9  

Karlsruhe Gleise an der Lammstraße werden verschwenkt

Im Bereich der zukünftigen unterirdischen Kombilösungs-Haltestelle Lammstraße (zwischen den heutigen Haltestellen Marktplatz und Herrenstraße) werden von Montag, 17. Mai, bis Dienstag, 6. Juni, die Gleise in nördliche Richtung verschwenkt. Hierzu wird zunächst auf der Nordseite parallel neben den bestehenden Gleisen ein drittes Gleis gebaut. Das geben die Karlsruher Verkehrsbetriebe (VBK) bekannt.

Am Wochenende von Freitag, 4. Juni, bis Sonntag, 6. Juni, werden dann unter Vollsperrung des Streckenabschnitts Marktplatz – Europaplatz die Gleise in der verschwenkten Lage angebunden, so dass sie anschließend befahren werden können. Anschließend wird das heutige südliche Gleis (Fahrtrichtung Europaplatz – Marktplatz) entfernt. Dadurch wird das Baufeld direkt vor dem Kaufhaus Karstadt frei.

Zudem werden in der Kaiserstraße in den nächsten Tagen im Bereich des Europaplatzes sowie auf der Fläche an der Kreuzung Kaiser- und Lammstraße provisorische Masten für die Oberleitung der Stadt- und Straßenbahnen gesetzt. Dadurch können die jetzt noch befestigten Spanndrähte der Oberleitungsanlage entfernt werden, um Baggern und Drehbohrern die nötige Bewegungsfreiheit in den Baufeldern für die künftigen Haltestellen der Kombilösung zu geben.

Das Setzen der Masten - 15 am Europaplatz, elf in der Kaiserstraße/Ecke Lammstraße - wird lediglich in den Nachtstunden zu kurzen Behinderungen oder Umleitungen des Stadt- und Straßenbahnverkehrs zwischen Marktplatz und Europaplatz führen. Ab Mittwoch (12. Mai) werden zunächst die Bohrrohre für die Masten eingebracht, die dann zwischen Dienstag (18. Mai) und Freitag (28. Mai) gesetzt werden.

Haben Sie einen Fehler entdeckt?
Unsere Sonderthemen
Das wird gerade bei ka-news heiß diskutiert
Die besten Themen
Kommentare (9)
Hinweis: Kommentare geben nicht die Meinung von ka-news wieder.
Bitte beachten Sie die Kommentarregeln und unsere Netiquette!
  • unbekannt
    (66 Beiträge)

    Shoppen ???
    Das Flanieren auf der Kaiserstraße würde ja Spaß machen,aber ich komme einfach nicht zum schauen, denn ich muß andauernd aufpassen daß mich so eine rot gelbe Straßenbahn nicht umfährt.
    In diesem Sinne Gruß an alle
    Bewerten:  Lädt... nicht eingeloggt noch nicht bewertet schon bewertet melden antworten
  • unbekannt
    (215 Beiträge)

    Ver...
    Und ich hab in der Hektik gelesen, dass Gleise verschenkt werden grinsen
    Bewerten:  Lädt... nicht eingeloggt noch nicht bewertet schon bewertet melden antworten
  • unbekannt
    (29986 Beiträge)

    Nicht nur du!
    *rofl* grinsen

    Ich war schon halb auf dem Weg. Hat was, so ein Bahngleis...
    Bewerten:  Lädt... nicht eingeloggt noch nicht bewertet schon bewertet melden antworten
  • unbekannt
    (5089 Beiträge)

    Nee
    verschenkt wird das Geld des Steuerzahlers, bzw. zum Fenster rausgeworfen!
    Bewerten:  Lädt... nicht eingeloggt noch nicht bewertet schon bewertet melden antworten
  •   ralf
    (3516 Beiträge)

    hm
    Fährt man halt mit der Bahn nach Stuttgart zum einkaufen... Halt, da bauen sie ja auch. Also 2011 ab nach Roppenheim, die Franzosen freuen sich.
    Bewerten:  Lädt... nicht eingeloggt noch nicht bewertet schon bewertet melden antworten
  •   yokohama
    (3125 Beiträge)

    Heidelberg
    Heidelberg liegt näher und hat wesentlich mehr Flair... Außerdem hört sich alles dramatischer an, als es ist und dann gibts ja noch das Ettlinger-Tor-Center.
    Bewerten:  Lädt... nicht eingeloggt noch nicht bewertet schon bewertet melden antworten
  •   Sput
    (1022 Beiträge)

    Naja...
    ... Herbst 2011 soll ja schon wieder alles vorbei sein in der Kaiserstraße, zumindest in der FuZo. Da läßt es sich dann schon wieder flanieren, sieht man mal von der gelbroten mobilen Wand ab grinsen
    Bewerten:  Lädt... nicht eingeloggt noch nicht bewertet schon bewertet melden antworten
  •   alf
    (15 Beiträge)

    jetzt gehts los
    so langsam gehr es ja richtig los, baustelle am Euro und nun auch dort.

    mal hoffen das man trozdem noch einkaufen kann in der city,
    ok mache ich eh höchstens einmal im Monat, wenn überhaupt.
    Bewerten:  Lädt... nicht eingeloggt noch nicht bewertet schon bewertet melden antworten
  •   Sput
    (1022 Beiträge)

    Klar...
    ... die Läden bleiben ja alle offen. Könnte höchstens in dem Bereich etwas eng werden, südlich werden die Passanten IIRC durch den Karstadt durchgeleitet, nördlich wird man wohl unter den Arkaden bleiben müssen.
    Bewerten:  Lädt... nicht eingeloggt noch nicht bewertet schon bewertet melden antworten
Schreiben Sie Ihre Meinung
Ein neues Posting hinzufügen
Fett Kursiv Link Zitat
Sie dürfen noch Zeichen schreiben