Weingarten Mofafahrer kracht auf Pkw - schwer verletzt

Der Fahrer eines Mofas musste am Donnerstagabend nach einem Verkehrsunfall in der Mozartstraße in Weingarten mit schweren Verletzungen in eine Klinik gebracht werden. Das berichtet die Polizei Karlsruhe.

Der 49-jährige Zweiradfahrer war nach Polizeiangaben kurz vor 19 Uhr auf der Mozartstraße in Richtung Ortsmitte gefahren, als er an der Kreuzung zur vorfahrtberechtigten Ringstraße nicht die Vorfahrt einer von links kommenden 32-jährigen Autofahrerin beachtete.

Bei dem anschließenden Zusammenprall zog sich der Mann Frakturen am Oberkörper sowie weitere schwere Verletzungen zu. Zur Unfallaufnahme musste die Kreuzung bis 20.40 Uhr gesperrt werden. Insgesamt entstand ein Sachschaden von etwa 6500 Euro.

Haben Sie einen Fehler entdeckt?
Unsere Sonderthemen
Das wird gerade bei ka-news heiß diskutiert
Die besten Themen
Kommentare (0)
Hinweis: Kommentare geben nicht die Meinung von ka-news wieder.
Bitte beachten Sie die Kommentarregeln und unsere Netiquette!