29  

Karlsruhe Oldtimer-Parade zum Stadtgeburtstag: "Alles andere ist Generation Golf"

Carl Benz ist ein waschechter Sohn der Fächerstadt - und das will der Verein "Tribut an Carl Benz" mit einer Oldtimer-Parade inklusive Autokorso durch die Innenstadt Karlsruhes auch zeigen. Alle zwei Jahre brechen die Oldtimer-Fans auf, um ihre Liebe zu ihren Autos und Carl Benz zu demonstrieren. Ausgerechnet in Karlsruhes Jubiläumsjahr ist es wieder soweit: Am 19. Juli 2015 startet die Oldtimer-Parade "Tribut an Carl Benz" in eine neue Runde.

Was ursprünglich als einfache Präsentation der "Schätze aus der Vergangenheit" begann, hat sich längst zum Autokorso durch Karlsruhes Innenstadt entwickelt. Mit rund 300 Teilnehmern rechnet Organisator Arnt Bokemüller, Vorstand des Vereins "Tribut an Carl Benz", im Jubiläumsjahr 2015. Ihr Motiv? Purer Stolz, ihr Schmuckstück zeigen zu dürfen.

"Benz' Karlsruher Herkunft wird oft vergessen"

Bokemüller sagt: "Wir haben alle viel Zeit und Arbeit in unsere Wagen gesteckt, damit sie heute noch wie original aussehen." Mitmachen kann grundsätzlich jeder - doch die Bedingungen sind klar. Ihre Einhaltung will Bokemüller persönlich vor dem Start überprüfen. Sein Kriterium: "Als echter Oldtimer gelten für mich nur Fahrzeuge, die früher als 1971 gebaut wurden. Alles danach zähle zur 'Generation Golf', mehr ein rollender Computer als ein Auto."

Doch Bokemüller geht es keinesfalls nur um Selbstdarstellung. Vielmehr gehe es darum, Carl Benz buchstäblich Tribut zu zollen. Benz ist Karlsruher - das werde nur allzu leicht vergessen, sagt Bokemüller. Er erinnert: "In Mühlburg ist er geboren und in Karlsruhe zur Schule gegangen. Hier entwickelte er überhaupt erst sein Interesse für technische Details."

"Historische Autos ziehen fast alle in einen Bann"

Die Route des Korsos, der am Nachmittag stattfinden soll, hält Bokemüller noch geheim. Fest steht: Erstmals führt er entlang einiger Stationen vom Leben des jungen Benz. Nach jahrelangen Recherchen fand Bokemüller zum Beispiel gemeinsam mit Peter Pretsch vom Karlsruher Stadtmuseum heraus, dass Benz offenbar in einem Gasthaus in der Nähe der heutigen Rheinstraße 22 geboren wurde.

Vor dem Autokorso kommt es zu einer Oldtimer-Präsentation auf dem südlichen Schlossplatz. Die schönsten Exemplare werden einzeln vorgestellt. Bokemüller ist sicher: "Historische Autos ziehen fast alle in einen Bann." Doch auch die Autos, die es nicht in die Auswahl schaffen, müssen nicht im Abseits stehen: "Alle Autobesitzer können natürlich jederzeit direkt angesprochen werden. Die meisten erzählen nur allzu gerne, wie sie dazu gekommen sind", so der Chef des Vereins "Tribut an Carl Benz".

Mehr zum Thema:

Kritik aus Karlsruhe: Mercedes-Comic über Carl Benz "historisch ungenau"

Haben Sie einen Fehler entdeckt?
Unsere Sonderthemen
Das wird gerade bei ka-news heiß diskutiert
Die besten Themen
Kommentare (29)
Hinweis: Kommentare geben nicht die Meinung von ka-news wieder.
Bitte beachten Sie die Kommentarregeln und unsere Netiquette!
  • unbekannt
    (692 Beiträge)

    Da isser
    600er Coupé

    Dafür würd ich glatt meinen 46er Samsung Fernseher hergeben. zwinkern
    Bewerten:  Lädt... nicht eingeloggt noch nicht bewertet schon bewertet melden antworten
  • unbekannt
    (692 Beiträge)

    Stand 16.11. 2327 Uhr
    25 Kommentare und noch kein einziger Geier- oder Grünenschiss (Abgase, ogott wir werden alle sterben!) dabei.

    Bin ich der einzig(st)e dem das irgendwie verdächtig vorkommt?
    Bewerten:  Lädt... nicht eingeloggt noch nicht bewertet schon bewertet melden antworten
  •   Waterman
    (5817 Beiträge)

    Unglücklich...
    Man hätte einfach eine Ausschreibung für Fahrzeuge vor 1971 machen sollen und fertig.

    Es ist halt immer unglücklich, wenn andere herabgesetzt werden.

    Ist ja noch ne Weile hin; beim nächsten mal klüger kundtun.
    Bewerten:  Lädt... nicht eingeloggt noch nicht bewertet schon bewertet melden antworten
  • unbekannt
    (692 Beiträge)

    Sagt einer
    der weiss wovon er spricht und ein Hammerfahrzeug sein eigen nennt und garantiert die Historie von jedem Schräuble kennt.

