31  

Karlsruhe Mehr Stau als in Paris: Karlsruher Autofahrer verlieren 54 Stunden pro Jahr

Alles steht, nichts geht mehr: Für Autofahrer sind Staus ein tägliches Ärgernis. Denn wenn die Straßen verstopft sind, verliert man viel Zeit hinter dem Steuer. Auch in Karlsruhe müssen Autofahrer viel Geduld mitbringen: Eine Studie des Verkehrsdatenanbieters "Inrix" kürte die Fächerstadt zu einer der Staustädte in Deutschland.

96 Städte hat "Inrix" nach eigener Aussage untersucht. Dabei zeigt sich: Deutschland rangiert auf Platz drei der staureichsten Länder. Ganze 38 Stunden im Jahr 2015 verschwendete ein Autofahrer laut Studie im Durchschnitt, wenn er auf deutschen Straßen unterwegs war. Nur in Belgien und den Niederlanden standen die Reifen noch länger still.

54 Stunden pro Jahr einfach nur still stehen

Die Fächerstadt schafft es in der aktuellen Studie in die Top drei der staureichsten Städte. Im Schnitt standen Autofahrer in Karlsruhe 2015 ganze 54 Stunden im Jahr im Stau. Damit liegt Karlsruhe in der Stau-Statistik nicht nur über dem landesweiten Durchschnitt, sondern im europaweiten Vergleich noch vor Städten wie München (53 Stunden), Mailand (52 Stunden) oder Paris (45 Stunden). Karlsruhe nimmt in der Liste der verkehrsreichsten Metropolregionen in Europa damit Platz sieben ein.

Die schlimmste Strecke war nach Auskunft von "Inrix" die Strecke zwischen der Anschlussstelle Pforzheim-West und dem Birkenwäldle. Bei freier Strecke, so heißt es in der Studie, lässt sich die rund elf Kilometer lange Distanz in etwas mehr als 12 Minuten überwinden. Zu den Stoßzeiten - vor allem am Freitag gegen 15 Uhr - war hier nur eine Durchschnittsgeschwindigkeit von 38 Kilometern pro Stunde möglich.

Eine gute Nachricht gibt es für die Karlsruher Autofahrer: Im Vergleich zum Vorjahr standen sie in Karlsruhe dann doch fast neun Stunden weniger im Stau. An der Spitze der staurreichsten deutschen Städte hat es in der Verkehrsstudie dieses Mal Stuttgart mit ganzen 73 Stunden geschafft. Damit hat die Landeshauptstadt Köln (71 Stunden) überholt.

Der Artikel wurde nachträglich aktualisiert.

Haben Sie einen Fehler entdeckt?
Unsere Sonderthemen
Das wird gerade bei ka-news heiß diskutiert
Die besten Themen
Kommentare (31)
Hinweis: Kommentare geben nicht die Meinung von ka-news wieder.
Bitte beachten Sie die Kommentarregeln und unsere Netiquette!
  •   superian
    (188 Beiträge)

    16.03.2016 21:26
    Logisch
    In Paris sind ja wesentlich weniger GER und SÜW Fahrzeuge unterwegs.
    Bewerten:  Lädt... nicht eingeloggt noch nicht bewertet schon bewertet melden antworten
  •   DreiFragezeichen
    (1402 Beiträge)

    16.03.2016 18:37
    Hab mal nachgerechnet.
    Es geht um 13 Minuten pro Arbeitstag.
    Das wird man wohl gerade noch aushalten.

