4  

Karlsruhe Einbruch in Schallplatten-Laden: Karlsruher Polizei sucht Laptop-Dieb

Ein schwarzes Laptop de Marke "Acer" hat ein Einbrecher am späten Mittwochabend in einem Schallplattengeschäft in der Kreuzstraße erbeutet. Das geht aus einem Pressebericht der Karlsruher Polizei hervor. Diese bittet um Hinweise.

Der Unbekannte hatte die Glasfüllung der Ladentür mit einem Stein eingeworfen und war anschließend in die Geschäftsräume eingedrungen, heißt es vonseiten der Polizei. Als er den Tatort gegen 23.55 Uhr mit dem Rechner verließ und hierzu von innen weiteres Glas aus der Tür entfernte, wurde er von Zeugen beobachtet. Zwar löste die umgehend alarmierte Polizei eine Sofortfahndung nach dem in Richtung Ettlinger Tor geflüchteten Täter aus; doch führte diese nicht zum Erfolg.

Der Mann ist etwa 30 bis 35 Jahre alt, etwa 1,80 Meter groß, stämmig und hat schwarze kurze Haare; bekleidet war er mit einer schwarze Hose und einer grauen Jacke. Wer den Unbekannten bei seiner weiteren Flucht gesehen hat oder sonst sachdienliche Hinweise geben kann, wird unter der Telefonnummer 666-3311 um seine Meldung beim Polizeirevier Marktplatz gebeten.

Haben Sie einen Fehler entdeckt?
Unsere Sonderthemen
Das wird gerade bei ka-news heiß diskutiert
Die besten Themen
Kommentare (4)
Hinweis: Kommentare geben nicht die Meinung von ka-news wieder.
Bitte beachten Sie die Kommentarregeln und unsere Netiquette!