13  

Karlsruhe Mit Zigarette eingeschlafen: 46-Jährige verursacht Wohnungsbrand

Eine brennende Zigarette hat in der Nacht auf Samstag einen Brand in einer Wohnung im Karlsruher Wiesenäckerweg verursacht. Gegen 23.15 Uhr hatten Passanten das Feuer bemerkt. Sie verständigten die Feuerwehr und sorgten für die Evakuierung des Mehrfamilienhauses, heißt es im Bericht der Polizei Karlsruhe.

Ersten Ermittlungen der Kriminalpolizei zufolge, war eine 46-jährige Bekannte des Wohnungsinhabers in alkoholisiertem Zustand mit angezündeter Zigarette eingeschlafen und hatte so das Feuer verursacht. Sie befand sich zu diesem Zeitpunkt alleine in der Wohnung.

Der Brand wurde von der Feuerwehr gelöscht. Die Frau erlitt eine Rauchgasvergiftung und wurde ins Krankenhaus eingeliefert. Der entstandene Sachschaden in der Wohnung und im Treppenhaus beträgt nach Schätzungen der Polizei rund 100.000 Euro.

Haben Sie einen Fehler entdeckt?
Das wird gerade bei ka-news heiß diskutiert
Die besten Themen
Kommentare (13)
Hinweis: Kommentare geben nicht die Meinung von ka-news wieder.
Bitte beachten Sie die Kommentarregeln und unsere Netiquette!
  •   Laetschebachschorsch
    (2736 Beiträge)

    20.05.2012 20:35
    Frauen können mehreres gleichzeitig?
    Aber anscheinend nicht Rauchen und gleichzeitig schlafen - wie der Test zeigte. Gibt es da noch mehr was sie nicht gleichzeitig können, z. B. richtig Denken und Handeln? zwinkern
    Bewerten:  Lädt... nicht eingeloggt noch nicht bewertet schon bewertet melden antworten
  • 0
    unbekannt
    (5089 Beiträge)

    19.05.2012 22:04
    Nach der neuen EU Richtlinie
    gehen Zigaretten von alleine aus, um genau solche Ereignisse zu verhindern. Dann war das wohl auch wieder ein Milliarden teurer Schwachsinn.
    Bewerten:  Lädt... nicht eingeloggt noch nicht bewertet schon bewertet melden antworten
  •   hambi
    (506 Beiträge)

    20.05.2012 08:59
    Aber die Selbstgestopften...
    ...die nicht...das ist normales Papier..
    Bewerten:  Lädt... nicht eingeloggt noch nicht bewertet schon bewertet melden antworten
  • 0
    unbekannt
    (5089 Beiträge)

    20.05.2012 11:44
    Weshalb ist das so?
    Dann bringt der ganze Richtlinienquatsch doch eh nichts, wenn es immer Ausnahmen gibt.
    Bewerten:  Lädt... nicht eingeloggt noch nicht bewertet schon bewertet melden antworten
  • 0
    unbekannt
    (111 Beiträge)

    19.05.2012 20:49
    es ist so....
    Rauchen ist gefährlich...........
    Bewerten:  Lädt... nicht eingeloggt noch nicht bewertet schon bewertet melden antworten
  •   hajmo
    (3681 Beiträge)

    19.05.2012 17:24
    Nö, den kannste lassen
    Der passt da hin!
    Bewerten:  Lädt... nicht eingeloggt noch nicht bewertet schon bewertet melden antworten
  •   Neutrino
    (754 Beiträge)

    19.05.2012 16:17
    Den Smiley nehm' ich zurück...
    ...und wünsche der Frau gute Besserung!
    Bewerten:  Lädt... nicht eingeloggt noch nicht bewertet schon bewertet melden antworten
  • 0
    unbekannt
    (11392 Beiträge)

    19.05.2012 14:54
    Wie oft denn noch...
    Das passiert jetzt wirklich nicht sooo selten. Wer mit ner Kippe ins Bett geht handelt ja schon wirklich fahrlässig. Zahlt da überhaupt die Versicherung?
    Bewerten:  Lädt... nicht eingeloggt noch nicht bewertet schon bewertet melden antworten
  • 0
    unbekannt
    (4000 Beiträge)

    19.05.2012 15:36
    Wo steht,
    dass sie im Bett eingeschlafen ist?
    Bewerten:  Lädt... nicht eingeloggt noch nicht bewertet schon bewertet melden antworten
  •   Neutrino
    (754 Beiträge)

    19.05.2012 16:08
    Im Bett oder nicht - völlig egal...
    ...die Zigarette ist kaputt!
    Bewerten:  Lädt... nicht eingeloggt noch nicht bewertet schon bewertet melden antworten

Seite : 1 2 (2 Seiten)

Schreiben Sie Ihre Meinung
Ein neues Posting hinzufügen
Fett Kursiv Link Zitat
Sie dürfen noch Zeichen schreiben