Ettlingen

Karlsruhe Ecke links
Karlsruhe Ecke rechts
29°/ 15°
  • Drucken
  • Speichern
07.03.2016 08:43
 
Schrift: 

L623 bei Karlsbad: Unachtsamer Lkw-Fahrer landet im Straßengraben [0]

(Symbolbild)
Bild:Schulmeister TV

Karlsbad (pol/mn) - Auf der L623 beim Ortseingang Karlsbad kam am Montagmorgen ein Lkw von der Fahrbahn ab und landete im Straßengraben. In einer Pressemitteilung berichtet das Polizeipräsidium Karlsruhe über die Folgen.
Anzeige

Nachdem ein Lkw von Fahrbahn abgekommen und in den Graben gefahren ist, erwartet Autofahrer derzeit auf der L632 eine Teilsperrung.  Es sind aufwändige Bergungsmaßnahmen erforderlich, gab jedoch keine Verletzten.

Aktualisierung, 15.45 Uhr: 

Wie das Polizeipräsidium Karlsruhe der Presse berichtet, ist der Lkw-Fahrer aus Unachtsamkeit von der Fahrbahn abgekommen und landete im angrenzenden Wassergraben. Nach den Feststellungen des Verkehrsunfalldienstes befuhr der 34-Jährige mit dem Autokran die L 623 von der L 609 kommend in Richtung Karlsbad. Dabei geriet er kurz vor dem Ortseingang nach rechts auf den Grünstreifen und sank dort wegen des lockeren Erdreichs ein.

Auf einer Länge von etwa 80 Metern fuhr das Spezialfahrzeug den dort verlaufenden Wassergraben entlang und beschädigte zwei Leitpfosten. Die Strecke war wegen der Bergungs- und Reinigungsarbeiten bis 9.30 Uhr voll gesperrt. Zur Absicherung der notwendig gewordenen Instandsetzungsarbeiten an der dortigen Böschung waren zudem Mitarbeiter der Straßenmeisterei im Einsatz. 

Werde ka-Reporter!

Mehr zu: Karlsbad Unfall Lkw L623

Das wird gerade bei ka-news heiß diskutiert:

Videoüberwachung Karlsruher Bahnen: Opfer sollten sich schnell melden [6]


Videoüberwachung


Zu diesem Artikel sind keine Beiträge vorhanden
Titel:
Kommentar:

Kommentare
dürfen 1000 Zeichen lang sein.
Ihnen verbleiben Zeichen.
Für registrierte Nutzer
Für nicht registrierte Nutzer
Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar abzuschicken
Benutzername  
Passwort  
     

Geben Sie bitte folgende Daten ein, um sich zu registrieren und Ihren Kommentar zu speichern.

Wir garantieren Ihnen, dass alle persönlichen Daten nur beim Medienhaus intern verwendet, und nicht ohne Ihre Zustimmung an Dritte weitergegeben werden!

Hinweis: Die Registrierung ist ohne Angabe des wahren Vor- und Zunamens nicht zulässig. Pro Mitglied ist nur ein Account zulässig.

gewünschter Benutzername:
gewünschtes Passwort:
Wiederholung Passwort:
E-Mail:
Anrede:
Frau Herr  
Titel:
Vorname:
Nachname:
Straße/Hausnr.:
PLZ/Ort:
Geburtstag:
 
 
Themenbereich HTML-
Newsletter
Nicht
abonnieren
ka-news Business-Newsletter
ka-news.de-Newsletter: News aus Karlsruhe
KSC-Newsletter: Montagsausgabe
KSC-Newsletter: Freitagsausgabe
ka-news.de-Newsletter: Meistgelesene Nachrichten
 
 
Ich bin damit einverstanden, künftig über Neuigkeiten informiert zu werden:
Ich akzeptiere die AGB:


Bitte beantworten Sie noch die folgende Sicherheitsfrage:
Welcher Monat kommt vor dem September?: 
aktuelle Fotogalerien
Anzeigen