Karlsruhe

Karlsruhe Ecke links
Karlsruhe Ecke rechts
22°/ 13°
Karten-Ansicht: Karlsruhe
  • 300. Stadtgeburtstag Karlsruhe:
  • Drucken
  • Speichern
26.01.2016 18:00
 
Schrift: 

KA300-Motiv: XXL-Schilder an Südtangente zeigen Schlosslichtspiele [15]

Bild:(jodo-foto Karlsruhe)

Karlsruhe (ps/mn) - Seit Montag erstrahlen die beiden XXL-Schilder an der Karlsruher Südtangente in neuem Glanz: Die Karlsruher Schlosslichtspiele, die 2015 im Rahmen des Stadtgeburtstags KA300 zum ersten Mal veranstaltet wurden, werden für die nächsten sechs Monate auf den riesigen Schildern abgebildet sein. Das teilt das Stadtmarketing Karlsruhe in einer Pressemitteilung mit. Rund 60.000 Menschen bekommen dieses Motiv nun pro Tag zu sehen.
Anzeige

Die vom Zentrum für Kunst und Medientechnologie (ZKM) und Stadtmarketing Karlsruhe veranstalteten Schlosslichtspiele werden im Sommer 2016 zurückkehren.  Darauf soll nun das große Schild an der Südtangente Vorfreude wecken. "Die XXL-Schilder sind ein echter Blickfang und das, was viele Menschen zuerst von Karlsruhe sehen", meint Oberbürgermeister Frank Mentrup. Die Aufsteller an der Südtangente sind seit 2004 eine wichtige Plattform für das Stadtmarketing, um Besonderheiten rund um Karlsruhe zu kommunizieren.

Die Bewerbung im öffentlichen Raum und in ungewöhnlichem Format sorgt für eine hohe Aufmerksamkeit: Täglich erreichen die Schilder rund 60.000 Menschen aus Karlsruhe, der Region und darüber hinaus. Von 2004 bis 2013 hat die Stadtmarketing Karlsruhe GmbH mit der Marketingkampagne "Karlsruhe. viel vor. viel dahinter" auf den Schildern Karlsruhes Image geprägt und bundesweit für ein positives Medienecho gesorgt, 2014 und 2015 wurde auf ihnen für den 300. Stadtgeburtstag geworben.

Werde ka-Reporter!

300. Stadtgeburtstag in Karlsruhe: Karlsruhe feiert im Jahr 2015 seinen 300. Stadtgeburtstag! Hier finden Sie das Programm, Informationen, Hintergründe und alle Veranstaltungen des Festivalsommers vom 17. Juni bis 27. September 2015.

Mehr zu: Karlsruhe Südtangente Schild Stadtgeburtstag Schlosslichtspiele neu

Das wird gerade bei ka-news heiß diskutiert:

Regen und Hitze: Erwartet Karlsruhe eine Schnaken-Plage? [14]


Schnaken
Kommentare [15]
Hinweis: Kommentare geben nicht unbedingt die Meinung von ka-news wieder.
  • (112 Beiträge) | 27.01.2016 16:54
    Bewerten: lädt ... nicht eingeloggt noch nicht bewertet schon bewertet ()
    Ich dachte
    es muß gespart werden,und die Stadt hat kein Geld mehr?
    Aber für so einen Mist das Geld rauswerfen !!!
    Man sollte mal wieder Mario Barth einladen !!!
  • (4518 Beiträge) | 27.01.2016 13:27
    Bewerten: lädt ... nicht eingeloggt noch nicht bewertet schon bewertet ()
    Kommentar zu früh fortgeschickt.
    Natürlich meinte er, dass ein Nachklatsch der Schlossfestspiele wenig Erfolg verspricht. Ich glaube auch nicht, dass da noch viele sich die Motive anschauen werden. Die Idee war gut aus dem aktuellen Anlass. Danach lässt doch wie so oft das Interesse stark nach.
  • (4518 Beiträge) | 27.01.2016 13:23
    Bewerten: lädt ... nicht eingeloggt noch nicht bewertet schon bewertet ()
    Kommentar eines Nachbarn von mir,
    "un was hab i jetzt dodevo, wenn i do druff guck, des isch doch alles scho rum. Was sagsch jetzt du dezu?, hat er mich gefragt.

