Bruchsal

Karlsruhe Ecke links
Karlsruhe Ecke rechts
Karten-Ansicht: Graben-Neudorf
14.07.2012 18:52
 
Schrift: 

Tödlicher Unfall bei Graben-Neudorf: Frau in Pkw eingeklemmt [0]

Graben-Neudorf (ps/pol) - Tödlich verletzt wurde am Samstag gegen 14 Uhr, eine Autofahrerin als sie mit ihrem Pkw auf dem Weg von der B36 in Richtung Graben auf Kreisstraße 3533 kurz vor dem Ortseingang von der Fahrbahn abkam. Das Fahrzeug lag beim Eintreffen der ersten Rettungskräfte, wie die Feuerwehr Graben-Neudorf berichtet, auf der Seite in dem Grünstreifen neben der Fahrbahn. Die Fahrerin war schwerstverletzt in ihrem Fahrzeug eingeklemmt.
/region/bruchsal/Toedlicher-Unfall-bei-Graben-Neudorf-Frau-in-Pkw-eingeklemmt;art6011,920908,B?bn=900711
Unfall auf der B36
zum Bilddetail
Unfall auf der B36 bei Graben-Neudorf
Foto: Feuerwehr

Unter der Leitung des stellvertretenden Kommandanten Norbert Höfele war die Freiwillige Feuerwehr Graben-Neudorf mit 27 Einsatzkräften und vier Fahrzeugen zur Menschenrettung vor Ort. Die Feuerwehrleute mussten das Unfallwrack stabilisieren und gegen eine weiteres umkippen sichern. Für den mit dem Rettungshubschrauber eingetroffenen Notarzt wurde mit hydraulischem Rettungsgerät ein Zugang zur verletzten Person geschaffen, um die Erstversorgung sicher zu stellen. Zur Befreiung wurde das komplette Fahrzeugdach von der Feuerwehr entfernt. 

Trotz umgehender medizinischer Versorgung an der Einsatzstelle durch die Besatzungen eines Rettungswagens und des Rettungshubschraubers mit Notarzt, konnte die verletzte 58-jährige Pkw-Fahrerin aus Dettenheim nicht mehr gerettet werden. Sie verstarb wenig später auf Grund schwerer Verletzungen noch an der Unfallstelle. Die Kreisstraße musste während der Rettungsarbeiten bis 16 Uhr für den gesamten Verkehr gesperrt werden. An dem Pkw entstand Totalschaden in Höhe von 5.000 Euro.

Mehr zu: Ticker Polizei Unfall B36 Feuerwehr



Es ist nicht mehr möglich Kommentare zu diesem Artikel zu verfassen.
Anzeige
aktuelle Fotogalerien
Anzeigen
V-Kalender
Noch nichts vor am Wochenende? Jetzt schnell und einfach planen mit dem neuen ka-news.de Veranstaltungskalender. Alle wichtigen Termine übersichtlich und geordnet! [Mehr..]