-Reporter!

Mehr zu: Schuss Ostring Einsatz



Kommentare [46]
Hinweis: Kommentare geben nicht unbedingt die Meinung von ka-news wieder.
  • (110 Beiträge) | 19.01.2016 20:11
    Bewerten: lädt ... nicht eingeloggt noch nicht bewertet schon bewertet ()
    Kommissar Zufall
    Ist bestimmt nur Zufall dass sowas in der Gegend passiert
  • (221 Beiträge) | 19.01.2016 15:24
    Bewerten: lädt ... nicht eingeloggt noch nicht bewertet schon bewertet ()
    Was
    noch nicht geklärt ist:

    Was ist eigentlich ein Familien-Auto?
  • (767 Beiträge) | 19.01.2016 13:39
    Bewerten: lädt ... nicht eingeloggt noch nicht bewertet schon bewertet ()
    Heute keinen Bericht in der BNN darüber
    Ich frage mich warum unsere Presse BNN kein Wort davon in der heutigen Dienstagsausgabe gebracht hat.Hat man Angst ,das die Autofahrer sich andere "Schleichwege "suchen und nicht mehr über den Ostring fahren ? So eine wichtige Meldung sollte eine Karlsruher Tageszeitung nicht verschweigen.
  • (30 Beiträge) | 19.01.2016 17:58
    Bewerten: lädt ... nicht eingeloggt noch nicht bewertet schon bewertet ()
    BNN
    In der Stadtausgabe der BNN stand heute ein Bericht über den Vorfall
  • (2664 Beiträge) | 19.01.2016 13:57
    Bewerten: lädt ... nicht eingeloggt noch nicht bewertet schon bewertet ()
    Keiner Tipp:
    Einfach mal auf die Titelseite der heutigen BNN (links Mitte) und unter "Südwestecho" schauen.
  • (767 Beiträge) | 19.01.2016 14:11
    Bewerten: lädt ... nicht eingeloggt noch nicht bewertet schon bewertet ()
    Danke Karlsrator
    UPS, da habe ich wohl noch beim Zeitungslesen "geschlafen " heute Morgen. Man dankt für den Tipp .
  • (2113 Beiträge) | 19.01.2016 11:09
    Bewerten: lädt ... nicht eingeloggt noch nicht bewertet schon bewertet ()
    Der Schuss muss
    ja von Richtung Festplatz aus gekommen sein, wenn das Auto auf dem Ostring in südwestliche Richtung unterwegs war.
    Wenn die Tür nicht durchschlagen wurde (ZUM GLÜCK), dann deutet das auf ein sehr kleines Projektil, Gaswaffe oder eine sehr große Distanz hin.
    Da müsste doch feststellbar sein, von wo aus in etwa der Schuss kam... Vielleicht treiben sich da zu bestimmten Zeiten immer wieder gleiche Gruppen rum?
  • (90 Beiträge) | 19.01.2016 04:04
    Bewerten: lädt ... nicht eingeloggt noch nicht bewertet schon bewertet ()
    Fahrstil?
    Ich fahre gerne etwas zügiger, da hätte eine Kugel keine Chance.

    Vielleicht sollten die Menschen allgemein etwas schneller fahren, um das Risiko von Schußlöchern zu verringern.

    Moderne Zeiten fordern moderne Verhaltensweisen.

    Hätte jemand einen besseren Vorschlag?
  • (394 Beiträge) | 19.01.2016 15:47
    Bewerten: lädt ... nicht eingeloggt noch nicht bewertet schon bewertet ()
    Schnell und sicher
    da hilft nur ein Starfighter
  • (86 Beiträge) | 18.01.2016 19:26
    Bewerten: lädt ... nicht eingeloggt noch nicht bewertet schon bewertet ()
    ist ja klar
    das hier gleich wieder Vermutungen aufkommen wer das gewesen sein muss. da vermute ich doch mal das diese Personen bestimmt AfD Wähler sind und auch sonst braune Gedanken haben
  • (161 Beiträge) | 19.01.2016 09:17
    Bewerten: lädt ... nicht eingeloggt noch nicht bewertet schon bewertet ()
    Seit wann haben AfD-
    Wähler braunes Gedankengut? Meine gesamte Familie, bestehend aus mehreren Personen die einen Migrationshintergrund haben: Philippinen, Kanada, Spanien, Nahost und Großbritannien, wählt AfD!
  • (252 Beiträge) | 19.01.2016 15:41
    Bewerten: lädt ... nicht eingeloggt noch nicht bewertet schon bewertet ()
    Dämlicher Kommentar,
    Dumme gibt es überall auf der Welt.
  • (590 Beiträge) | 19.01.2016 09:51
    Bewerten: lädt ... nicht eingeloggt noch nicht bewertet schon bewertet ()
    Was hat denn die Herkunft
    mit dem Gedankengut zu tun? Gar nix! Nazis gibts überall, oft sind die Eingewanderten die Schlimmsten.
  • (90 Beiträge) | 19.01.2016 04:07
    Bewerten: lädt ... nicht eingeloggt noch nicht bewertet schon bewertet ()
    Das ist eben typisch braune Hetze hier!
    Was wissen wir? Es wurde geschossen!