    Ich sage da nichts dazu, siesch sagte der Nachbar, dodemit isch alles gschwätzt.! grinsen

    Ich habe dem Nachbarn 100%ig zugestimmt.
  • (764 Beiträge) | 27.01.2016 11:02
    Bewerten: lädt ... nicht eingeloggt noch nicht bewertet schon bewertet ()
    Für so ein Schmarrn ist Geld da
    und dann nöllen Karlsruhe ist Pleite.
    Dafür hat Karlsruhe noch ein schönes Loch, das Tunnel-Loch und nicht nur ein Haushalts-Loch.
    Wär doch auch mal ein schöner Slogan für KA:
    "Wir können Löcher" oder "Hier können Sie in Löchern baden"
  • (658 Beiträge) | 27.01.2016 11:33
    Bewerten: lädt ... nicht eingeloggt noch nicht bewertet schon bewertet ()
    hehehehehe
    " wir haben viele Löcher und nichts dahinter " welche Löcher man auch immer damit meint, ob im Haushalt , Bezeichnung für Menschen ( A.... ) ,in der Erde, in den Köpfen, könnte man nett ausbauen den Slogan grinsen

    Liebe Redaktion: Vorbeugend möchte ich anmerken, das ist Satire
    ( ich hoffe ich muss dieses Fremdwort bei Ihnen nicht weiter erläutern )
    Man könnte es auch ein ganz toller Beitrag für den neuen Stadtslogan im Mainstream des SM sehen.

    Nicht dass ich wieder mal wegen Despektierlichkeit unter dem Deckmäntelchen der Netiquette gesperrt werde grinsen

    Ein Schelm wer Böses dabei denkt........
  • (628 Beiträge) | 27.01.2016 09:38
    Bewerten: lädt ... nicht eingeloggt noch nicht bewertet schon bewertet ()
    Also ich finde die Tafel toll
    Die Schlosslichtspiele sind ein echtes Highlight. War letztes Jahr mindestens 6 Mal dort.
  • (206 Beiträge) | 27.01.2016 11:23
    Bewerten: lädt ... nicht eingeloggt noch nicht bewertet schon bewertet ()
    Das hättest du jetzt nicht schreiben dürfen.
    Komplett den ganzen Schnitt versaut.
  • (628 Beiträge) | 27.01.2016 11:37
    Bewerten: lädt ... nicht eingeloggt noch nicht bewertet schon bewertet ()
    Tja bin kein gebürtiger Karlsruher
    vielleicht habe ich deshalb nicht diese negative Nörgler-Grundeinstellung des typische Karlsruhers zwinkern
  • (658 Beiträge) | 27.01.2016 07:53
    Bewerten: lädt ... nicht eingeloggt noch nicht bewertet schon bewertet ()
    Toll
    das braucht KA an erster Stelle, und was hat die ganz tolle Aktion gekostet ?
    Es wird doch immer rumgeblökt dass KA Pleite ist und man sparen muss, gilt aber scheinbar nur für spezielle Abteilungen, für die Minderleister des SM anscheinend nicht, oder ist da die Message noch nicht angekommen, verwunderlich wäre es nicht.

    Wenn man nun die ST entlang fährt wird man nun auch noch damit belästigt, als Kraftfahrer darf man nicht auf dem Handy rumdrücken, was ja auch Sinn macht, diese ganz tollen Plakate soll man ansehen.

    Müsste man man rechtlich prüfen in wie weit es den Verkehr gefährdet.

    Jetzt nicht nur die völlig unnötigen digitalen Hinweistafeln die Binsenweisheiten von sich geben , und scheinbar vom Praktikanten bedient werden, nun auch noch diese ganz tolle Schilder.

