Karlsruhe

Karlsruhe Ecke links
Karlsruhe Ecke rechts
27°/ 11°
Karten-Ansicht: Karlsruhe
  • Drucken
  • Speichern
21.03.2016 14:14
 
Schrift: 

Einbrecher in die Flucht geschalgen: Langfinger geht Fahndern ins Netz [3]

(Symbolbild)
Bild:Andreas Gebert/Archiv

Karlsruhe (pol/kom) - Mit einem kräftigen Schrei konnte in der Nacht zum Sonntag eine Zeugin einen Geschäftseinbrecher in der westlichen Kriegsstraße in die Flucht schlagen. Der Unbekannte hätte gegen 00.40 Uhr die Eingangstür eines Schuh- und Schlüsseldienstes aufgehebelt, so eine Meldung der Polizei.
Anzeige

Als er kurz darauf über die Verbindungstür in die benachbarte Geschäftswohnung eindringen wollte, wurde die Frau aufmerksam und machte sich derart lautstark bemerkbar, dass der Langfinger Fersengeld gab. Die anschließende Fahndung der Polizei führte gegen 01.20 Uhr am Kühlen Krug zur Festnahme eines 36 Jahre alten Verdächtigen, heißt es in der Meldung weiter.

Ob dem Mann der Einbruch anzulasten ist, müssen die weiteren Ermittlungen zeigen. Allerdings führte er vier EC- und Kreditkarten mit sich, die aus einem kurz zuvor auf einem Diskothekenparkplatz in der Bannwaldallee verübten Kfz.-Aufbruch herrührten. Die Ermittlungsgruppe Eigentum Süd prüft jetzt, ob der Beschuldigte noch mehr solcher Taten auf dem Kerbholz hat.

Werde ka-Reporter!

Mehr zu: "Polizei Karlsruhe" Einbruch

Das wird gerade bei ka-news heiß diskutiert:

Tag der offenen Moschee: Karlsruher Muslime öffnen Gemeinde-Pforten [77]


Tag der Offenen Moschee


Kommentare [3]
Hinweis: Kommentare geben nicht unbedingt die Meinung von ka-news wieder.
Titel:
Kommentar:

Kommentare
dürfen 1000 Zeichen lang sein.
Ihnen verbleiben Zeichen.
Für registrierte Nutzer
Für nicht registrierte Nutzer
Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar abzuschicken
Benutzername  
Passwort  
     

Geben Sie bitte folgende Daten ein, um sich zu registrieren und Ihren Kommentar zu speichern.

Wir garantieren Ihnen, dass alle persönlichen Daten nur beim Medienhaus intern verwendet, und nicht ohne Ihre Zustimmung an Dritte weitergegeben werden!

Hinweis: Die Registrierung ist ohne Angabe des wahren Vor- und Zunamens nicht zulässig. Pro Mitglied ist nur ein Account zulässig.

gewünschter Benutzername:
gewünschtes Passwort:
Wiederholung Passwort:
E-Mail:
Anrede:
Frau Herr  
Titel:
Vorname:
Nachname:
Straße/Hausnr.:
PLZ/Ort:
Geburtstag:
 
 
Themenbereich HTML-
Newsletter
Nicht
abonnieren
ka-news Business-Newsletter
ka-news.de-Newsletter: News aus Karlsruhe
KSC-Newsletter: Montagsausgabe
KSC-Newsletter: Freitagsausgabe
ka-news.de-Newsletter: Meistgelesene Nachrichten
 
 
Ich bin damit einverstanden, künftig über Neuigkeiten informiert zu werden:
Ich akzeptiere die AGB:


Bitte beantworten Sie noch die folgende Sicherheitsfrage:
Das Wochenende besteht aus den Tagen Samstag und ...?: 
Anzeigen