Karlsruhe Nackt und betrunken: Karlsruher Polizei nimmt Exhibitionisten fest

Beamte des Objektschutzes und des Polizeireviers Karlsruhe-West haben am Mittwoch gegen 13 Uhr am Weinbrennerplatz einen 54-jährigen Exhibitionisten festgenommen. Nach Zeugenaussagen hatte der Mann bereits in der Günther-Klotz-Anlage sein Geschlechtsteil entblößt und immer wieder Frauen angesprochen.

"Als der Mann dann Richtung Weinbrennerplatz unterwegs war, verständigte eine Zeugin die Polizei, der der stark alkoholisierte Mann dann regelrecht in die Arme lief", so die Karlsruher Polizei in ihrem Pressebericht. Das Fachdezernat der Kriminalpolizei übernahm die weiteren Ermittlungen.

Haben Sie einen Fehler entdeckt?
Unsere Sonderthemen
Das wird gerade bei ka-news heiß diskutiert
Die besten Themen
Kommentare (0)
Hinweis: Kommentare geben nicht die Meinung von ka-news wieder.
Bitte beachten Sie die Kommentarregeln und unsere Netiquette!
Sie sind der Erste, der einen Kommentar schreibt – vielen Dank!
Schreiben Sie Ihre Meinung
Ein neues Posting hinzufügen
Fett Kursiv Link Zitat
Sie dürfen noch Zeichen schreiben