    Viel Lärm um nichts.
    Bewerten:  Lädt... nicht eingeloggt noch nicht bewertet schon bewertet melden antworten
  •   bodan
    (101 Beiträge)

    16.03.2016 18:53
    Ist alles relativ
    ..aber vielleicht sollte man bedenken, dass der Pendler oder Außendienstler natürlich ein mehrfaches dieser Zeit im Stau steht, denn die 13 min sind ja ein Durchschnittswert. Ich habe das Glück, dass ich deutlich weniger als 13 min im Stau stehen musste da ich nur einen kurzen, nicht-stau-belasteten Anfahrtsweg habe und beruflich nur ab und an auf die A8 muss....
    Bewerten:  Lädt... nicht eingeloggt noch nicht bewertet schon bewertet melden antworten
  •   Kalksandsteinmauer
    (1483 Beiträge)

    16.03.2016 20:18
    Außendient
    Ich stehe immer - je nach Strecke, zwischen einer halben und dreiviertel Stunde pro Tag im Stau. Und da ist der stockende Verkehr nicht dabei, wenn es sich z.B. vor einer Verengung mal zwei Kilometer staut.

    Es ist aber auch einfach viel zu viel LKW-Verkehr.
    Bewerten:  Lädt... nicht eingeloggt noch nicht bewertet schon bewertet melden antworten
  •   MichaelObert
    (154 Beiträge)

    16.03.2016 16:55
    Leider
    wurde das Thema von ka-news verfehlt. Selbstverständlich geht es nicht um Staus in Karlsruhe, sondern es geht um die Großregion, incl. Pforzheim und hier wiederum fast ausschließlich um Autobahnstaus. Und dafür ist weder die Stadtverwaltung noch die Kombilösung verantwortlich. Es liegt u.a. auch daran, dass die A5 bei Karlsruhe mit 140.000 Fahrzeugen/Tag einer der meistbelasteten Autobahnabschnitte Deutschlands ist.
    Bewerten:  Lädt... nicht eingeloggt noch nicht bewertet schon bewertet melden antworten
  •   karlsruher2010
    (26 Beiträge)

    16.03.2016 17:30
    Leider
    bin ich beruflich bedingt täglich mehrmals auf der berühmt berüchtigten Südtangende unterwegs. Passiert da mal (fast täglich) ein kleiner Unfall, dann dann wirkt sich das teilweise bis in die Innenstadt aus. Der Erfolg jahrelanger verfehlter Verkehrspolitik.
    Bewerten:  Lädt... nicht eingeloggt noch nicht bewertet schon bewertet melden antworten
  •   haku
    (3697 Beiträge)

    16.03.2016 18:07
    Allerdings
    Man hat es zu lange versäumt, Verkehr von den Straßen auf die Schiene und in den ÖPNV zu bekommen. Alleine die Verzögerungen beim viergleisigen Ausbau der Rheintalbahn...
    Bewerten:  Lädt... nicht eingeloggt noch nicht bewertet schon bewertet melden antworten
  •   Kalksandsteinmauer
    (1483 Beiträge)

    16.03.2016 20:15
    Güter auf die Schiene
    Das bekommt man wohl nie gebacken, würde aber viele Probleme lösen.

    Alternativ gibt es ja noch den Wasserweg, Vater Rhein fließt parallel zur A5...
    Bewerten:  Lädt... nicht eingeloggt noch nicht bewertet schon bewertet melden antworten
  •   mueck
    (8847 Beiträge)

    17.03.2016 09:59
    !
    Also ich habe mal extra am Hattenbacher Dreieck angehalten, aber vom Rhein war da weit und breit nix zu sehen ... zwinkern :-P
    Bewerten:  Lädt... nicht eingeloggt noch nicht bewertet schon bewertet melden antworten
  •   Xapoklakk
    (631 Beiträge)

    16.03.2016 16:31
    Karlsruhe ist stolz;
    schon wieder etwas, wo Karlsruhe unter den Städten Europas ganz weit vorne ist.
    Bewerten:  Lädt... nicht eingeloggt noch nicht bewertet schon bewertet melden antworten

Seite : 1 2 3 4 (4 Seiten)

Schreiben Sie Ihre Meinung
Ein neues Posting hinzufügen
Fett Kursiv Link Zitat
Sie dürfen noch Zeichen schreiben