18  

Karlsruhe Aktuelle Sicherheitspolitik: Bundesministerin Von der Leyen spricht in Karlsruhe

Im Rahmen des derzeit laufenden Landtagswahlkampfes und zur Unterstützung der beiden CDU-Landtagskandidatinnen Bettina Meier-Augenstein und Katrin Schütz, kommt die Bundesverteidigungsministerin Ursula von der Leyen am Montag nach Karlsruhe.

Das Thema der Abendversanstaltung werde die aktuelle Sicherheitspolitik in Deutschland und der Welt sein, wie aus einer Pressemeldung der CDU Karlsruhe hervorgeht. Los geht es am Montag um 20 Uhr im Autohaus Geisser, Sudetenstraße 75, in Karlsruhe.

Haben Sie einen Fehler entdeckt?
Unsere Sonderthemen
Das wird gerade bei ka-news heiß diskutiert
Die besten Themen
Kommentare (18)
Hinweis: Kommentare geben nicht die Meinung von ka-news wieder.
Bitte beachten Sie die Kommentarregeln und unsere Netiquette!
  •   udoh
    (1641 Beiträge)

    01.03.2016 20:56
    Dass Statistiken zur inneren Sicherheit bis nach den Wahlen warten müssen
    raubt mir den letzten Glauben an Ehrlichkeit der aktuellen Politik!
    Somit erübrigt es sich auch dieser Frau zuzuhören!
    Bewerten:  Lädt... nicht eingeloggt noch nicht bewertet schon bewertet melden antworten
  •   oststaedtler
    (231 Beiträge)

    01.03.2016 15:32
    Ich glaub...
    ...die ist mittlerweile sowas wie ein Wanderpokal bei der CDU.
    Bewerten:  Lädt... nicht eingeloggt noch nicht bewertet schon bewertet melden antworten
  •   Keroka
    (112 Beiträge)

    01.03.2016 15:12
    Was will denn die von der Layen ?
    Soll doch erst mal ihren Bundeswehrsaustall in Ordnung bringen, bevor sie hier in Karlsruhe wieder große dumme Reden schwingt !
    Gewehre, Tornados und Panzer über die Hälfte ist Schrott !
    Deutschland baut die modernsten Waffen für andere aber selber haben wir nur Schrott und werden in Afghanistan von den anderen Soldaten ausgelacht deswegen.
    Normal gehören von uns die Soldaten erstmal richtig ausgerüstet bevor man sie ins Ausland schickt.
    Bewerten:  Lädt... nicht eingeloggt noch nicht bewertet schon bewertet melden antworten
  •   oststaedtler
    (231 Beiträge)

    01.03.2016 12:37
    Die Frau zur Verteidigungsministerin zu machen...
    ...ist so, wie wenn man eine Waldorfschülerin mit der Waffe in der Hand in den Krieg gegen den IS schicken würde. Die Frau hat nicht die geringste Ahnung von der Materie. Als "schneller Brüter" taugt die doch bestenfalls fürs Familienministerium...
    Bewerten:  Lädt... nicht eingeloggt noch nicht bewertet schon bewertet melden antworten
  •   Keroka
    (112 Beiträge)

    01.03.2016 15:17
    Die Frau von der Leyen
    kann alles, das ist immerhin schon ihr 3. Ministerposten :-D
    Bewerten:  Lädt... nicht eingeloggt noch nicht bewertet schon bewertet melden antworten
  •   Filou99
    (1167 Beiträge)

    29.02.2016 20:33
    Ahnunglos
    Die Dame ist das beste Beispiel dafür, was in der Politik verkehrt läuft. Mittlerweile hat sie das 3. Ministeramt, Ahnung hatte sie von keinem. Als Ärztin wäre möglicherweise das Gesundheitsministerium geeignet, das will sie nicht, da man sich dort eher unbeliebt macht.

    Von Verteidigung und Bundeswehr hat die soviel Ahnung wie ich vom Kinderkriegen.
    Bewerten:  Lädt... nicht eingeloggt noch nicht bewertet schon bewertet melden antworten
  •   Suedweschter
    (140 Beiträge)

    01.03.2016 23:21
    Kompetenz unwichtig
    Zum Machterhalt der CDU rückt Kompetenz vollkommen in den Hintergrund, was allein zählt ist die Loyalität.

    Noch ein Stichwort: Schavan
    Bewerten:  Lädt... nicht eingeloggt noch nicht bewertet schon bewertet melden antworten
  •   md47
    (834 Beiträge)

    29.02.2016 20:21
    Ihre Partei "die Linke"
    will die Bundeswehr doch ganz abschaffen. Und was Wagenknecht,Kippling und Bartsch so von sich geben ist doch noch läclerlicher .
    Bewerten:  Lädt... nicht eingeloggt noch nicht bewertet schon bewertet melden antworten
  •   Nacional
    (393 Beiträge)

    29.02.2016 20:51
    hahahaha
    netter Versuch, ich war jahrelang (leider) in der BW mir kann kein 1,55 m Mädchen was vom Pferd erzälen, die hat von unsrer Armee Null Ahnung, es ist ein Witz so einen Hänfling zur Verteidigungsmin. zu machen, wenn die eine Front abschreitet ist das zum brüllen zwinkern
    Bewerten:  Lädt... nicht eingeloggt noch nicht bewertet schon bewertet melden antworten
  •   Suedweschter
    (140 Beiträge)

    01.03.2016 23:26
    unwichtig
    ... als ob es auf die Körpergröße ankäme! Auch das Geschlecht tut nichts zur Sache. Der Mist ist schon von den Vorgängern verbockt worden und die hatten Eier hinterm Latz.
    Bewerten:  Lädt... nicht eingeloggt noch nicht bewertet schon bewertet melden antworten

Seite : 1 2 (2 Seiten)

Schreiben Sie Ihre Meinung
Ein neues Posting hinzufügen
Fett Kursiv Link Zitat
Sie dürfen noch Zeichen schreiben