4  

Karlsruhe Drei Brände in Rüppurr: Schaden von mehreren tausend Euro

Unbekannte haben in der Nacht zum Montag eine Baumaschine, eine mobile Toilette und mehrere Müllbehälter in Brand gesetzt. Gegen 3.00 Uhr meldeten Zeugen auf einer Baustelle entlang der Rastatter Straße in Rüppurr zunächst eine in brennende Straßenfräse sowie ein in Brand gesetztes Toilettenhäuschen, so eine Meldung der Polizei.

Den herbeigeeilten Einsatzkräften der Freiwilligen Feuerwehr Rüppurr gelang es, die Flammen rasch unter Kontrolle zu bekommen. Nur rund eine Stunde später wurde die Feuerwehr allerdings erneut zum Einsatz gerufen, als in der unweit entfernten Moosalbstraße vier nebeneinander abgestellte Müllbehälter in Flammen standen.

Laut Pressemeldung beläuft sich der angerichtete Sachschaden auf insgesamt mehrere tausend Euro. Zeugen oder Hinweisgeber werden gebeten, sich unter der Telefonnummer 0721/939-4411 mit dem Polizeirevier Karlsruhe-Südweststadt in Verbindung zu setzen.

Haben Sie einen Fehler entdeckt?
Unsere Sonderthemen
Das wird gerade bei ka-news heiß diskutiert
Die besten Themen
Kommentare (4)
Hinweis: Kommentare geben nicht die Meinung von ka-news wieder.
Bitte beachten Sie die Kommentarregeln und unsere Netiquette!