6  

Karlsruhe Karlsruher Innenstadt: Herrenlose Taschen lösen Polizeieinsatz aus

In der Karlsruher Innenstadt ist es am Dienstagabend gegen 18.30 Uhr zu einem größeren Polizeieinsatz gekommen. Ursache waren zwei herrenlose Taschen vor dem Gebäude der L-Bank am Schlosszirkel. Nach einem Großeinsatz kann die Polizei Entwarnung geben.

Bei den Gegenständen handelte es sich um eine Laptoptasche sowie um eine Sporttasche. Die Polizei sperrte das Gebiet zunächst ab und zog den entsprechenden Fachdienst zur weiteren Untersuchung der herrenlosen Taschen hinzu. Im weiteren Einsatzverlauf konnte rund eine Stunde später Entwarnung gegeben werden: Wie der Einsatzleiter vor Ort gegenüber ka-news bestätigte, handelte es sich um ungefährliche Inhalte in den beiden Taschen.

Aktualisierung, 7.20 Uhr:

Wie die Karlsruher Polizei in einer Pressemeldung mitteilt, haben zwei herrenlose schwarze Taschen, die im Eingangsbereich der Bank am Schloßplatz abgestellt waren, am Dienstagabend um 18.40 Uhr zu einem Großeinsatz der Polizei geführt. 

"Weil sich die Herkunft und der Inhalt der Taschen nicht ohne Weiteres ermitteln ließ, wurde der Fundort weiträumig abgesperrt", so die Polizei. Zur Überprüfung der Taschen wurden Spezialisten des Landeskriminalamtes hinzugezogen, die aber schnell Entwarnung geben konnten.

Verdächtige Gegenstände oder Substanzen wurden nach Angaben der Polizei nicht gefunden. In einer der Taschen befand sich ein Laptop, in der anderen wurden persönliche Gegenstände und Ausweisdokumente festgestellt. Die Absperrmaßnahmen wurden gegen 21.10 Uhr wieder aufgehoben. Warum die Taschen vor der Bank abgestellt waren, ist Gegenstand weiterer polizeilicher Ermittlungen.
Haben Sie einen Fehler entdeckt?
Unsere Sonderthemen
Das wird gerade bei ka-news heiß diskutiert
Die besten Themen
Kommentare (6)
Hinweis: Kommentare geben nicht die Meinung von ka-news wieder.
Bitte beachten Sie die Kommentarregeln und unsere Netiquette!
  •   Malerdoerfler
    (3371 Beiträge)

    11.01.2017 15:36
    Kann es auch
    damenlose Taschen gewesen sein?
    Bewerten:  Lädt... nicht eingeloggt noch nicht bewertet schon bewertet melden antworten
  •   Toleranz
    (139 Beiträge)

    11.01.2017 13:21
    ... Gehirnwäsche hat seit 9/11 funktioniert
    ... und mehr ist dazu nicht zu sagen. - Die US-Kolonie BRD reagierte wie ein unterwürfiger Stamm und nahm die Glasperlen an, und schaut noch heute bewundernd auf ein US-Reich, dass in Ausdehnung und Lebensart, kein Deutschland je sein kann.
    Bewerten:  Lädt... nicht eingeloggt noch nicht bewertet schon bewertet melden antworten
  •   zahlenbeutler
    (738 Beiträge)

    11.01.2017 10:29
    Bombe gefunden
    Emil anrufen!
    Bewerten:  Lädt... nicht eingeloggt noch nicht bewertet schon bewertet melden antworten
  •   altstadtring
    (293 Beiträge)

    10.01.2017 23:42
    Sollte ich jemals eine herrenlose Tasche vorfinden,
    so werde ich sie nehmen und bei der Polizei abgeben. Damit nur deren Büro hysterisch evakuiert wird und nicht gleich ne Straße.

    Und sollte ich jemals eine Bombe in einer Tasche plazieren, so werde ich sie in einen vorderen Eingangsbereich eines ICE stellen. Zu den anderen Gepäckstücken von Leuten, die zu geizig sind, ihr Gepäck aufzugeben. Dann durch den Wagen gehen und an der nächsten Tür wieder aussteigen. Das dürfte die größte Wirkung erzielen ohne Selbstgefährdung. Aber ganz, ganz bestimmt werde ich sie nicht irgendwo auf den Gehweg einer Nebenstraße stellen. Wär ja schade um den Sprengstoff.
    Bewerten:  Lädt... nicht eingeloggt noch nicht bewertet schon bewertet melden antworten
  •   melotronix
    (2166 Beiträge)

    11.01.2017 06:59
    hach...
    ..wie schlau die Menschen doch sein können, wenn sie Schaden anrichten wollen!
    Bewerten:  Lädt... nicht eingeloggt noch nicht bewertet schon bewertet melden antworten
  •   Berty87
    (148 Beiträge)

    10.01.2017 21:47
    Wo sind Sie denn
    Wo sind denn die "Taschendiebe" können die so was nicht gebrauchen? Nun steht schon so was Rum und keiner braucht es.
    Bewerten:  Lädt... nicht eingeloggt noch nicht bewertet schon bewertet melden antworten
Schreiben Sie Ihre Meinung
Ein neues Posting hinzufügen
Fett Kursiv Link Zitat
Sie dürfen noch Zeichen schreiben