10  

Karlsruhe Zweiter Teil der Kombilösung: Spatenstich für Umbau

Das milliardenschwere Karlsruher Stadtbahnprojekt Kombilösung geht in die nächste Phase: Baden-Württembergs Verkehrsminister Winfried Hermann (Grüne) und Karlsruhes Oberbürgermeister Frank Mentrup (SPD) nehmen heute den ersten Spatenstich für den Umbau der Kriegsstraße vor.

Die Kombilösung sieht einen Straßenbahntunnel unter der Fußgängerzone vor und den Umbau der Hauptverkehrsachse Kriegsstraße. Sie soll zu einem Boulevard werden mit einem Autotunnel und einer neuen Straßenbahntrasse. An dem Megaprojekt wird seit mehr als sieben Jahren gebaut. Ende 2021 soll es fertig sein.

 

Haben Sie einen Fehler entdeckt?
Unsere Sonderthemen
Das wird gerade bei ka-news heiß diskutiert
Die besten Themen
Kommentare (10)
Hinweis: Kommentare geben nicht die Meinung von ka-news wieder.
Bitte beachten Sie die Kommentarregeln und unsere Netiquette!
  •   bingobongo
    (94 Beiträge)

    21.04.2017 09:14
    Es geht voran
    Und es wird eine Zeit kommen, in der man sich über die geschaffene Infrastruktur freut.
    Bewerten:  Lädt... nicht eingeloggt noch nicht bewertet schon bewertet melden antworten
  •   Zutraeger
    (1074 Beiträge)

    21.04.2017 13:11
    Wann kommt die?
    2100? Bis dahin ist das alles längst wieder zurückgebaut, weils nix taugt.
    Bewerten:  Lädt... nicht eingeloggt noch nicht bewertet schon bewertet melden antworten
  •   Darth_Vader
    (344 Beiträge)

    21.04.2017 11:41
    Die Freude wird groß sein.
    Ich sehe schon die künftigen Schlagzeilen bei ka-news vor mir:

    SCHON WIEDER ÜBERFALL IN U-HALTESTELLE!
    KARLSRUHER ZITTERN VOR KRIMINELLEN BANDEN IM UNTERGRUND
    POLIZEI HAT ZU WENIG PERSONAL UM IN DEN HALTESTELLEN FÜR SICHERHEIT ZU SORGEN


    grinsen
    Bewerten:  Lädt... nicht eingeloggt noch nicht bewertet schon bewertet melden antworten
  •   andip
    (7845 Beiträge)

    21.04.2017 14:40
    Klar doch
    Passiert ja ununterbrochen in allen Städten, die jetzt schon eine U-Bahn haben.
    Bewerten:  Lädt... nicht eingeloggt noch nicht bewertet schon bewertet melden antworten
  •   maehdrescher
    (352 Beiträge)

    21.04.2017 14:54
    Stimmt
    Aus Berlin zum Beispiel loest man regelmäßig so nette Sachen.
    Bewerten:  Lädt... nicht eingeloggt noch nicht bewertet schon bewertet melden antworten
  •   mueck
    (8761 Beiträge)

    21.04.2017 11:54
    !
    Man kann ja die oberirdischen Gleise einfach liegen lassen (bzw. wieder einbauen bzgl. Ettlinger Str., wo man die ja leider gerade "vergisst"), dann kann man das Teil nachts zusperren (oder irgendwann auch ganz und Champignons drin züchten ...)
    Bewerten:  Lädt... nicht eingeloggt noch nicht bewertet schon bewertet melden antworten
  •   zahlenbeutler
    (744 Beiträge)

    21.04.2017 10:02
    Spatenstich
    wenn die beiden sehr fleißig weiter graben, kostet das Ganze dann auch ja sehr viel weniger
    Bewerten:  Lädt... nicht eingeloggt noch nicht bewertet schon bewertet melden antworten
  •   mueck
    (8761 Beiträge)

    21.04.2017 11:55
    !
    Glaube ich nicht. Die stehen dabei ja nur denen im Weg um, die wirklich effektiv schaffen wollen ... zwinkern
    Bewerten:  Lädt... nicht eingeloggt noch nicht bewertet schon bewertet melden antworten
  •   Pommes
    (5 Beiträge)

    21.04.2017 09:28
    Wow
    Das ist das erste Mal, dass jemand vernünftig über die Kombilösung redet.
    Bewerten:  Lädt... nicht eingeloggt noch nicht bewertet schon bewertet melden antworten
  •   mueck
    (8761 Beiträge)

    21.04.2017 11:51
    !
    Die Neugestaltung der Kriegsstraße ist ja auch ein allgemein anerkannter Projektteil ...

    Die Freude über die Kombilösung insgesamt, falls sich Begeisterte für den anderen Teil fänden, wird aber jäh enden, wenn die erste Generalsanierung ansteht und die genauso viel wie der Neubau kostet, nur diesmal ohne jegliche Zuschüsse, weil die gibt's nur bei Neubau ...
    Bewerten:  Lädt... nicht eingeloggt noch nicht bewertet schon bewertet melden antworten
Schreiben Sie Ihre Meinung
Ein neues Posting hinzufügen
Fett Kursiv Link Zitat
Sie dürfen noch Zeichen schreiben