Karlsruhe Festnahme im Europabad: Fünf Mädchen sexuell belästigt

Wie die Karlsruher Polizei berichtet, kam es am Sonntagabend zu einem Einsatz im Europabad. Ein 31-Jähriger soll fünf Mädchen im Alter von 16 Jahren gegen 18.30 Uhr unsittlich berührt haben. Die Polizei hat den Verdächtigen vorläufig festgenommen.

"Ein bei ihm durchgeführter Alkoholtest ergab einen Wert knapp 1,2 Promille", so die Polizei in ihrem Pressebericht. Die weiteren Ermittlungen gegen den bisher polizeilich nicht in Erscheinung getretenen Mann führt nun das für Sexualdelikte zuständige Dezernat der Kriminalpolizei Karlsruhe.

Die Diskussion wurde zum Schutz der jugendlichen Opfer geschlossen. 

Haben Sie einen Fehler entdeckt?
Unsere Sonderthemen
Das wird gerade bei ka-news heiß diskutiert
Die besten Themen
Kommentare (0)
Hinweis: Kommentare geben nicht die Meinung von ka-news wieder.
Bitte beachten Sie die Kommentarregeln und unsere Netiquette!
Dieser Artikel kann nicht mehr kommentiert werden.