Karlsruhe Wegen Schienenarbeiten: Bahnen auf der Linie S4 fallen aus

Wie die Albtal-Verkehrs-Gesellschaft (AVG) ankündigt, kommt es aufgrund von Schienenschleifarbeiten in den Nächten von Freitag, 6. Oktober bis Sonntag, 8. Oktober, zu Zugausfällen auf der Linie S4 zwischen Grötzingen Oberaustraße und Bretten Bahnhof. Ein Schienenersatzverkehr (SEV) wird eingerichtet.

Die Arbeiten sollen nach Aussage der AVG in einer Pressemeldung in den Nächten Freitag auf Samstag und Samstag auf Sonntag jeweils zwischen 22.15 Uhr und 6.40 Uhr stattfinden. Zwischen Grötzingen Bahnhof und Bretten Bahnhof sei ein SEV mit Bussen eingerichtet.

Der Umstieg von der Stadtbahn auf den Ersatzverkehr finde am Bahnhof Grötzingen statt. Züge, die Zeitraum von 22.15 Uhr bis 6.40 Uhr in Gölshausen beginnen oder enden, würden mit den Bussen des SEV durchgehend ab beziehungsweise bis Gölshausen Industrie gefahren. Die Änderungen sind laut AVG in die elektronische Fahrplanauskunft eingepflegt und würden an den betroffenen Haltestellen ausgehängt.

Haben Sie einen Fehler entdeckt?
Unsere Sonderthemen
Das wird gerade bei ka-news heiß diskutiert
Die besten Themen
Kommentare (0)
Hinweis: Kommentare geben nicht die Meinung von ka-news wieder.
Bitte beachten Sie die Kommentarregeln und unsere Netiquette!
Sie sind der Erste, der einen Kommentar schreibt – vielen Dank!
Schreiben Sie Ihre Meinung
Ein neues Posting hinzufügen
Fett Kursiv Link Zitat
Sie dürfen noch Zeichen schreiben