29  

Karlsruhe Gewalt gegen Frauen: Demonstranten tanzen in Karlsruhe für Frauenrechte

Tanzender Protest gegen Diskriminierung: Am Samstag, 18. Februar, 12 Uhr, findet die "One Billion Rising"-Demonstration auf dem Karlsruher Marktplatz statt. Männer und Frauen demonstrieren bei der internationalen Tanzdemo für Frauenrechte und die Rechte von Lesben, Schwulen, Bisexuellen und Transgendern.

One Billion Rising ist eine weltweite Bewegung, die 2012 ins Leben gerufen wurde und seitdem in bis zu 190 Ländern der Welt stattfindet. Warum der Protest auch hier gebraucht werde? 40 Prozent der Frauen in Deutschland hätten bereits körperliche oder sexuelle Gewalt erfahren- das müsse ein Ende haben, findet die Kampagne.

Wie wird demonstriert?

Treffpunkt ist um 12 Uhr auf dem Marktplatz. Der "offizielle" Tanz der Demo wird auch in diesem Jahr wieder getanzt und kann mithilfe eines YouTube-Videos erlernt werden. Doch auch wer nicht mit tanzen möchte, sei am Samstag herzlich willkommen, informiert die Organisation.

Wofür man sich als Teilnehmer einsetzen möchte, dürfe gerne auf Plakate und Schilder geschrieben und mitgebracht werden. Außerdem seien Trommeln und Blumen gerne gesehen und wer gerne einen Beitrag liefern würde, beispielsweise eine Rede, könne sich gerne melden.

Haben Sie einen Fehler entdeckt?
Unsere Sonderthemen
Das wird gerade bei ka-news heiß diskutiert
Die besten Themen
Kommentare (29)
Hinweis: Kommentare geben nicht die Meinung von ka-news wieder.
Bitte beachten Sie die Kommentarregeln und unsere Netiquette!