61  

Bruchsal 37-Jähriger onaniert in S-Bahn vor Schulkindern

Ein 37-jähriger Mann hat am Donnerstag gegen 13.20 Uhr in der überwiegend mit Schulkindern besetzten S32 auf dem Weg nach Unteröwisheim sexuelle Handlungen an sich durchgeführt. Die Polizei nahm den Mann vorläufig fest und bittet um Zeugenhinweise.

Nach den bisher von der Bruchsaler Kriminalpolizei erhobenen Zeugenaussagen war die voll besetzte Bahn auf der Fahrt von Bruchsal in Richtung Menzingen. Eine Zeugin konnte dabei beobachten, wie der Mann für alle Fahrgäste deutlich wahrnehmbar sexuelle Handlungen an sich vornahm. Die Frau verständigte umgehend die Polizei, die den Mann beim nächsten Bahnhalt in Unteröwisheim vorläufig festnehmen konnte.

Wie sich herausstellte, war derselbe Mann bereits in ähnlicher Art vergangenen Dezember in Kirrlach auffällig geworden. Darüber hinaus ist der äußerst ungepflegt und psychisch auffällig erscheinende Tatverdächtige bereits vielfach polizeilich in Erscheinung getreten.

Polizei bittet um Zeugenhinweise

Die Ermittler der Kriminalpolizei-Außenstelle Bruchsal gehen davon aus, dass weitere Fahrgäste die sexuellen Handlungen in der Bahn wahrgenommen haben und bitten um Zeugenhinweise. Naheliegend könnten auch weitere Taten gleicher Art in zurückliegender Zeit sein, die noch nicht angezeigt wurden.

Der Festgenommene sieht seinem Alter entsprechend, auffällig verwahrlost aus, ist etwa 1,90 Meter groß, von schlanker Erscheinung mit dunklem, kurzem Haar, Brillenträger. Hinweise nimmt die Bruchsaler Kriminalpolizei unter 07251/726-501, oder rund um die Uhr der Kriminaldauerdienst in Karlsruhe unter 0721/939-5555 entgegen.

Haben Sie einen Fehler entdeckt?
Das wird gerade bei ka-news heiß diskutiert
Die besten Themen
Kommentare (61)
Hinweis: Kommentare geben nicht die Meinung von ka-news wieder.
Bitte beachten Sie die Kommentarregeln und unsere Netiquette!
  •   fritzi
    (933 Beiträge)

    16.03.2012 21:26
    hat den Artikel der Lehrling geschrieben ?
    jedenfalls kennt sich der Lehrling nicht aus. Auf der Karte wird die Unteröwisheimer Str. in Bruchsal gezeigt und dort fährt sicher keine Bahn.
    Bewerten:  Lädt... nicht eingeloggt noch nicht bewertet schon bewertet melden antworten
  • 0
    unbekannt
    (11392 Beiträge)

    16.03.2012 19:49
    Wow!
    58 Kommentare für einen W.ichser grinsen

    Normal müßten es aber über 100 sein, ok mal ein paar Spekulationen:

    - War der Onanierer ein Deutscher der zum Islam übergetreten ist?
    - Hatte er eine schlechte Kindheit?
    - Ist er Parteimitglied der Grünen?
    - Hat er eine Ausländerin als Freundin die ihn negativ beeinflußt hat?
    - Ist er womöglich ein Kommunist?

    Auf eine rege Diskussion grinsen Bin mal saufen...
    Bewerten:  Lädt... nicht eingeloggt noch nicht bewertet schon bewertet melden antworten
  • 0
    unbekannt
    (8066 Beiträge)

    16.03.2012 20:42
    Ich werde mein Urteil später fellen.
    Bewerten:  Lädt... nicht eingeloggt noch nicht bewertet schon bewertet melden antworten
  • 0
    unbekannt
    (14337 Beiträge)

    16.03.2012 14:42
    Verwahrlostes Aussehen,
    sexuelle Handlungen an sich vornehmen.... Wer weiss, wo solche Leute mit ihren Wichsgriffeln überall hinlangen.
    Ein Grund mehr, wenn möglich, keine Straba zu benutzen.
    Bewerten:  Lädt... nicht eingeloggt noch nicht bewertet schon bewertet melden antworten
  • 0
    unbekannt
    (11392 Beiträge)

    16.03.2012 14:56
    Bäh!
    Daran dachte ich noch nie! grinsen
    Bewerten:  Lädt... nicht eingeloggt noch nicht bewertet schon bewertet melden antworten
  • 0
    unbekannt
    (5582 Beiträge)

    16.03.2012 11:19
    immer
    diese brillenträger...
    Bewerten:  Lädt... nicht eingeloggt noch nicht bewertet schon bewertet melden antworten
  • 0
    unbekannt
    (121 Beiträge)

    16.03.2012 11:02
    Mist!
    Und mir passiert sowas nie! Den hätt ich rund gemacht, glaub ich. Zumindest hätte ich mit dem Finger auf das kleine bisschen Elend zwischen seinen Beinen gezeigt und lauthals gelacht!

    Und danach dafür gesorgt, dass der Mensch rausgeworfen wird, bzw. entpsrechendem Personal übergeben wird.

    Widerlich!
    Bewerten:  Lädt... nicht eingeloggt noch nicht bewertet schon bewertet melden antworten
  • 0
    unbekannt
    (821 Beiträge)

    16.03.2012 13:16
    Und auch..
    ...wiederlich!
    Bewerten:  Lädt... nicht eingeloggt noch nicht bewertet schon bewertet melden antworten
  • 0
    unbekannt
    (1211 Beiträge)

    16.03.2012 09:14
    Leute
    ..habt euch net so wegen ein bissel Anarchie in der S-Bahn. Tut Karlsruhe und dem Metropolenumland ganz gut.. Auf die gefahr mich zu wiederholen: da drin sitzt kein "Kid", das nicht zehntausendmal schon aus freien Stücken ganz andere Sachen sich reingezogen hat im Internet. Die Provinz lebt! grinsen
    Bewerten:  Lädt... nicht eingeloggt noch nicht bewertet schon bewertet melden antworten
  •   runsiter
    (11979 Beiträge)

    16.03.2012 01:10
    Zeigelust
    ist doch ganz normal und gehört in den Lehrplan.
    Bewerten:  Lädt... nicht eingeloggt noch nicht bewertet schon bewertet melden antworten

Seite : 1 2 3 4 5 6 7 (7 Seiten)

Schreiben Sie Ihre Meinung
Ein neues Posting hinzufügen
Fett Kursiv Link Zitat
Sie dürfen noch Zeichen schreiben