    Welch ein krampfhafter Versuch von Dillettanten sich ins Rampenlicht zu rücken, und dem dummen Bürger versuchn den Flop KA 300 weiter zu verkaufen....
  • (1474 Beiträge) | 27.01.2016 10:26
    Bewerten: lädt ... nicht eingeloggt noch nicht bewertet schon bewertet ()
    Schlecht geschlafen?
  • (658 Beiträge) | 27.01.2016 10:56
    Bewerten: lädt ... nicht eingeloggt noch nicht bewertet schon bewertet ()
    nee wunderbar geschlafen
    ich gebe nur meine pers. Meinung kund, und ich denke da bin ich nicht der Einzige in dieser Stadt, der sich über derlei geplanten provinziellen Dillettantismus und vorsätzlichen Verschwendung unserer Steuern aufregt. Auf der einen Seite wird herumgeblökt dass KA total Pleite ist und man sparen muss, auf der anderen Seite verschwendet man vorsätzlich , auf Teufel komm raus Steuergelder, für derlei Bullshit .

    Sorry aber da steigt bei jedem rational denkenden Steuerzahler der Blutdruck...
    Zur allgemeine Erheiterung der Steuerzahler, sollte man mal festellen was denn die tollen Plakate gekostet haben, aber nicht das übliche weinerliche bla bla bla, sondern was die Dinger wirklich gekostet haben, das wird sicher wieder lustig, da kommt dann wieder , wenn überhaupt, der übliche Versuch der Volksverdummung, schaumer mal grinsen
  • (682 Beiträge) | 27.01.2016 05:35
    Bewerten: lädt ... nicht eingeloggt noch nicht bewertet schon bewertet ()
    Und ich wo wir da gespart?
    Hallo, ich dachte die Stadt ist klamm?
  • (141 Beiträge) | 26.01.2016 18:41
    Bewerten: lädt ... nicht eingeloggt noch nicht bewertet schon bewertet ()
    Sparen
    Da sieht man sofort wie in Karlsruhe gespart wird.
  • (182 Beiträge) | 26.01.2016 21:26
    Bewerten: lädt ... nicht eingeloggt noch nicht bewertet schon bewertet ()
    .
    Wegen einem Schild so am ausrasten?
    Hm, Stuttgart 21 wäre es eig viel mehr wert. Da sind es ein paar Milliarden mehr für die auch du blechen darfst. Da ist dieses Schild ja eher n Witz dagegen.
  • (658 Beiträge) | 27.01.2016 10:59
    Bewerten: lädt ... nicht eingeloggt noch nicht bewertet schon bewertet ()
    wer den Cent nicht ehrt
    ist des Euros nicht wert, man muss im Kleinen derlei Dinge abstellen , damit die Clowns es vielleicht im Grossen lernen -> Wunschdenken eines Optimisten grinsen
Titel:
Kommentar:

Kommentare
dürfen 1000 Zeichen lang sein.
Ihnen verbleiben Zeichen.
Für registrierte Nutzer
Für nicht registrierte Nutzer
Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar abzuschicken
Benutzername  
Passwort  
     

Geben Sie bitte folgende Daten ein, um sich zu registrieren und Ihren Kommentar zu speichern.

Wir garantieren Ihnen, dass alle persönlichen Daten nur beim Medienhaus intern verwendet, und nicht ohne Ihre Zustimmung an Dritte weitergegeben werden!

Hinweis: Die Registrierung ist ohne Angabe des wahren Vor- und Zunamens nicht zulässig. Pro Mitglied ist nur ein Account zulässig.

gewünschter Benutzername:
gewünschtes Passwort:
Wiederholung Passwort:
Email:
Ich bin damit einverstanden, künftig über Neuigkeiten informiert zu werden:
Anrede:
Frau Herr  
Titel:
Vorname:
Nachname:
Straße/Hausnr.:
PLZ/Ort:
Geburtstag:
 
 
Themenbereich HTML-
Newsletter
Nicht
abonnieren
ka-news Business-Newsletter
ka-news.de-Newsletter: News aus Karlsruhe
KSC-Newsletter: Montagsausgabe
KSC-Newsletter: Freitagsausgabe
ka-news.de-Newsletter: Meistgelesene Nachrichten
 
 


Bitte beantworten Sie noch die folgende Sicherheitsfrage:
Eine Ampel hat die Farben grün, orange und ...?: 
aktuelle Fotogalerien