Karlsruhe

Karlsruhe Ecke links
Karlsruhe Ecke rechts
27°/ 16°
  • Drucken
  • Speichern
09.03.2016 17:08
 
Schrift: 

Gegen Mauer geprallt: Jugendlicher verliert das Bewusstsein [0]

(Symbolbild)
Bild:Peter Steffen

Karlsruhe (pol/rh) - Einsatz beim Goethe-Gymnasium: Wie die Karlsruher Polizei berichtet, erlitt ein 16-Jähriger, der mit seinem Mountainbike unterwegs war, am Mittwoch mittelschwere Verletzungen. Der Jugendliche fiel dabei vom Rad und prallte mit dem Kopf gegen eine Steinmauer.
Anzeige

"Trotz mittelschwerer Verletzungen hat am Mittwochmorgen ein 16 Jahre alter Schüler des Goethe-Gymnasiums alles in allem noch einmal Glück gehabt", meldet die Karlsruher Polizei in einer Pressemitteilung. Der Jugendliche war mit seinem Mountainbike gegen 7.40 Uhr von der Gartenstraße her kommend die steile Rampe zum Fahrradkeller der Schule hinabgefahren und hatte an deren Ende nach links zum Eingang hin abbiegen wollen.

Hierbei kam er mit dem Rad zu Fall und prallte mit dem Kopf derart gegen eine Steinmauer, dass er das Bewusstsein verlor. In der Folge kam der Junge, der keinen Helm getragen hatte, zum Glück wieder rasch zu sich. Nach einer notärztlichen Erstversorgung seiner stark blutenden Kopfplatzwunde wurde er mit einem Rettungswagen in ein Krankenhaus gebracht, wo sich die zunächst befürchteten schweren Verletzungen erfreulicherweise nicht bestätigten. Vorsorglich wurde der junge Mann aber zur Beobachtung für zumindest eine Nacht in der Klinik aufgenommen.

Werde ka-Reporter!

Mehr zu: Unfall Karlsruhe

Das wird gerade bei ka-news heiß diskutiert:



Zu diesem Artikel sind keine Beiträge vorhanden
Titel:
Kommentar:

Kommentare
dürfen 1000 Zeichen lang sein.
Ihnen verbleiben Zeichen.
Für registrierte Nutzer
Für nicht registrierte Nutzer
Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar abzuschicken
Benutzername  
Passwort  
     

Geben Sie bitte folgende Daten ein, um sich zu registrieren und Ihren Kommentar zu speichern.

Wir garantieren Ihnen, dass alle persönlichen Daten nur beim Medienhaus intern verwendet, und nicht ohne Ihre Zustimmung an Dritte weitergegeben werden!

Hinweis: Die Registrierung ist ohne Angabe des wahren Vor- und Zunamens nicht zulässig. Pro Mitglied ist nur ein Account zulässig.

gewünschter Benutzername:
gewünschtes Passwort:
Wiederholung Passwort:
E-Mail:
Anrede:
Frau Herr  
Titel:
Vorname:
Nachname:
Straße/Hausnr.:
PLZ/Ort:
Geburtstag:
 
 
Themenbereich HTML-
Newsletter
Nicht
abonnieren
ka-news Business-Newsletter
ka-news.de-Newsletter: News aus Karlsruhe
KSC-Newsletter: Montagsausgabe
KSC-Newsletter: Freitagsausgabe
ka-news.de-Newsletter: Meistgelesene Nachrichten
 
 
Ich bin damit einverstanden, künftig über Neuigkeiten informiert zu werden:
Ich akzeptiere die AGB:


Bitte beantworten Sie noch die folgende Sicherheitsfrage:
Das Wochenende besteht aus den Tagen Samstag und ...?: 
Anzeigen