Haiti in Beiertheim

Am 15. Juni 2013 findet um 19:30 Uhr in der Ev. Paul-Gerhardt-Gemeinde Beiertheim ein Benefiz-Konzert mit dem Gospelchor „Fetz Domino“ anlässlich des 30-jährigen Bestehens des Kinderdorfs „Orphelinat Mission de Vie“ in Gonaives, im Nordwesten Haitis, statt. Das Kinderdorf ist das „Herzstück“ der Lebensmission e.V. „Jesus für Haiti“, die ihren Sitz in Landau hat und seit 35 Jahren in Haiti, dem ärmsten Land der westlichen Hemisphäre, tätig ist.

Ganz unbekannt ist das Kinderdorf hier in Beiertheim bzw. der Südweststadt nicht: die Kinder des Kindergarten St. Michael und der 1S der Südendschule stehen bereits in Kontakt mit den Kindern in Gonaives. In einem Vortrag informierte Gabriele Kaiser-Beltrame, Vorstandsmitglied der Lebensmission und „echte Beiertheimerin“ über Land und Leute in Haiti und das Leben im Orphelinat. Seit dem findet ein  gegenseitiger Austausch statt. Briefchen und kleine Geschenke gehen hin und her und alle profitieren davon: Die Kinder und Jugendlichen in Gonaives freuen sich, wenn sie Post und persönliche Kleinigkeiten erhalten, die Lebensmission wird durch die Elternschaft im Unterhalt des Kinderdorfs unterstützt und die Kinder im Kindergarten St. Michael bzw. der Südendschule bekommen Einblick in eine andere Kultur und einen anderen Lebensstil. „Ich freue mich sehr über das Engagement der Kinder, Erzieherinnen, Lehrerin und Eltern hier aus Beiertheim bzw. der Südweststadt. Das ermutigt uns sehr und wir hoffen, dass die Lebensmission durch diese Projekte und auch jetzt durch das Benefizkonzert in Karlsruhe noch etwas bekannter wird und wir vielleicht noch den ein oder anderen Spender gewinnen können. Die Not in Haiti ist nach wie vor sehr, sehr groß und wir sind dankbar für jede Unterstützung, die wir vor Ort direkt für die Menschen dort einsetzen können.“

Weitere Informationen über die Arbeit der Lebensmission gibt es im Internet unter  www.jesusfuerhaiti.org.  Rückfragen zum Konzert werden unter benefizhaiti@aol.com gerne beantwortet.

Vorstandsmitglied der Lebensmission e.V. „Jesus für Haiti“ und Beiertheimerin

Für Rückfragen

kaiserbeltrame@aol.com | Telefon 0721 9823227 | Mobil 0172 7658343





Mehr zum Thema
Unser Beiertheim: Wappen Bürgerverein Beiertheim
Haben Sie einen Fehler entdeckt?
Unsere Sonderthemen
Das wird gerade bei ka-news heiß diskutiert
Kommentare (0)
Hinweis: Kommentare geben nicht die Meinung von ka-news wieder.
Bitte beachten Sie die Kommentarregeln und unsere Netiquette!
Sie sind der Erste, der einen Kommentar schreibt – vielen Dank!
Schreiben Sie Ihre Meinung
Ein neues Posting hinzufügen
Fett Kursiv Link Zitat
Sie dürfen noch Zeichen schreiben