11  

Karlsruhe Halter gesucht: Hund beißt Mann am Werderplatz

Ein 46-jähriger Mann ist am Freitag gegen 12.15 Uhr auf dem Werderplatz von einem Hund gebissen worden. Wie die Polizei berichtet, war ein Mann mit seiner Lebensgefährtin unterwegs, als ihm ein Mann mit einem Rottweiler begegnete. Das Tier biss ihn dann unvermittelt in den Unterarm.

"Der Hundehalter entschuldigte sich zwar, marschierte danach aber davon", so die Polizei in ihrer Pressemeldung. Der 46-Jährige erlitt zwei Bisswunden, die vom Rettungsdienst versorgt werden mussten. Der Hundebesitzer wird wie folgt beschrieben: Zirka 1,80 Meter groß, kräftige Statur dunkler Teint, schwarzes Haar, war bekleidet mit einer Stoffjacke. Wer Hinweise auf den Halter geben kann oder den Vorfall gesehen hat, wird von den Beamten gebeten, sich bei der Polizeihundeführerstaffel unter der Telefonnummer 0721 6633980 zu melden.

Haben Sie einen Fehler entdeckt?
Unsere Sonderthemen
Das wird gerade bei ka-news heiß diskutiert
Die besten Themen
Kommentare (11)
Hinweis: Kommentare geben nicht die Meinung von ka-news wieder.
Bitte beachten Sie die Kommentarregeln und unsere Netiquette!
  •   Eckfaehnchen
    (1884 Beiträge)

    Werderplatz mal wieder !
    Die Karlsruher Bronx sollte man meiden, wenn man nicht unbedingt dort wohnen muß. Es geht einfach nicht
    mehr. Was sich dort selbst am hellen Tag rumtreibt ist unter aller Sau. Und keiner macht etwas dagegen.
    Bewerten:  Lädt... nicht eingeloggt noch nicht bewertet schon bewertet melden antworten
  •   Der_Sprayer
    (125 Beiträge)

    Das Tier biss ihn dann unvermittelt in den Unterarm.
    Da hat wohl so ein absoluter Hundeversteher gemeint, er kann jeden wildfremden Hund streicheln.
    Selbst schuld! ! !
    Bewerten:  Lädt... nicht eingeloggt noch nicht bewertet schon bewertet melden antworten
  •   dipfele
    (4066 Beiträge)

    Nur gut....
    ... dass es kein Wolf war.
    Bewerten:  Lädt... nicht eingeloggt noch nicht bewertet schon bewertet melden antworten
  •   Mammut
    (560 Beiträge)

    Ein Hundeverstehr weiss, dass jeder Hund beisst!
    Sonst versteht er nix von Hunden.
    Nur die Hundebesitzer sind der Meinung, dass jeweils ihrer eine Ausnahme ist.
    Der andere Standardspruch: "Das hat der noch nie gemacht!"
    Bewerten:  Lädt... nicht eingeloggt noch nicht bewertet schon bewertet melden antworten
  •   Ludwigsstammtischbruddler
    (559 Beiträge)

    Die H4ler
    führen am Mittag ihre Hunde Gassi, haben die keine sinnvollere Ganztagesbeschäftigung? Jung, kräftig, gebt dem ne Schaufel in die Hand und schickt ihn auf den Bau zum malochen, Baustellen gibt es ja genug in der Region. grinsen
    Bewerten:  Lädt... nicht eingeloggt noch nicht bewertet schon bewertet melden antworten
  •   dipfele
    (4066 Beiträge)

    Rumänen....
    .... arbeiten billiger.
    Bewerten:  Lädt... nicht eingeloggt noch nicht bewertet schon bewertet melden antworten
  •   cc91
    (101 Beiträge)

    Von der Sorte
    hängen am Werderplatz ja etliche rum. Die sind schlicht und einfach faul und asozial.
    Bewerten:  Lädt... nicht eingeloggt noch nicht bewertet schon bewertet melden antworten
  •   Ludwigsstammtischbruddler
    (559 Beiträge)

    Volle Zustimmung,
    auch wenn ich mit wütenden Protesten aus dem südlichen Landkreis rechne. grinsen
    Bewerten:  Lädt... nicht eingeloggt noch nicht bewertet schon bewertet melden antworten
  •   Aussie
    (535 Beiträge)

    "... war Mann ging mit seiner Lebensgefährtin unterwegs ..."
    Mein Vorschlag zur Verbesserung: "... ging war seiner Mann Lebensgefährtin mit unterwegs ...".
    Das wäre doch deutlich verständlicher, oder? zwinkern
    Bewerten:  Lädt... nicht eingeloggt noch nicht bewertet schon bewertet melden antworten
  •   redaktion
    (895 Beiträge)

    Sollte gehen,
    so besser? grinsen
    Bewerten:  Lädt... nicht eingeloggt noch nicht bewertet schon bewertet melden antworten

Seite : 1 2 (2 Seiten)

Schreiben Sie Ihre Meinung
Ein neues Posting hinzufügen
Fett Kursiv Link Zitat
Sie dürfen noch Zeichen schreiben