4  

Karlsruhe Bauausschuss entscheidet über Sanierung der Schwarzwaldhalle

Unter Vorsitz von Bürgermeister Michael Obert tagt der Bauausschuss am Freitag, 11. Mai, ab 16.30 Uhr im Ständehaussaal des Neuen Ständehauses. Dabei geht es gleich drei Mal um die Vergabe von Aufträgen für die Schwarzwaldhalle, teilt die Stadt im Vorfeld der Sitzung mit.

Hier stehe die Umstellung von der Dampfversorgung auf Fernwärmeversorgung sowie eine Asbestsanierung an.

Weitere Vergaben betreffen laut Stadt die Erweiterung der Walter-Eucken-Straße sowie die energetische Sanierung der Gebäudehülle der Tulla-Realschule.

Haben Sie einen Fehler entdeckt?
Unsere Sonderthemen
Das wird gerade bei ka-news heiß diskutiert
Die besten Themen
Kommentare (4)
Hinweis: Kommentare geben nicht die Meinung von ka-news wieder.
Bitte beachten Sie die Kommentarregeln und unsere Netiquette!
  •   blaumann
    (789 Beiträge)

    11.05.2012 10:24
    ...
    Das alte betagte Haifischmaul gehört abgerissen , und dafür ne vernünftige Halle hingestellt. Oder aber auch komplett weg , denn viele Veranstaltungen findet darin ja eh net mehr statt.
    Bewerten:  Lädt... nicht eingeloggt noch nicht bewertet schon bewertet melden antworten
  • 0
    unbekannt
    (5089 Beiträge)

    11.05.2012 10:50
    Der Meinung bin ich auch.
    Der Schandfleck steht jedoch unter Denkmalschutz. Da wird das mit dem Abriß recht schwer.
    Bewerten:  Lädt... nicht eingeloggt noch nicht bewertet schon bewertet melden antworten
  •   blaumann
    (789 Beiträge)

    11.05.2012 15:29
    Denkmalschutz???
    Das ist doch lächerlich , so ein alter Glaskasten kann doch nicht unter Denkmalschutz stehen. Für mich völlig unverständlich.
    Was nicht heissen soll dass ich Dir widersprechen möchte, dass die Schwarzwaldhalle unter Denkmalschutz steht. Ist für mich eben nur unverstädnlich
    Bewerten:  Lädt... nicht eingeloggt noch nicht bewertet schon bewertet melden antworten
  •   Gelbsocke
    (3903 Beiträge)

    11.05.2012 12:24
    Da
    schließe ich mich an!

    Der Bunker hat keine Existenzberechtigung mehr, auch wenn ich vor über einem viertel Jahrhundert öfter dort war aber schon damals wars ein halber Schei$.
    Bewerten:  Lädt... nicht eingeloggt noch nicht bewertet schon bewertet melden antworten
Schreiben Sie Ihre Meinung
Ein neues Posting hinzufügen
Fett Kursiv Link Zitat
Sie dürfen noch Zeichen schreiben