6  

Karlsruhe "Karlsruher Sportler des Jahres": Diese Kandidaten sind im Rennen

Am Samstag, 9. April veranstaltet das Kuratorium zur Förderung des Karlsruher Sports zum nunmehr 30. Mal den Karlsruher Sportlerball, bei dem die Karlsruher Sportlerin, der Karlsruher Sportler und die Mannschaft des Jahres2015 mit der "Goldenen Pyramide" ausgezeichnet werden.

Jetzt wurden von einer Jury, die sich Mitgliedern des Karlsruher Gemeinderats, des Sportkreises, Vertretern der Karlsruher Sportpresse und Mitgliedern des Kuratoriums zur Förderung des Karlsruher Sports zusammensetzte, die Sportler und Mannschaften gewählt, die am 9. April ausgezeichnet werden. Erst dann werden auch die Preisträger bekannt gegeben.

Die Nominierten (in alphabetischer Reihenfolge)

Frauen: Tasheena Bugar (KSC, Boxen), Sappho Coban (Budo Club Karlsruhe, Judo), Leah Grießer (KRK/TG Neureut, Turnen), Verena Hantl (Rheinbrüder Karlsruhe/Rennkanu) und Kira von Kayser (Fun Tappers, Steptanz).

Männer: Jannick Arbogast (LGR Karlsruhe, Leichtathletik), Vincent Feigenbutz (Profiboxen, Supermittelgewicht), Julian Howard (LGR Karlsruhe, Leichtathletik), Cedric Kulbach (KRV Wiking/ Rudern) und Ay Ünal (Budo Club Karlsruhe, Karate) Mannschaften

Mannschaft: ASV Grünwettersbach (Tischtennis Herren), Kunstturn Region Karlsruhe (Frauen-Team), Rheinbrüder Karlsruhe (K4 Frauen und K2-U23), Rot Weiß Karlsruhe (Latein-Paar, Tanzsport) und TC Rüppurr (Frauen-Bundesliga, Tennis). Karten für den Sportler

Karten für den Sportlerball gibt es in der Tourist Information Karlsruhe, Bahnhofsplatz 6, unter der Telefonnummer. (0712) 3720-5383 (Mo-Fr. 8.30 .18 Uhr und Sa. 9-13Uhr). Die Veranstaltung findet in der Stadthalle Weinbrennersaal um 20 Uhr statt. Einlass ist um 19 Uhr. 

Haben Sie einen Fehler entdeckt?
Unsere Sonderthemen
Das wird gerade bei ka-news heiß diskutiert
Die besten Themen
Kommentare (6)
Hinweis: Kommentare geben nicht die Meinung von ka-news wieder.
Bitte beachten Sie die Kommentarregeln und unsere Netiquette!