    Ich verrat natürlich nix. grinsen
    Bewerten:  Lädt... nicht eingeloggt noch nicht bewertet schon bewertet melden antworten
  • unbekannt
    (4 Beiträge)

    Jetzt mal cool bleiben
    Ein Golf und dessen Verwandte Passat, Scirocco oder Audi 80 der ersten Generation (übrigens allesamt früher am Markt, als der zitierte Golf) sind tolle Autos. Vor allem, weil diese mittlerweile wesentlich größere Raritäten sind, als eine Pagode, E-Type oder früher 911er. Wo auch immer mir ein solches Fahrzeug begegnet, ertappe ich mich dabei, dieses sogar länger zu betrachten, als ein Mainstreamklassiker. Schon deshalb, weil nicht nur der Erhalt solcher Fahrzeuge wesentlich aufwändiger ist, sondern die Tatsache, dass sie erhalten blieben, mir hohen Respekt abzollt. Deren Formensprache erfüllt jedoch leider nur bedingt die allgemein gültigen Vorstellungen an einen Oldtimer. Da kann man um das Jahr 72 eine Linie ziehen, welche für alle Hersteller weltweit mehr oder weniger gilt. Die Aussage zur Generation Golf überspitzt dieses Problem - nur um meine Krux bei der Fahrzeugauswahl, bzw. Entscheidung zur Festlegung eines Mindestalters zu erklären.
    Bewerten:  Lädt... nicht eingeloggt noch nicht bewertet schon bewertet melden antworten
  • unbekannt
    (692 Beiträge)

    Klar,
    ein Golf 1 ist eine grössere Rarität als eine Pagode oder ein Jaguar E. Sie haben ja echt Sachverstand.

    Zum Thema Mercedes empfehlen wir das aktuelle Classic Magazin, da stehts für die die noch nie eine Ahnung hatten woher irgendwelche Namen kommen und warum man keinen 'Benz' hat.

    Trennlinie bei 1972, zum Facelift der /8er, wer hat ihnen denn diesen Scheiss erzählt?
    Bewerten:  Lädt... nicht eingeloggt noch nicht bewertet schon bewertet melden antworten
  • unbekannt
    (4 Beiträge)

    Buchenfreund jetzt ist gut
    schreiben Sie mir Ihre nächsten Kommentare direkt auf meine Homepage. Nur zur Klarstellung: der Presseartikel ist weder von mir lanciert worden, noch wusste ich hiervon im Vorfeld. Und so wenig, wie die Umstand, dass wir durch die Innenstadt fahren den Tatsachen entspricht, so wenig muss man das Geschriebene zu 100 % für bare Münze nehmen. Ich hatte mir schon auf MVC Pfingsttreffen die Nase an Daimler, Benz und Mercedes-Benz Oldtimern platt gedrückt, da waren diese noch ältere Gebrauchtwagen und Sie möglicherweise noch nicht einmal geboren !!
    Bewerten:  Lädt... nicht eingeloggt noch nicht bewertet schon bewertet melden antworten
  • unbekannt
    (692 Beiträge)

    Es
    interessiert Sie natürlich nicht mehr weil wir jetzt schon Todfeinde sind, aber ich würd das 600er Coupé vom Nallinger nehmen.

    Ihr 190er (ich denke das ist der auf dem Artikelfoto) ist übrigens auch sehr schön aber so richtig atemberaubend ist halt die Linie eines 300 SL. Von mir aus auch verdallt (als Schwob wisset se was des hoisst), der 190er ist halt so ein bissle ein Mädleauto. zwinkern
    Bewerten:  Lädt... nicht eingeloggt noch nicht bewertet schon bewertet melden antworten
  • unbekannt
    (692 Beiträge)

    Auauau,
    jetzt haben wir aber jemandem schwer auf den Schwanz getreten. grinsen

    Passen sie einfach in Zukunft besser auf was sie sagen, dann bekommen sie auch keine Probleme mit den Reaktionen.
    Wer es wagt seinen Mercedes Klassiker mit anderen Fahrzeugen, egal wie wahnsinnig toll sie sind (Ghibli zB) mit einem Golf zu vergleichen ist es nicht wert einen Mercedes zu besitzen. Egal wieviel Geld sie haben und wie alt sie sind.
    Naja, den Unterschied zwischen einem 115 und einem 109 kennen sie hoffentlich.

    Gruss aus Cannstatt. zwinkern
    Bewerten:  Lädt... nicht eingeloggt noch nicht bewertet schon bewertet melden antworten
  • unbekannt
    (692 Beiträge)

    50 isser,
    der Herr Bokemüller und schwadroniert von 'da waren Sie noch nichtmal geboren'. Eigentor!

    Fahren Sie weiter ihren Porsche und setzen sie ein Signal. grinsen

    Its an inner richspartyday for me.
    Bewerten:  Lädt... nicht eingeloggt noch nicht bewertet schon bewertet melden antworten

Seite : 1 2 3 (3 Seiten)

Schreiben Sie Ihre Meinung
Ein neues Posting hinzufügen
Fett Kursiv Link Zitat
Sie dürfen noch Zeichen schreiben