Bruchsal

Karlsruhe Ecke links
Karlsruhe Ecke rechts
  • Drucken
  • Speichern
28.05.2012 02:28
 
Schrift: 

Sommer-Kinder-Akademie erstmals über den Dächern Bruchsals [0]

Wie funktioniert Geld? Um diese Fragen geht es bei der dritten Sommer-Kinder-Akademie in Bruchsal ab Ende Juli.
Bild:Sparkasse Kraichgau

Bruchsal (ps) - Unter dem Motto "Wissen vor 12" starten die Stadtverwaltung Bruchsal und die Kinder- und Jugend-Uni Bretten/Bruchsal in die dritte Runde der Sommer-Kinder-Akademie Bruchsal. Am 31. Juli von Oberbürgermeisterin Cornelia Petzold-Schick und Claudia Keller eröffnet, wird der August mit zahlreichen Veranstaltungen und Workshops wieder zum Kinder-Hochschulmonat.
Anzeige

In acht Vorlesungen werden viele Phänomene verständlich erklärt. Antworten gibt es auf Fragen wie: Geht das Licht im Kühlschrank wirklich aus, wenn man die Tür schließt? Welche Instrumente sind an Bord eines Satelliten? Wo kommt der Strom her und wo geht er hin? Wie geheim sind Geheimschriften? Als besonderes Highlight bietet die Sommer-Kinder-Akademie auf Anregung von Claudia Keller, Leiterin der Kinder- und Jugend-Uni, zwei Workshops an.

Die Sparkasse Kraichgau in Bruchsal erklärt Kindern zwischen sechs und neun Jahren am 10. August, wie Geld entstanden ist und wozu es gebraucht wird. Sew-Eurodrive zeigt Kindern zwischen zehn und 13 Jahren am 17. August beim "Elektromobilität"-Workshop, wie die kabellose Ladung eines Elektroautos funktioniert.

"Wie" und "Warum" im Mittelpunkt

Bei den acht klassischen Vorlesungen stehen zahlreiche "Warum-" und "Wie-Fragen" im Mittelpunkt. Beantwortet werden diese von Dozentinnen und Dozenten der Dualen Hochschule Karlsruhe, dem Max-Planck-Institut für Astronomie in Heidelberg, dem KIT, dem Leibniz-Institut für Sozialwissenschaften Mannheim, der Fürst-Stirum-Klinik Bruchsal sowie den Universitäten Darmstadt und Heidelberg.

Die Sommer-Kinder-Akademie findet erstmals über den Dächern der Stadt in der Mensa des Bruchsaler Schönborn-Gymnasiums, Am Belvedere 6, statt. Vorlesungszeit ist von 11 bis 12 Uhr. Tickets gibt es an der Tageskasse, jeweils ab 10.30 Uhr, im Schönborn-Gymnasium. Bei den Workshops von Sparkasse und Sew-Eurodrive ist die Gruppengröße auf jeweils 20 Personen beschränkt. Eine Voranmeldung per E-Mail unter sommer-kinder-akademie12@gmx.net ist erforderlich.

Weitere Informationen unter: www.bruchsal.de/sommer-kinder-akademie.de

Mehr zu: Sommer-Kinder-Akademie

Das wird gerade bei ka-news heiß diskutiert:

Erneute Auto-Aufbruchserie in der Region: Diebe bauen Lenkrad aus [11]


Autoaufbruch


Zu diesem Artikel sind keine Beiträge vorhanden
Titel:
Kommentar:

Kommentare
dürfen 1000 Zeichen lang sein.
Ihnen verbleiben Zeichen.
Für registrierte Nutzer
Für nicht registrierte Nutzer
Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar abzuschicken
Benutzername  
Passwort  
     

Geben Sie bitte folgende Daten ein, um sich zu registrieren und Ihren Kommentar zu speichern.

Wir garantieren Ihnen, dass alle persönlichen Daten nur beim Medienhaus intern verwendet, und nicht ohne Ihre Zustimmung an Dritte weitergegeben werden!

Hinweis: Die Registrierung ist ohne Angabe des wahren Vor- und Zunamens nicht zulässig. Pro Mitglied ist nur ein Account zulässig.

gewünschter Benutzername:
gewünschtes Passwort:
Wiederholung Passwort:
Email:
Ich bin damit einverstanden, künftig über Neuigkeiten informiert zu werden:
Anrede:
Frau Herr  
Titel:
Vorname:
Nachname:
Straße/Hausnr.:
PLZ/Ort:
Geburtstag:
 
 
Themenbereich HTML-
Newsletter
Nicht
abonnieren
ka-news.de-Newsletter: News aus Karlsruhe
KSC-Newsletter: Montagsausgabe
KSC-Newsletter: Freitagsausgabe
ka-news Newsletter: Baden-Baden und Rastatt
ka-news-Gewinnspiel-Newsletter
ka-news.de-Kultur-Newsletter
ka-news.de-Newsletter: Meistgelesene Nachrichten
ka-news-Tippspiel - Newsletter
 
 


Bitte beantworten Sie noch die folgende Sicherheitsfrage:
Wieviel ist 10 - 2: 
aktuelle Fotogalerien
Anzeigen
V-Kalender
Noch nichts vor am Wochenende? Jetzt schnell und einfach planen mit dem neuen ka-news.de Veranstaltungskalender. Alle wichtigen Termine übersichtlich und geordnet! [Mehr..]