34  

Karlsruhe Angriff mit Tränengas: Unbekannter überfällt Geldbotin

In der Ernst-Friedrich-Straße in Durlach ist am Montagvormittag die Geldbotin eines Textilwarengeschäftes ausgeraubt worden. Das teilte die Polizei Karlsruhe mit.

Die 26 Jahre alte Frau war gegen 11.15 Uhr zu Fuß von der Ottostraße zur Postbank in der Gritznerstraße unterwegs. Dort wollte sie die Einnahmen des Geschäftes einbezahlen. Als die Geschädigte auf dem Gehweg der Ernst-Friedrich-Straße lief, spürte die Frau plötzlich von hinten eine Hand auf ihrer Schulter.

Frau wurde im Krankenhaus behandelt

Zeitgleich bekam sie eigenen Angaben zufolge Tränengas in ihr Gesicht gesprüht. In der Folge wurde ihr von dem unbekannten Mann die Umhängetasche von der Schulter gezogen, in der sich das Geld befand. Den Täter selbst hatte die Geschädigte nicht gesehen. Nachdem die Frau wieder sehen konnte, begab sie sich zur Behandlung in ein Krankenhaus.

Von dort ließ sie zudem die Polizei verständigen. Das Raubdezernat der Kriminalpolizei hat die Ermittlungen aufgenommen und bittet unter Telefon 0721/939-5555 um Hinweise von Zeugen, die die Tat möglicherweise beobachtet haben.

 

Haben Sie einen Fehler entdeckt?
Unsere Sonderthemen
Das wird gerade bei ka-news heiß diskutiert
Die besten Themen
Kommentare (34)
Hinweis: Kommentare geben nicht die Meinung von ka-news wieder.
Bitte beachten Sie die Kommentarregeln und unsere Netiquette!