8  

Stuttgart Anti-Terror-Kampf: 3000 neue Maschinenpistolen für Polizei

Mit 3000 neuen Maschinenpistolen rüstet sich Baden-Württembergs Polizei für den Anti-Terror-Kampf. Auch werden die Beamten mit stärkeren Schutzwesten ausgestattet, wie Innenminister Reinhold Gall (SPD) am Freitag in Stuttgart mitteilte.

Ein Polizist trägt eine Maschinenpistole
Ein Polizist trägt eine Maschinenpistole. Foto: Federico Gambarini/Archiv |

Die Anschläge von Paris hätten gezeigt, dass es in der Regel Streifenpolizisten seien, die als erste den militärisch agierenden Terroristen samt ihrer Kriegswaffen und Sprengmitteln mit hoher Reichweite gegenüberstünden. Dafür müssten sie besser ausgerüstet sein. Das Geld dafür - rund 13 Millionen Euro - stammt aus dem insgesamt rund 30 Millionen Euro umfassenden Anti-Terror-Paket, mit dem Grün-Rot auf die Anschläge von Paris reagiert hatte.

Haben Sie einen Fehler entdeckt?
Unsere Sonderthemen
Das wird gerade bei ka-news heiß diskutiert
Die besten Themen
Kommentare (8)
Hinweis: Kommentare geben nicht die Meinung von ka-news wieder.
Bitte beachten Sie die Kommentarregeln und unsere Netiquette!
  • 0
    unbekannt
    (216 Beiträge)

    12.02.2016 12:53
    Offensiv ?
    Was nutzen Gewehre wenn die Gesellschaft unterwandert wird ? Meistens passierts auch dort wo Leute keine Gewehre haben. Sinn macht es wenn mehrere Polizeistellen in Problem Gegenden Aufgestellt werden und nicht Abgebaut werden.
    Bewerten:  Lädt... nicht eingeloggt noch nicht bewertet schon bewertet melden antworten
  •   Eine_Armlaenge_Abstand
    (375 Beiträge)

    12.02.2016 12:14
    Welcher Typ wird angeschafft?
    Wieder die MP5?

    Sicher eine gute Wahl, solange die Terroristen keine Schutzwesten tragen.
    Bewerten:  Lädt... nicht eingeloggt noch nicht bewertet schon bewertet melden antworten
  •   DerBlutigeNeuner
    (141 Beiträge)

    12.02.2016 14:07
    Ich bin für das gleich ziehen
    und sage deswegen, her mit den H&K 416 oder 417.
    Bewerten:  Lädt... nicht eingeloggt noch nicht bewertet schon bewertet melden antworten
  •   DerBlutigeNeuner
    (141 Beiträge)

    12.02.2016 14:08
    Also
    nicht gleich die Waffe ziehen, sondern gleichziehen in Form von Terrors - Sturmgewehre -> Polizei - Sturmgewehre.
    Bewerten:  Lädt... nicht eingeloggt noch nicht bewertet schon bewertet melden antworten
  •   LongIslandIceTea
    (83 Beiträge)

    12.02.2016 14:44
    so
    wie in den USA, da haben die meisten Cops auch gleich noch ein M4 im Kofferraum grinsen
    Bewerten:  Lädt... nicht eingeloggt noch nicht bewertet schon bewertet melden antworten
  •   alpinium
    (5432 Beiträge)

    12.02.2016 13:34
    Wenn sie Schutzwesten tragen
    dann empfiehlt sich eher die MP7. Aber es wäre besonders in der Abwehr von Terroristen besser, der Polizei eine Waffe mit mehr Durchschlag zu geben. Eine die auch eine Deckung, wie eine Autotüre, durchschlägt und den Täter dahinter noch immer ernstlich verletzen kann.
    Bewerten:  Lädt... nicht eingeloggt noch nicht bewertet schon bewertet melden antworten
  •   Sir-Thomas-of-Daxlanne
    (416 Beiträge)

    12.02.2016 14:10
    Dirty Harry weiss
    wo man die bekommt.
    Bewerten:  Lädt... nicht eingeloggt noch nicht bewertet schon bewertet melden antworten
  •   Petryschale
    (215 Beiträge)

    12.02.2016 11:36
    Und wer
    liefert die? Hat man da bei H&K eventuell was gutzumachen?
    Bewerten:  Lädt... nicht eingeloggt noch nicht bewertet schon bewertet melden antworten
Schreiben Sie Ihre Meinung
Ein neues Posting hinzufügen
Fett Kursiv Link Zitat
Sie dürfen noch Zeichen schreiben