    Was wir nicht wissen:
    - Den Grund
    - Wer es war
    - Ob es aus versehen war
    - Ob es ein Deutscher, Inder, Türke, Kanadier oder Australier war
    - Ob es Mann oder Frau war
    - Ob es vielleicht ein Jäger war?

    Trotzdem reicht der einfach Sachverhalt offensichtlich einigen Kommentatoren, daraus eine Herkunft herzuleiten.
  • (556 Beiträge) | 19.01.2016 14:13
    Bewerten: lädt ... nicht eingeloggt noch nicht bewertet schon bewertet ()
    Andersrum hetzen hat was
    Vielleicht war's ja ein besorgter biodeutscher Rentner, der das Abendland untergehen sieht, und deshalb mit seinem Gewehr das Recht jetzt selbst in die Hand nimmt und jedem, der nicht ganz deutsch aussieht eine Kugel ins Auto knallt...

    Ja, alles Spekulationen, die genauso blöd sind wie bei den anderen. Aber endlich mal ein paar Beiträge ohne rechtspopulistische Hetze. Scheint doch noch "normale" Leute hier im Forum zu geben! Danke!
  • (195 Beiträge) | 19.01.2016 12:36
    Bewerten: lädt ... nicht eingeloggt noch nicht bewertet schon bewertet ()
    Ein Jäger???
    ...der mitten in der Stadt mit einer geladenen scharfen Waffe unterwegs ist??? Sonst geht´s noch gut?
  • unbekannt
    (486 Beiträge) | 19.01.2016 09:29
    Bewerten: lädt ... nicht eingeloggt noch nicht bewertet schon bewertet ()
    Was wir nicht wissen....
    - Ob es vielleicht...
    ein fremdenfeindlicher Anschlag(Nazi) war und der Schuss zufälligerweise das Auto traf.
  • (110 Beiträge) | 18.01.2016 22:29
    Bewerten: lädt ... nicht eingeloggt noch nicht bewertet schon bewertet ()
    nach den Nazis hier
    kann man die Uhr stellen, auf die ist verlass.
  • unbekannt
    (486 Beiträge) | 19.01.2016 09:25
    Bewerten: lädt ... nicht eingeloggt noch nicht bewertet schon bewertet ()
    Es geht nichts über deutsche Pünktlichkeit.
  • (500 Beiträge) | 18.01.2016 23:33
    Bewerten: lädt ... nicht eingeloggt noch nicht bewertet schon bewertet ()
    Deine Rechtschreibkünste
    passen wie eine Schablone auf 100 Nicks.

Seite : 1 2 3 (3 Seiten)

Bitte beachten Sie die Regeln!
Titel:
Kommentar:

Kommentare
dürfen 1000 Zeichen lang sein.
Ihnen verbleiben Zeichen.
Für registrierte Nutzer
Für nicht registrierte Nutzer
Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar abzuschicken
Benutzername  
Passwort  
     

Geben Sie bitte folgende Daten ein, um sich zu registrieren und Ihren Kommentar zu speichern.

Wir garantieren Ihnen, dass alle persönlichen Daten nur beim Medienhaus intern verwendet, und nicht ohne Ihre Zustimmung an Dritte weitergegeben werden!

Hinweis: Die Registrierung ist ohne Angabe des wahren Vor- und Zunamens nicht zulässig. Pro Mitglied ist nur ein Account zulässig.

gewünschter Benutzername:
gewünschtes Passwort:
Wiederholung Passwort:
E-Mail:
Anrede:
Frau Herr  
Titel:
Vorname:
Nachname:
Straße/Hausnr.:
PLZ/Ort:
Geburtstag:
 
 
Themenbereich HTML-
Newsletter
Nicht
abonnieren
ka-news Business-Newsletter
ka-news.de-Newsletter: News aus Karlsruhe
KSC-Newsletter: Montagsausgabe
KSC-Newsletter: Freitagsausgabe
ka-news.de-Newsletter: Meistgelesene Nachrichten
 
 
Ich bin damit einverstanden, künftig über Neuigkeiten informiert zu werden:
Ich akzeptiere die AGB:


Bitte beantworten Sie noch die folgende Sicherheitsfrage:
Welche Farbe hat der Rasen?: 
Anzeigen