5  

Fulda Hungriger Serien-Einbrecher dank DNA-Spuren überführt

Seine Eigenart, an den Tatorten zu essen und zu trinken, ist einem mutmaßlichen Serien-Einbrecher zum Verhängnis geworden. Durch gesicherte DNA-Spuren an angebissenen Würstchen oder angebrochenen Getränkeflaschen konnten Ermittler den mutmaßlichem

Täter identifizieren und höchstwahrscheinlich überführen. Der Mann soll im Sommer 2014 Dutzende von Einbrüchen in Hessen, Rheinland-Pfalz und Baden-Württemberg begangen haben. Bereits Mitte November sei die Festnahme des 45-Jährigen in Montabaur gelungen, berichteten Polizei und Staatsanwaltschaft am Dienstag in Fulda.

Haben Sie einen Fehler entdeckt?
Unsere Sonderthemen
Das wird gerade bei ka-news heiß diskutiert
Die besten Themen
Kommentare (5)
Hinweis: Kommentare geben nicht die Meinung von ka-news wieder.
Bitte beachten Sie die Kommentarregeln und unsere Netiquette!
  •   ___und_den_Weltfrieden
    (46 Beiträge)

    02.02.2016 23:07
    DNA-Spuren?
    Einfach der Mundgeruch-Spur nach und festgenommen! grinsen

    Apropos "stinkt zum Himmel": Was war denn heute am Entenfang in KA um ca. 17:20 los? Mehrere SCHWER bewaffnete (und darunter verstehe ich Maschinenpistolen im Laufanschlag) Polizeibeamte am Gehsteig gegenüber Post am rumrennen.
    Joda sagt:"gespannt ich bin, ob gründlich die Zensur sie ist!"
    Bewerten:  Lädt... nicht eingeloggt noch nicht bewertet schon bewertet melden antworten
  •   LongIslandIceTea
    (83 Beiträge)

    02.02.2016 18:07
    war
    wohl ne Fachkraft für Wohnungssicherheit in Verbindung mit Ernährungsberater zwinkern
    Bewerten:  Lädt... nicht eingeloggt noch nicht bewertet schon bewertet melden antworten
  •   Heinz_Becker
    (95 Beiträge)

    02.02.2016 17:51
    @KA_NEWS
    des han ihrn vergessen grinsen

    einen 45 Jahre alten rumänischen Staatsangehörigen......
    Bewerten:  Lädt... nicht eingeloggt noch nicht bewertet schon bewertet melden antworten
  •   Schildkroete
    (512 Beiträge)

    02.02.2016 23:31
    Heinz,
    also wenn ma dich nit hätte, mir wüßte glatt gar nix.
    Ajoo und Gruß an das Hilde.
    Bewerten:  Lädt... nicht eingeloggt noch nicht bewertet schon bewertet melden antworten
  •   Heinz_Becker
    (95 Beiträge)

    03.02.2016 03:52
    Ajoooooo
    dankschö mal grinsen
    Bewerten:  Lädt... nicht eingeloggt noch nicht bewertet schon bewertet melden antworten
Schreiben Sie Ihre Meinung
Ein neues Posting hinzufügen
Fett Kursiv Link Zitat
Sie dürfen noch Zeichen schreiben